Nachrichten

Sony bringt neue drahtlose 360 ​​Reality Audio-Lautsprecher und einen Video-Streaming-Dienst auf den Markt

Sony hat zwei neue kabellose Lautsprecher angekündigt, die jede Menge Technik bieten, um Ihren Raum mit Sound zu füllen.



beyerdynamic dx 120 ie kopfhörer

Sowohl SRS-RA5000 als auch SRS-RA3000 unterstützen Sony 360 Reality-Audio und verfügen über immersive Audioverbesserung. 360 Reality Audio ist ein räumliches Klangformat, das einen 360-Grad-Klang ermöglicht, während Immersive Audio Enhancement den Stereoklang hochskaliert, sodass er einen Surround-Effekt hat.

Aber das sind nicht die einzigen Saiten im Bogen dieser Lautsprecher. Der RA5000 (der teurere der beiden) ist auch für Hi-Res Audio zertifiziert. Es ist das interessanteste der beiden und verfügt über drei nach oben gerichtete Lautsprecher, um Musik vertikal zu verbreiten, und drei mittlere Lautsprecher, um horizontale Aufgaben zu bewältigen.





Im Inneren des RA3000 befindet sich ein Vollbereichslautsprecher, ein Omni-Diffusor, der den Klang in alle Richtungen im Raum verteilt, und ein dualer Passivstrahler für die Basswiedergabe. Überlappende Hochtöner bilden eine nach oben gerichtete Wellenfront, die den Klang vertikal abgibt und das Audio angeblich immersiver macht.

(Bildnachweis: Sony)

Beide Lautsprecher können auch auf Ihren Raum kalibriert werden. Beim RA5000 hält man eine Taste gedrückt und der Lautsprecher führt eine „detaillierte Klangkalibrierung“ für seine Umgebung durch. Der RA3000 kalibriert sich automatisch, ohne dass eine Taste gedrückt werden muss.

Sie passen die Lautstärke Track für Track an, um sicherzustellen, dass sie konsistent ist, und sie arbeiten mit Google Assistant, Chromecast built-in und Alexa-Geräten zusammen und bieten ihnen Sprachsteuerung. Bluetooth und Wi-Fi sind standardmäßig vorhanden und funktionieren als Multiroom-Lautsprecher, sodass Sie in jedem Raum dieselbe oder unterschiedliche Melodien abspielen können.



Sie funktionieren auch mit kompatiblen Sony-Fernsehern und verbessern den Ton des Fernsehers. Beendet? Beide kommen mit schwarzem Korpus und kontrastierenden Kupfer-Akzenten, während der RA3000 auch in einem hellgrauen Stoffkorpus mit silbernen Akzenten daherkommt. Der RA3000 ist zudem feuchtigkeitsbeständig und somit perfekt für Bad oder Küche.

Beide kommen im Februar in den Handel. Der SRS-RA5000 kostet £500 (599 €), der SRS-RA3000 £280 (449 AU$, 359 €). Australische Preis- und Release-Informationen für den RA5000 werden noch bekannt gegeben.

Sony hat sein 360 Reality Audio-Angebot auch um Videostreaming erweitert. Ziel ist es, das Gefühl eines Live-Gigs nachzubilden – sehr zeitnah, da Musiklokale auf der ganzen Welt derzeit geschlossen sind. Derzeit befindet sich das Unternehmen in Gesprächen mit großen Musiklabels und Dienstanbietern, um noch in diesem Jahr mit dem Streaming von Videoinhalten zu beginnen.

Um die neue Funktion zu präsentieren, legt Sony ein Konzert mit der Musikerin Zara Larsson am Montagabend. Zum Anschauen brauchst du die Artist Connection-App auf Ihrem Gerät.

Sony möchte auch seine Bibliothek mit kompatiblen 360 Reality Audio-Geräten erweitern. Um dies zu erreichen, hat das Unternehmen angekündigt, dass es mit der Lizenzierung bestimmter Technologien beginnen wird.

Es gibt eine Kopfhörer-Personalisierungstechnologie, die die Höreigenschaften des Hörers analysiert, sowie eine Technologie, die es ermöglicht, Smartphones und Kraftfahrzeuge, um 360 Reality Audio abzuspielen.

MEHR:

Die Technik im Inneren: Sony 360 Reality Audio: Alles, was Sie wissen müssen

TV-Reihe von Sony 2021: Modelle, Größen, Spezifikationen, alles, was Sie wissen müssen

Finden Sie die beste Sony-Ohrhörer

bester fernseher im moment

Das ist der Wettbewerb: Beste Multiroom-Lautsprecher 2021: ein drahtloses System, Musik überall