Ratschlag

Sonos Wireless-Kopfhörer: Erscheinungsdatum, Gerüchte und alle Neuigkeiten

Sonos soll kurz vor der Veröffentlichung seines ersten Paars stehen Kopfhörer . Dies wäre eine ziemliche Abkehr für die Marke, die sich einen Ruf als König der Welt aufgebaut hat Mehrraum-Audio . Wille Sonos ' verhilft ihm seine hervorragende Erfolgsbilanz zum Durchbruch auf dem Markt für persönliche Audiosignale? Hier ist alles, was wir bisher über die kabellosen Sonos-Kopfhörer wissen...

Die aufregende Nachricht ist, dass die Sonos-Kopfhörer eher früher als später eintreffen könnten. Die Dosen waren bei der Auftaktveranstaltung der Firma im März letzten Jahres nicht zu sehen – die Sonos Roam tragbarer Lautsprecher stand im Rampenlicht. Ein Sonos-Manager erklärte jedoch kürzlich, dass das Unternehmen „verpflichtet ist, mindestens zwei neue Produkte pro Jahr auf den Markt zu bringen“.

Interessant. Könnten die Sonos-Kopfhörer den zweiten Steckplatz füllen oder werden sie vom angeblichen Sonos Sub Mini-Subwoofer an sich gerissen? Wenn die Sonos-Kopfhörer als nächstes dran sind, werden sie es sein? am Ohr , über dem Ohr oder im Ohr ? Kabellos ?



Wir haben die neuesten Sonos-Leaks und -Gerüchte zusammengetragen und ein wenig eigenes Branchenwissen in den Mix eingebracht, um Ihnen vor der Veröffentlichung die bestmögliche Idee zu präsentieren. Und wenn wir im richtigen Stadion sind, sieht es so aus, als würden wir etwas erleben...

Sonos-Kopfhörer: Erscheinungsdatum

(Bildnachweis: Sonos)

Wir hatten gehofft, dass die Sonos-Kopfhörer vor Ende 2021 auf den Markt kommen würden. In einem Anruf mit Investoren im Februar versprach Sonos-CEO Patrick Spence, „innovative neue Produkte zu liefern“, und sagte, ein neues Gerät werde im März auf den Markt kommen.

Dieses Gerät stellte sich als Sonos Roam heraus Bluetooth Lautsprecher . Aber da Spence versprach, „zwei neue Produkte pro Jahr“ auf den Markt zu bringen, hofften wir, dass die kabellosen Sonos-Kopfhörer als nächstes auf den Markt kommen.

Leider ist der Verbleib der gemunkelten Sonos-Dosen ab dem 1. Dezember 2021 unbekannt. Es scheint unwahrscheinlich, dass Sonos so kurz vor Weihnachten ein so wichtiges Produkt auf den Markt bringen wird, daher ist es wahrscheinlich, dass die erste Kopfhörerabdeckung des Unternehmens Anfang 2022 bricht.

Bluetooth-Lautsprechersystem für das ganze Haus

Spence hatte zuvor bestätigt, dass das Unternehmen 'im nächsten Jahr' ein Produkt in einer neuen Kategorie auf den Markt bringen wird. Das war bereits im März, wir erwarten also, dass die kabellosen Sonos-Kopfhörer Ende März 2022 eintreffen. Sie könnten sogar schon im Januar auftauchen, wenn die Tech-Welt zur jährlichen Consumer Electronics Show in Las Vegas zusammenkommt.

Sonos Kopfhörer: Preis

Die Consumer-Audioprodukte von Sonos werden in der Regel zu Premium-Preisen angeboten, unabhängig davon, ob es sich um kabellose Lautsprecher oder Soundbars . Daher würden wir erwarten, dass jeder kabellose Sonos-Kopfhörer einen Premiumpreis anstrebt, mit möglicherweise einem günstigeren Produkt in der Zukunft. So ging Sonos sicherlich die Kategorien Lautsprecher und Soundbars an – in ersterem Sonos Move gefolgt von der Sonos Roam , während im letzteren die Sonos-Playbar gefolgt von der Sonos Beam .

Die gemunkelten Sonos-Kopfhörer kommen möglicherweise nicht annähernd an die Kosten von Apple AirPods Max (549 £ / 549 $ / 899 AU $), aber wir erwarten, dass sie den angesehenen und etablierten Konkurrenten von Sony und Bose ähnlich sind.

Sonys Super WH-1000XM4 (unser aktueller Favorit Over-Ear-Kopfhörer ) Einzelhandel für 350 £ (350 $, 550 AU $), während Bose Noise Cancelling Headphones 700 Gehen Sie für 350 £ (399 $, 550 AU $).

Playstation plus 12-Monats-Abo-Angebote

Für Sonos ist es ein schmaler Grat. Der Preis ist zu niedrig, und die Verbraucher werden keine großartige Klangqualität erwarten. Zu hoch, und sie werden einige potenzielle Käufer abschrecken. Sonos hat eine große und engagierte Fangemeinde, aber es ist nicht ganz auf Apple-Niveau. Daher ist ein Angebotspreis von über 400 £ (550 $, 700 AU $) wahrscheinlich nicht in Sicht.

Gemäß Bloomberg 's Quellen werden die kabellosen Sonos-Kopfhörer rund 220 £ (300 $, 400 AU $) kosten. Das würde Sonys Range-Topper deutlich unterbieten. Würde Sonos so viel weniger verlangen als die aktuellen Branchenbesten? Wir sind nicht überzeugt. Wir platzieren unsere Wette um die Marke von 370 £ (515 $, 660 AU $).

Sonos Kopfhörer: Design

(Bildnachweis: Deutsches Patent- und Markenamt)

Kopfhörer gibt es in allen Formen und Größen: In-Ear, On-Ear, Over-Ear, kabellos, kabellose Ohrhörer, sportliche Modelle und so weiter. Sonos scheint sich für ein kabelloses Over-Ear-Modell zu entscheiden, wie aus einem im September letzten Jahres veröffentlichten Patent hervorgeht.

Das Patent zeigt zwei Designs, die beide eine kabellose Over-Ear-Form haben. Beide haben ovale Ohrmuscheln, die leicht angewinkelt sind, sodass der untere Teil etwas weiter vorne auf dem Träger sitzt.

Wie Sie auf dem Bild oben sehen können, sehen die Kopfhörer aus wie ein ziemlich normales Paar Over-Ear-Cans, aber der Teufel steckt im Detail. Apples AirPods Max haben in letzter Zeit die Messlatte in Sachen Design etwas höher gelegt – sie verfügen nicht nur über hochwertige Materialien und eine „besessene Handwerkskunst“, sondern ermöglichen auch den Austausch der Ohrmuscheln gegen Ersatz. Praktisch, wenn Ihres abgenutzt ist oder Sie zur Abwechslung einfach eine andere Farbe tragen möchten.

Austauschbare Teile sind natürlich nachhaltiger und das sehen wir auch in kabellose Lautsprecher wie der B&O Beosound Level , und in der Tat die Sonos Move (Sonos verkauft jetzt ein Ersatzakku-Kit für den Move).

Angesichts der Tatsache, dass Sonos kürzlich zugesagt hat, „innovative neue Produkte“ zu liefern, und dass es bereits bei seinen anderen Produkten eine Kultur der austauschbaren Teile eingeführt hat, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass seine ersten Kopfhörer darauf aufbauen werden.

Dies wurde kürzlich durch ein weiteres Patent untermauert. Es werden nicht nur austauschbare Ohrpolster, ein USB-C-Anschluss und eine 3,5-mm-Kopfhörerbuchse erwähnt, sondern auch ein schlankeres Aussehen dank der Kopfbügelstangen, die direkt in die äußeren Ohrmuscheln fließen (das ursprüngliche Design beruhte auf einer traditionelleren Wipphalterung).

Eine weitere nette Neuerung ist das Sonos-Logo, das jetzt stolz auf der Ohrmuschel zu sehen ist. Da es in unterbrochenem Linientext gedruckt wird, ist es jedoch nicht an dieser Position fixiert.

Aber halte deine Pferde. Werden die Kopfhörer von Sonos tatsächlich ein In-Ear-Paar? Die US-Firma hat vor kurzem eine Mehrheitsbeteiligung an RHA Audio mit Sitz in Glasgow übernommen (vor kurzem umbenannt in Origin North Ltd). RHA wurde 2011 gegründet und hat sich auf kabellose In-Ear-Modelle wie den TrueConnect 2 spezialisiert. Würde Sonos wirklich einen In-Ear-Spezialisten kaufen, wenn es Over-Ear-Kopfhörer herstellen würde? Waren die Patente der Vergangenheit irreführend? Oder wird Sonos sowohl Over-Ear- als auch In-Ear-Designs mit einer vollständigen Palette von Kopfhörerstilen auf den Markt bringen?

Um die Intrige noch zu verstärken, wurde ein Sonos-Patent vom Mai 2021 entdeckt von Zats nicht lustig beschreibt zwei verschiedene kabellose Ohrhörer-Designs, darunter eines mit abnehmbaren Batterieplatten, die ungefähr die Größe eines Daumennagels haben und (möglicherweise magnetisch?) Beobachte diesen Raum...

Sonos-Kopfhörer: Funktionen

(Bildnachweis: Dixons)

Vergleich zwischen LG und Samsung LED-Fernseher

Das erste Patent weist auch auf einige ziemlich coole neue Funktionen hin. Chef unter ihnen? Swap, wodurch die Dosen nahtlos mit Ihren Sonos-Heimlautsprechern wie dem Spielen: 5 .

So funktioniert das. Du kommst nach Hause und hörst dir deine Kopfhörer an und kannst die Musik zu deinem „tauschen“ Sonos-Heimsystem , sodass derselbe Song zur Wiedergabe über Ihre Sonos Multiroom-Lautsprecher wechselt. Es passiert nahtlos, sodass der Song keinen Takt auslässt.

Es debütierte Anfang des Jahres im Sonos Roam. Beim neuesten Bluetooth-Lautsprecher von Sonos wird er durch langes Drücken der Play/Pause-Taste aktiviert.

Bei Kopfhörern haben wir das noch nie gesehen, aber bei anderen Geräten haben wir etwas Ähnliches gesehen – zum Beispiel Apps, mit denen Sie eine Fernsehsendung auf Ihrem Telefon ansehen und auf Ihrem Fernseher dort weitermachen können, wo Sie aufgehört haben, wenn Sie nach Hause kommen . Einige Kopfhörer können auch erkennen, wenn Sie sie abnehmen, und die Wiedergabe anhalten. Die Funktion von Sonos scheint eine natürliche Weiterentwicklung dieser beiden Funktionen zu sein.

Abgesehen davon zeigt das Patent alle üblichen Schnickschnack: Sprachassistentensteuerung (wie auf den Multiroom-Lautsprechern und Soundbars der Firma, wie z Strahl ), Lautstärkeregler, Wiedergabesteuerung und ein Mikrofon für Freisprechanrufe. Tatsächlich ist nach a Bloomberg Bericht, der vor dem Erscheinen des Patents veröffentlicht wurde, werden die Kopfhörer mit mehreren virtuellen Assistenten arbeiten, ähnlich wie die Sonos Arc und Sonos One Sprecher.

Wir würden auch erwarten aktive Geräuschunterdrückung (ANC) , allerdings bleibt abzuwarten, wie viele Ebenen und ob – und wie viel – Kontrolle der Träger hat. Eines der Patentdesigns erwähnt einen Drehknopf, der dem Träger die Kontrolle über den ANC geben würde. Die Bose Noise Cancelling Headphones 700 (Bild oben) bieten Ihnen 10 ANC-Stufen zur Auswahl – Sonos muss nicht unbedingt mithalten, aber etwas Kontrolle wäre schön.

s/w 602 s2

Schließlich Akkulaufzeit. Die AirPods Max schaffen 20 Stunden zwischen den Ladevorgängen, während der Sony WH-1000XM4 30 Stunden schafft. Wir würden erwarten, dass Sonos irgendwo zwischen diesen beiden Werten liegt, obwohl viel davon abhängt, welche Art von Feature-Set es bietet. Keine Geräuschunterdrückung? Dann gibt es keine Entschuldigung dafür, uns nicht mehr als 30 Stunden Wiedergabe mit einer einzigen Ladung zu geben, vielen Dank.

Sonos-Kopfhörer: Erstes Urteil

Einführung eines Premium-Paares kabellose Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung ist keine leichte Aufgabe – der Wettbewerb an diesem Ende des Marktes ist hart, mit Sony , Sennheiser , Schwarzweiß und Bose alle wetteifern um die Vorherrschaft. Es wurde nur durch den kürzlichen Eintritt des Industriegiganten Apple in den Bereich erschwert.

In seinen mehr als 20 Jahren im Geschäft hat sich Sonos einen soliden Ruf als Audio-Pionier aufgebaut, sodass ein Schritt in Richtung Kopfhörer in der Tat sehr klug sein könnte. Wenn es ein begehrenswertes Design, großartigen Sound und ein Killer-Feature-Set mit einem branchenweit ersten Feature wie Swap vereinen kann, könnte es ein echter Game-Changer sein.

MEHR:

Holen Sie sich das volle Skinny: Welchen Sonos-Lautsprecher solltest du kaufen?

Sonos: Alles, was Sie wissen müssen über den multiroom king

Shoppen Sie heute Die besten Sonos-Angebote