Bewertungen

Samsung QE65Q95T Testbericht

DIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Überprüfen Sie Amazon

Samsung hat einige seltsame Entscheidungen bezüglich seiner TV-Reihe für 2020 getroffen, und obwohl wir uns nicht gleich zu Beginn einer Überprüfung in Modellnummern verzetteln möchten, lohnt es sich, die Strategie des Unternehmens aufzuschlüsseln, um herauszufinden, wo dieser Fernseher steht , der Samsung QE65Q95T, liegt im Bereich.

Das 4K-Flaggschiff des letzten Jahres, der Q90R, scheint zunächst nicht durch ein, sondern durch zwei Modelle ersetzt worden zu sein: den Q90T und diesen Q95T (tatsächlich erhalten viele Länder, einschließlich der USA, nur den Q90T). Der Unterschied zwischen den beiden ist das One Connect-System, bei dem alle Verbindungen durch eine separate Box geführt werden – der Q95T hat ihn und der Q90T nicht.

Samsung sagt jedoch, dass die Q90R wurde tatsächlich durch den Q800T ersetzt, bei dem es sich um ein 8K-Modell handelt. Wir sollten daher den Q95T, den wir vor uns haben, als Ersatz für den letztjährigen Q85R betrachten.



Es ist, gelinde gesagt, verwirrend. Wenn Samsung so daran interessiert ist, dass wir den Q90/95T nicht als Ersatz für den Q90R sehen, warum nennen wir dieses Modell dann nicht einfach Q85T und verzichten auf die Q90-Modellnummer? Wenn eine Marketingstrategie so viele Erklärungen braucht, ist es wahrscheinlich keine gute Strategie.

Also, was ist der Q95T wirklich? Es ist der beste 4K-Fernseher in Samsungs TV-Sortiment 2020 , das ist was, aber es ist in gewisser Weise auch eine Herabstufung des Top-4K-Modells des letzten Jahres, und es ist schwer, von dieser Aussicht nicht enttäuscht zu werden.

Auf der anderen Seite ist der Startpreis viel niedriger als der des Q90R und vor allem ist er selbst ein hervorragender Performer.

Merkmale

(Bildnachweis: Zukunft)

Dies ist natürlich ein QLED-Modell mit direkter Full-Array-Hintergrundbeleuchtung. Aber während der Q95T für die Spitzenhelligkeit gemäß der Q90R , die Anzahl der Dimmzonen wurde auf etwas reduziert, das der des Q85R näher kommt.

Samsung gibt keine spezifischen Zahlen heraus, aber wir wissen, dass der Q95T nur etwa ein Viertel der Anzahl von Dimmzonen des Q90R hat, was einen großen Einfluss auf den Kontrast haben könnte. Das Q95T verfügt jedoch über einen entspiegelten Bildschirm und die Technologie mit großem Betrachtungswinkel, die Samsung letztes Jahr eingeführt hat.

Air Pods vs Air Pods Pro
Samsung QE65Q95T Technische Daten

(Bildnachweis: Zukunft)

Wir haben die technische Eleganz und Sauberkeit des One Connect-Systems schon lange bewundert, aber wenn Sie weniger verliebt sind, können Sie 200 £ sparen und stattdessen den Q90T kaufen. Samsung sagt, dass die Leistung identisch ist und dass die Fernbedienung der einzige andere Unterschied ist: Der Q90T bekommt einen einfachen Plastikzapper, während der Q95T ein schickes, reduziertes, silbernes Gerät hat, das auch ein eingebautes Mikrofon für die Bedienung bietet über Bixby, Alexa oder (bald) Google Assistant.

Samsungs Tizen ist seit einiger Zeit unser Lieblingsbetriebssystem, daher ist es nicht weiter verwunderlich, dass es für 2020 kaum verändert wurde. Es wurde von Weiß auf einen angenehmen Blauton umgestellt, um die Augenbelastung zu reduzieren, und die Symbole wurden verkleinert, damit mehr können auf einmal angezeigt werden, aber das ist ungefähr die Summe der Upgrades.

Auch die App-Auswahl bleibt gleich, also vorbildlich. BBC iPlayer und Now TV fehlten anfangs in unserem frühen Sample, wurden aber hinzugefügt, bevor der Fernseher in den Verkauf ging. Sobald sie hinzugefügt wurden, schlossen sie sich Leuten wie an Amazon Prime Video , Netflix , Apple TV, Disney+ , ITV-Hub, Alle 4, My5, BT Sport, Plex, Spotify und Gezeiten . AirPlay 2 ist ebenfalls an Bord und bietet Apple-Benutzern eine weitere Möglichkeit, Audio- und Videoinhalte auf den Fernseher zu übertragen.

Würden Sie das Q95T und das Q90R nebeneinander platzieren, würden Sie den Unterschied kaum erkennen. Obwohl die Abmessungen leicht variieren (der Q90T ist um 5 mm dünner), haben beide die dicken, flachen Kanten, die den Fernseher bei der Wandmontage wie einen großen Hightech-Bilderrahmen aussehen lassen, und einen Soundbar-freundlichen, Apple iMac-ähnlichen Sockel Stand.

Bild

(Bildnachweis: Future / El Corazón de Sergio Ramos, Amazon Prime)

Bevor Sie sich mit dem Q95T auf den Filmabend einlassen, ist es wichtig, einige Einstellungen zu optimieren, darunter zunächst das Ausschalten der Energiesparfunktionen – Sie finden sie in den Menüs unter der Überschrift „Eco Solution“. Und obwohl die Einstellung Adaptives Bild (im Menü Intelligenter Modus) das Bild besser als zuvor an die Umgebungslichtbedingungen anpasst, bevorzugen wir es immer noch, sie auszuschalten.

Wenn Sie HDR-Inhalte ansehen und die Standardvorgabe verwenden, gibt es wirklich nur ein paar andere Einstellungen, mit denen Sie wahrscheinlich experimentieren müssen: Local Dimming und die Bewegungsverarbeitung. Bei ersterem bevorzugen wir es, von Standard auf High zu wechseln, obwohl dies das Active Tone Mapping deaktiviert. Hoch erzeugt nicht nur ein druckvolleres Bild, wir bemerken auch ein Flimmern bei hellen Objekten auf dunklem Hintergrund, wie beispielsweise die Namen in einer Abspannsequenz, wenn Standard ausgewählt ist.

Die Standardeinstellungen für die Bewegungsverarbeitung sind ein größeres Problem, da sie selbst bei leicht unvorhersehbaren Bewegungen einen merklichen Schimmer erzeugen. Das native Motion-Handling des Fernsehers ist jedoch erheblich besser als zuvor, sodass das Ausschalten der Bewegungsverarbeitung oder die Entscheidung für die benutzerdefinierte Einstellung hervorragende Ergebnisse liefert. Wir entscheiden uns für Custom, da es die natürliche Natürlichkeit der Handhabung des Fernsehers übernimmt und glattere, schärfere Schwenks hinzufügt, ohne einen Schimmer oder Künstlichkeit einzuführen. Tatsächlich ist dies wahrscheinlich die beste Bewegung, die wir in den letzten Jahren von einem Fernseher gesehen haben, der kein Sony ist.

Nachdem wir unsere Optimierungen vorgenommen haben, setzen wir die Es 4K Blu-ray in unser Oppo UDP-203 und sind sofort von den Ergebnissen begeistert. Die hellsten Teile des Bildes des Q95T sind merklich weniger hell als die des Q90R , vermutlich weil die vergleichsweise geringe Anzahl an Dimming-Zonen eine etwas zurückhaltendere Kontrasteinstellung erfordert, aber dennoch ordentlich Punch vorhanden ist, insbesondere bei Local Dimming auf High.

Was ist besser Apple Music oder Spotify

Das Bild hat auch ein gewisses Maß an Authentizität und Natürlichkeit, das den Vorgängern des Q95T fehlte. Es liegt an den Farben, die eine seltene Tiefe und Fülle haben; die Kanten, die gleichzeitig irgendwie scharf und glatt sind und in der Folge ein phantastisch solides Bild ergeben, ohne gezwungen zu wirken; und das Detail, das klar und strukturiert, aber nie übertrieben ist.

Auch die Schwarzwerte sind hervorragend: Fast so tief wie bei einem OLED und mit mehr als genug Details, um die schleimigen Texturen und Reflexionen in den Abwasserkanälen unter Derry auszugraben. Es gibt auch keinen Hinweis auf Blooming, Leckage oder andere Inkonsistenzen bei der Hintergrundbeleuchtung. Kein Element des Bildes lenkt ab, sodass Sie sich ganz auf das konzentrieren können, was Sie gerade sehen.

(Bildnachweis: Future / El Corazón de Sergio Ramos, Amazon Prime)

Wir wechseln zur 1080p Blu-ray von Antrieb und der Q95T liefert weiterhin seine Leistung, obwohl wir hier einige zusätzliche Optimierungen vornehmen, die Schärfe reduzieren, den Kontrastverstärker auf Hoch stellen und Schattendetails reduzieren. Das resultierende Bild ist entzückend und kombiniert viel Druck mit tiefen, kontrastierenden Schwarztönen und Farben. Es ist ein reichhaltiges und lebendiges Bild, aber dieser mühelose Naturalismus bleibt und Hauttöne werden sehr gut beurteilt. Die Detailstufen sind wieder hervorragend, mit Bryan Cranstons charaktervollem Gesicht, das mit allen intakten Haaren und Fältchen aufgelöst ist.

Dies ist wieder einmal ein sehr solides und dreidimensionales Bild, das glücklicherweise frei von offensichtlichen Kantenverbesserungen ist. Auch das Motion-Handling beeindruckt nach wie vor.

Reduzieren Sie auf Standard-Def und der Q95T macht sogar Die eine Show sehen anständig aus. In Anbetracht des Signals mit niedriger Auflösung ist das Bild sauber, kontrolliert und lebendig, ohne zu lebendig zu sein.

Ernsthafte Gamer werden auch erfreut sein zu lesen, dass die Fernseher von Samsung 2020 noch weniger Input-Lag haben als ihre Vorgänger. Wir sind uns nicht sicher, ob sie schneller sein mussten als zuvor, aber die 10 ms-Zahl wird zumindest dazu führen, dass Q95T-Besitzer diese bestimmte Runde der TV-Spezifikation Top Trumps gewinnen. Es gibt auch eine Reihe spielspezifischer Bildfunktionen, mit denen Sie experimentieren können, obwohl wir die weggelassenen weitgehend bevorzugen.

Klang

(Bildnachweis: Future / El Corazón de Sergio Ramos, Amazon Prime)

USB-Digital-Analog-Wandler

Samsungs neues Soundsystem mit acht Treibern ist ein solides Upgrade. Die Klangbühne ist breiter, voller und geräumiger als zuvor und bietet ordentliches Gewicht und Dynamik. All dies kombiniert, um Filmsoundtracks mitreißender und aufregender zu machen, aber es gibt keinen Mangel an Klarheit oder Fokus beim Ansehen von alltäglichen Inhalten wie den Nachrichten.

Allerdings wird der Ton ein wenig schreiend, wenn Sie die Lautstärke erhöhen, und der Bass hat immer noch eine leichte Künstlichkeit, die Fernseher mit physisch größeren Tieftönern nicht leiden. Dies ist zweifellos ein Schritt in die richtige Richtung und nach den Standards von Fernsehern zu diesem Preis liefert der Q95T eine gute Audioleistung, aber wir empfehlen dennoch, Ihren neuen Fernseher mit einem dedizierten Soundsystem zu kombinieren, wenn Sie können.

Urteil

Samsung hat sich entschieden, sich in diesem Jahr noch mehr auf 8K-Fernseher zu konzentrieren, da der Q95T zwar der beste 4K-Fernseher des Unternehmens ist, aber nicht der beste 4K-Fernseher des Unternehmens könnten machen. Das ist sicherlich enttäuschend, aber dies ist ein großartiger Fernseher für sich.

Es ist eine Verbesserung gegenüber dem Q90R (die es nicht ganz ersetzt) ​​in praktisch jeder Hinsicht. Nein, in Wirklichkeit wird es nicht so hell, und HDR-Bilder brutzeln dadurch etwas weniger, aber seine Leistung ist satter, solider und natürlicher. Es ist auch ein bedeutender Fortschritt in Bezug auf Bewegung und Klang.

Entscheidend ist, dass diese Verbesserungen zu einem niedrigeren Preis kommen: Der Q95T ist viel günstiger als der Q90R bei der Markteinführung.

Dies ist jedoch der erste Fernseher für 2020, den wir getestet haben, und die meisten Hersteller haben noch nicht einmal ihre Preise bekannt gegeben. Samsung mag argumentieren, dass das Q95T nicht als Rivale für gedacht ist LGs CX OLED , aber wenn sich herausstellt, dass die beiden Fernseher einen ähnlichen Preis haben und wir vermuten, dass dies der Fall ist, werden wir sie gegeneinander in Betracht ziehen.

Aber das ist eine Aufgabe für einen anderen Tag. Im Hier und Jetzt ist der Samsung QE65Q95T ein ausgezeichneter Fernseher, und wenn er darstellt, was das Unternehmen mit einer auf dem Rücken gefesselten Hand tun kann, verheißt er für 2020-Fernseher im Allgemeinen sehr Gutes.

PUNKTE

    Bild5Klang4Merkmale5

MEHR:

Beste 4K-Fernseher 2020

Lesen Sie unsere Samsung QE65Q90R im Test

Samsung 2020 TV-Aufstellung: Alles, was Sie wissen müssen

DIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Überprüfen Sie Amazon