Samsung

Samsung QE55Q7F Test

DIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Überprüfen Sie Amazon

Endlich ist er da: Der erste Samsung QLED, der es mit einem OLED in gleicher Größe aufnehmen kann. Tatsächlich ziehen wir den QE55Q7F wirklich gegen drei OLEDs in Betracht – die LG OLED55B7V , Sony KD-55A1 und Panasonic TX-55EZ952B .

Der LG ist hier jedoch der eigentliche Konkurrent, denn er ist besser als der Panasonic und deutlich günstiger als der Sony. Und es wird von LG gebaut, den Vorfahren der modernen OLED und dem Erzrivalen von Samsung.

  • Cyber ​​Monday-Angebote: Sehen Sie sich jetzt die besten Angebote an!

Zwischen den Angebotspreisen des LG B7 und des Samsung Q7F liegen jedoch immer noch £700, ganz zu schweigen von den grundlegenden Unterschieden in der zugrunde liegenden Fernsehtechnologie.



Ist dieser Test deshalb nicht übereinstimmend? Absolut nicht. Samsung stellt QLED stark gegen OLED und obwohl OLED das heiße neue Ding im TV-Land ist, gibt es immer noch einige Dinge, die alte LCDs besser können.

MEHR: Was ist OLED? Die Technik, die Vorteile

Bild

Der größte Vorteil eines LCD-Fernsehers mit LED-Hintergrundbeleuchtung gegenüber einem OLED-Fernseher ist die Helligkeit, daher ist es kein Wunder, dass dies der auffälligste Unterschied zwischen dem Q7F und dem LG B7 ist.

Spielen Phantastische Tierwesen auf beiden Sets und die alternativen Ansätze sind sofort ersichtlich, wobei das Logo des Films bei Betrachtung auf dem Samsung viel heller aus dem trüben Hintergrund hervortritt.

Es scheint aus einem metallischen Material zu bestehen, und es funkelt und glänzt im Licht. Es ist auch extrem scharf definiert, was dem Logo eine größere Solidität und Tiefe verleiht, als es vom LG erhält.

Aber was hier auch klargestellt wird, ist, dass der Fernseher die Hintergrundbeleuchtung erhöhen muss, damit das Samsung diese erstaunlichen Werte erreichen kann, was bedeutet, dass die Tiefe der Schwarztöne an anderen Stellen des Bildes geopfert wird.

Dies ist eine unvermeidliche Eigenschaft von Fernsehern mit Hintergrundbeleuchtung – insbesondere von solchen, die randbeleuchtet sind, wie es bei diesem Samsung der Fall ist.

MEHR: Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind - Blu-ray-Rezension

dolby atmos was ist das?

Um Licht auf ein helles Objekt in der Mitte des Bildschirms zu bringen, müssen die LEDs heller werden, was bedeutet, dass die Helligkeit über das gesamte Panel erhöht wird - einschließlich der schwarzen Balken, die Sie beim Anschauen eines Films oben und unten sehen. Sie werden sogar gelegentlich bemerken, dass sich der Farbton ändert, wenn die Hintergrundbeleuchtung angehoben und abgesenkt wird.

Um Samsung gegenüber fair zu sein, setzt das Q7F seine Hintergrundbeleuchtung effektiv um, da Schwarz nicht annähernd so stark geopfert wird wie bei vielen konkurrierenden LCD-Geräten. Und es gibt kein Clouding, das oft mit hintergrundbeleuchteten Fernsehern in Verbindung gebracht wird.

Tatsache ist jedoch, dass ein OLED jedes Pixel einzeln beleuchtet, sodass die Schwarztiefe nicht beeinträchtigt wird, unabhängig davon, wie hell der Rest der Bildschirmaktion sein soll.

Aber dieser Schwäche auf DNA-Ebene begegnet Samsung mit einigen gravierenden Stärken. Wir haben bereits über die Helligkeit gesprochen, aber es lohnt sich, es noch einmal zu wiederholen: Der Q7F liefert weit über das hinaus, was selbst die Sony A1 aufbringen kann, und das zeigt sich besonders beim Spielen HDR Inhalt (das Set unterstützt HDR10 und HLG).

Der Marsch der roten Krabben in Planet Erde II ist ein wahrer Genuss, denn die Tausenden von leuchtend roten Krustentieren heben sich lebhaft vom Schmutz des Waldbodens und dem gelegentlichen Schock von leuchtend grünem Laub ab. Für eine augenfreundliche Lebendigkeit und ein visuelles Feuerwerk ist dies kaum zu übertreffen.

MEHR: Hybrid Log Gamma erklärt - das neue HDR-TV-Sendeformat

Auch bei der Q7F geht es nicht nur um Helligkeit, denn sie liefert auch ein außergewöhnlich scharfes und detailreiches Bild.

Einzelne Härchen, unterschiedliche Bekleidungsstoffe und jede Falte eines Hemdes werden durch die hier gebotene knackige Definition in den Vordergrund gerückt. Charaktere und Objekte im Vordergrund heben sich klar und solide vom Hintergrund ab, und die Aussichten haben eine greifbare Tiefe und Größe.

Es besteht das Gefühl, dass der Fernseher dem Verfahren ein wenig seinen eigenen Charakter verleiht, indem er Bilder aktiv verbessert, insbesondere wenn Sie Nicht-4K-Inhalte ansehen, aber das gebotene Spektakel lässt sich nicht leugnen. Dies ist vielleicht nicht die authentischste Version von allem, was Sie sich ansehen, aber es ist sicherlich eine aufregende.

Und das soll nicht heißen, dass die Dinge als solche übertrieben sind. Der Q7F legt sicherlich Wert auf Lebendigkeit und Druck, aber nicht auf Kosten von Feinheiten wie dem Hautton, der überraschend nuanciert und gut beurteilt wird.

Vermeiden Sie es jedoch, außerhalb der Achse zu sitzen, Farben verblassen und Schwarztöne werden schnell grau. Dies ist nicht der richtige Fernseher, wenn Sie regelmäßig Familie oder Freunde haben, die aus allen Ecken des Raumes zuschauen.

MEHR: Beste TV-Angebote – Smart, HD, 4K TV

Bewegungen werden ziemlich gut gehandhabt, obwohl das Samsung nicht so natürlich flüssig ist wie das LG B7 und auch nicht über eine Sony A1-ähnliche Goldlöckchen-Einstellung verfügt, die Schärfe und Realismus perfekt ausbalanciert.

Sie werden versuchen, die Bewegungsverarbeitung vollständig auszuschalten und den benutzerdefinierten Modus mit einigen subtilen Änderungen auszuprobieren, aber Perfektion bleibt verlockend unerreichbar.

Wir haben bisher nur 4K und 1080p erwähnt, aber die druckvollen, lebendigen Eigenschaften des Fernsehers kommen auch beim Anschauen von Standard-Def über einen der Tuner (Freeview und Satellit sind verfügbar) oder eine DVD zur Geltung.

Es gibt ein bisschen Unschärfe, wenn Sie zu Bildern mit diesen niedrigen Auflösungen gelangen, und sowohl LG als auch Panasonic bereinigen dies effektiver, aber es ist sicherlich nicht schrecklich.

Der Q7F eignet sich auch hervorragend als Spielemonitor, da sich diese beeindruckende Helligkeit und Lebendigkeit gut für computergenerierte Grafiken eignet, und eine beeindruckend niedrige Eingangsverzögerung von 23,8 ms im Spielemodus sorgt dafür, dass der Bildschirm Sie nie verlangsamt.

MEHR: Beste Fernseher 2017

Samsung hat dieses Jahr gute Arbeit geleistet, um seine Bildkalibrierungseinstellungen zu vereinfachen, aber es ist noch einige Arbeit erforderlich, um den Bildschirm optimal aussehen zu lassen.

Wie so oft sollten Sie zunächst die Eco-Einstellungen ausschalten, da diese die Bildqualität beeinträchtigen. Experimentieren Sie auch mit den Bewegungsverarbeitungsoptionen – hier stehen die persönlichen Vorlieben im Vordergrund.

Wir finden, dass das Umschalten der Farbtemperatur auf Cool und das Ändern der Farbeinstellung in Richtung eines leichten Grüns dazu beiträgt, die Lebendigkeit und den Realismus des Bildes auszugleichen. Das Entfernen einiger Punkte von der Schärfeeinstellung hilft, den Wunsch des Sets, die Kanten zu verstärken, einzudämmen. Wir empfehlen auch, den Contrast Enhancer auszuschalten, da dieser dazu neigt, schwarze Details zu zerstören.

Wenn Sie diese Optimierungen auf den Standardmodus anwenden, sind sie jedes Mal aktiv, wenn Sie SDR-Inhalte ansehen. Wenn der Q7F jedoch ein eingehendes HDR-Signal erkennt, schaltet er auf einen HDR-Satz von Voreinstellungen um, der Ihre Änderungen nicht berücksichtigt.

Die gute Nachricht ist, dass der Standard-HDR-Modus ziemlich gut ist und Sie nur die Farbtemperatur- und Bewegungsverarbeitungseinstellungen ändern müssen.

Sie werden feststellen, dass hier die Optionen Contrast Enhancer und Local Dimming maximal sind, aber für HDR-Inhalte funktionieren sie.

MEHR: HDR-TV – Was ist das? Wie können Sie es bekommen?

Klang

In den Soundmenüs von Samsung stehen eine Reihe von Optionen zur Verfügung, aber im Großen und Ganzen sind Sie mit dem Standardmodus am besten bedient. Dies bietet eine vollmundige, gewichtige und nach vorherrschenden Standards relativ gut projizierte Klangbühne.

Das LG B7 ist in der Lieferung etwas knackiger und detaillierter, aber man müsste in der LG OLED-Reihe weiter nach oben gehen oder sich für das Sony A1 entscheiden, um einen deutlich besser klingenden Flachbildschirm zu erhalten.

Trotzdem empfehlen wir, den Fernseher mit einem separaten Soundsystem zu kombinieren. Diese druckvollen Bilder verdienen wirklich einen ebenso druckvollen Ton.

MEHR: Beste Soundbars 2017

Merkmale

Es führt kein Weg daran vorbei, dass das Samsung Q7F neben den superschlanken Panels der OLED-Menge unspektakulär aussieht, aber das heißt nicht, dass es kein schick aussehendes Set an sich ist.

Die beeindruckend dünne Blende hinterlässt fast das Gefühl, als ob von vorne nur ein Bildschirm zu sehen wäre, und mit 45 mm von vorne nach hinten ist es für die Standards von hintergrundbeleuchteten Fernsehern schlank. Dies liegt zumindest teilweise daran, dass alle Anschlüsse in einer externen One Connect-Box untergebracht sind.

Der diesjährige One Connect ist größer als der des Vorjahres und benötigt erstmals einen eigenen Stromanschluss. Sie müssen zwei Netzsteckdosen zur Verfügung haben, wenn Sie möchten, dass Ihr QLED ein Bild erzeugt.

Die Kabelverbindung zwischen Bildschirm und Box wurde ebenfalls aktualisiert und ist jetzt so dünn, dass sie von der anderen Seite des Raums fast unsichtbar ist. Es ist 5 m lang, sodass Sie die One Connect-Box verstecken können und das Display sehr ordentlich, aufgeräumt und stilvoll aussehen lässt.

Apropos ordentlich, aufgeräumt und stilvoll, das sind auch Merkmale des aktuellen TV-Betriebssystems von Samsung und der eleganten silbernen Fernbedienung, die mit dem Q7F und seinen QLED-Brüdern geliefert wird. Gleichzeitig schaffen sie eine Benutzererfahrung, die glatt und bissig ist und Sie schnell zu den gewünschten Inhalten bringt.

Es kann vorkommen, dass Sie gelegentlich das eingebaute Mikrofon der Fernbedienung verwenden, um Sprachbefehle auszugeben. Dies ist sicherlich der schnellste Weg, um den Spielmodus zu aktivieren. Es gibt auch einen einfachen alten Plastikzapper, wenn Sie es vorziehen, aber wir vermuten, dass Sie sich dafür entscheiden, diesen zu verstecken und als Backup aufzubewahren.

Was den Inhalt angeht, gibt es sicherlich genug davon, mit Netflix und Amazonas im Mittelpunkt stehen und die üblichen Nachholdienste sorgen dafür, dass Sie keine weitere Folge von . verpassen Habe ich Neuigkeiten für dich oder sogar Love Island. Im Gegensatz zu vielen Konkurrenten hat Samsung auch Now TV in den Mix aufgenommen, sodass Sie einen Weg zu Sky-Inhalten erhalten, ohne dass eine Schüssel oder ein Vertrag erforderlich sind.

Das Beste von allem ist, dass jetzt ein Fehler behoben wurde, der dazu führte, dass HDR-Inhalte von Amazon und Netflix beim ersten Testzeitpunkt nicht richtig erkannt oder angezeigt wurden, was bedeutet, dass z Bosch , Davertevil , Stammbaum und Der Mann im Hohen Schloss alle sehen jetzt genauso umwerfend aus, wie sie sollten.

MEHR: Amazon Prime Video vs Netflix – was ist besser?

Urteil

Dieser Netflix/Amazon-HDR-Bug hat dem Q7F bei der ersten Überprüfung ein Fünf-Sterne-Urteil gekostet, aber mit der neuesten Software hat Samsung das Problem beseitigt und der Fernseher zeigt jetzt seine beeindruckende Bestleistung.

Es sollte nicht überraschen, dass es ein völlig anderes Bild bietet als seine OLED-Konkurrenten. Was vielleicht ein wenig überrascht, ist, wie überzeugend dieses Angebot ist.

Dies ist ein Fernseher, der die inhärenten Qualitäten der LCD/LED-Technologie maximiert und sie mit den weltbekannten Verarbeitungstechnologien von Samsung kombiniert, um ein Bild zu erzeugen, das endlos lebendig, dynamisch und scharf definiert ist. Es ist ein echter Nervenkitzel, es zu sehen.

Das heißt nicht, dass es ohne Einschränkungen ist - vor allem in seinen Schwarzen, die manchmal unweigerlich kompromittiert werden. Die Bewegung ist auch ein wenig fehlerhaft, und es gibt dieses nagende Gefühl, dass das, was Sie sehen, auf 11 aufgedreht wurde und nicht unbedingt wirklich authentisch ist.

Letztendlich macht das natürlichere, kompromisslosere Bild des LG B7 es auch jetzt noch zu unserer bevorzugten Wahl, wenn das Samsung seine Leistung erbringt, aber es gibt viel zu den deutlich anderen Reizen des Q7F zu sagen. Vor allem zum deutlich günstigeren Preis.

Sehen Sie sich alle unsere Samsung-Rezensionen an

DIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Überprüfen Sie Amazon