Ratschlag

Samsung 2018 Fernseher: QLED, LCD, 8K, 4K – alles was du wissen musst

Samsung hat 2017 gegen die anschwellende Flut von OLED-Fernsehern eine einsame Figur abgegeben, und trotz vieler (ziemlich berechtigter) Kritik an seiner Marketingstrategie seinen Rivalen QLED Das Sortiment erwies sich als sehr gut und erhielt eine Reihe von Vier- und Fünf-Sterne-Bewertungen aus dieser Veröffentlichung.

Es ist fair zu sagen, dass OLED 2017 die Nase vorn hat, aber anstatt seinen Stolz zu schlucken und sich jedem anderen TV-Hersteller bei der Herstellung von OLED-Modellen anzuschließen, hält Samsung an seinen QLED-Kanonen fest. Und unsere Erfahrungen mit den QLED-Fernsehern von Samsung aus dem Jahr 2018 waren äußerst positiv, da bereits eine Reihe von Fünf-Sterne-Bewertungen in der Tasche waren.

Neu für 2018 ist die Hinzufügung einer direkten Full-Array-Hintergrundbeleuchtung für ein Trio von Modellen der Reihe, den Q9FN, Q8DN (und den nur für Nordamerika erhältlichen Q8FN). ein Grundnahrungsmittel von QLED und ein wichtiges Unterscheidungsmerkmal zwischen ihm und OLED.



Apropos schlagzeilenträchtige Spezifikationen, wir sollten die Aufnahme eines 8K-Modells, des Q9SN, hervorheben. Samsungs Argument für 8K ist, dass es bei großen Sets notwendig ist, um die Pixeldichte beizubehalten. Passenderweise wird der Q9SN nur mit monströsen 85 Zoll erhältlich sein, aber erst später im Jahr.

MEHR: Samsung QE65Q9FN Testbericht

MEHR: Die besten 4K-TV-Angebote

Im Allgemeinen konzentriert sich Samsung auf Verbesserungen bei der Farbe, wobei die Lichtausbeute in diesem Jahr dank einiger geringfügiger Änderungen bei der Produktion seiner Quantenpunkte um weitere 5 Prozent gestiegen ist. Der Fokus liegt auch auf HDR , wobei jede QLED mit Ausnahme des Q6FN (mehr dazu weiter unten) jetzt mindestens 1500 Nits erreicht. Samsung bezeichnet diese beiden Entwicklungen als Q Color [ sic ] bzw. Q HDR Elite.

Auf den ersten Blick sehen alle Sets den vorherigen sehr ähnlich, aber es gibt ein paar nette Designmerkmale, die es wert sind, darauf hingewiesen zu werden.

Am dramatischsten ist, dass die externe OneConnect-Box, die nach wie vor alle Anschlüsse des Fernsehers übernimmt, etwa doppelt so groß ist wie im Vorjahr. Das klingt vielleicht nicht nach einem Schritt nach vorne, aber der Grund für den zusätzlichen Teil ist, dass er zum ersten Mal den Bildschirm direkt mit Strom versorgen kann. Stimmt; das Display selbst muss nicht direkt an eine Wandsteckdose angeschlossen werden.

Stattdessen verbindet nur eine einzige Nabelschnur den Fernseher mit der OneConnect-Box, die sich innerhalb der 5 m Länge des gebündelten Kabels oder der 15 m Länge des optionalen Ersatzes unsichtbar an einer beliebigen Stelle verstecken lässt. Ja, das Kabel ist etwas dicker als im letzten Jahr, aber immer noch dünn genug, um kaum wahrnehmbar zu sein.

Der neue Ambient Mode von Samsung kann verwendet werden, um Bilder oder Grafiken anzuzeigen oder sogar mit dem umgebenden Hintergrund zu verschmelzen, wenn sich der Fernseher im Standby-Modus befindet. Samsung behauptet, dass die Nutzung dieses Modus für drei Stunden pro Tag nur 68p zu Ihrer monatlichen Stromrechnung hinzufügt – da der Fernseher das Display ständig an das Licht im Raum anpasst. Es ist eine interessante Idee und gut genug umgesetzt - nur die Zeit wird zeigen, wie beliebt es ist.

MEHR: HDR-TV – Was ist das? Wie können Sie es bekommen?

Samsung hat auch eine echte universelle Suchfunktion namens Universal Browse hinzugefügt, die durch Tippen oder Sprechen in die Fernbedienung aktiviert wird.

Der Erfolg solcher Features hängt immer davon ab, wie universell sie wirklich sind – ob zum Beispiel Netflix-Ergebnisse enthalten sind. Zu seiner Ehre hat Samsung eine breite Unterstützung bereitgestellt, einschließlich Amazon-Video , Netflix und iPlayer .

Die letzte Zutat in Samsungs Rezept für 2018 ist der Preis. Die diesjährigen QLEDs sind verdammt erschwinglicher als die des letzten Jahres und versuchen, die neuen Modelle von LG deutlich zu unterbieten. Zum Beispiel ist die 65-Zoll-Version des Q9FN-Flaggschiffs von Samsung £ 700 günstiger als der LG OLED65C8.

Darüber hinaus wird 2018 ein neues QLED-Einstiegsmodell, das Q6FN, hinzugefügt, das in Größen von 49 Zoll (1499 £) bis 82 Zoll (4999 £) erhältlich ist.

Unterhalb der QLEDs von Samsung befindet sich die NU-Reihe von LCD-Geräten (die Modelle des letzten Jahres waren MUs), die Sie zusammen mit der vollständigen Aufschlüsselung der QLED-Reihe von 2018 unten finden.

QLED-Fernseher

Wie erwartet und besprochen, führt QLED auch 2018 die Samsung TV-Linie an, mit Modellen, die vom monströsen 85-Zoll, 8K Q9SN, bis hin zu den neu geschaffenen Einstiegsmodellen Q6FN, die nur 49 Zoll groß sind, reichen.

8K QLED-Fernseher

Q9SN (85 Zoll) ​

QE85Q9SN

Eben

8 TAUSEND

Q HDR 2000 (Q HDR Elite)

Ultra-HD-Premium

HDR10+, HDR10, HLG

Direct Full Array Elite

Q Kontrast Elite

Ultraschwarze Elite

Q-Farbe

4.2ch 60W Ton

Umgebungsmodus

OneConnect 2.0

Wandhalterung ohne Lücke

Sprachassistent

Universelles Browsen

4K-QLED-Fernseher

Q9FN (75 Zoll, 65 Zoll, 55 Zoll)

QE75Q9FN - £ 6000

QE65Q9FN - £ 3800

QE55Q9FN - £ 3000

Eben

4K

Q HDR 2000 (Q HDR Elite)

Ultra-HD-Premium

HDR10+, HDR10, HLG

Direct Full Array Elite

Q Kontrast Elite

Ultraschwarze Elite

Q-Farbe

4.2ch 60W Ton

Umgebungsmodus

OneConnect 2.0

Wandhalterung ohne Lücke

Sprachassistent

Universelles Browsen

MEHR: Samsung QE65Q9FN Testbericht

MEHR: Samsung QE55Q9FN Testbericht

Q8DN (65 Zoll, 55 Zoll)

QE65Q8DN - € 399,-

QE55Q8DN - 2399 €

Eben

4K

Q HDR 1500 (Q HDR Elite)

Ultra-HD-Premium

HDR10+, HDR10, HLG

Direct Full Array Elite

Q Kontrast

Ultraschwarz

Q-Farbe

4.1-Kanal 40W-Sound

Umgebungsmodus

OneConnect 2.0

Wandhalterung ohne Lücke

Sprachassistent

Universelles Browsen

Q8CN (65 Zoll, 55 Zoll)​

QE65Q8CN - £ 3100

QE55Q8CN - £ 2400

Gebogen

4K

Q HDR 1500 (Q HDR Elite)

Ultra-HD-Premium

HDR10+, HDR10, HLG

Ultra Slim Array (Edge-Hintergrundbeleuchtung)

Q Kontrast

Ultraschwarz

Q-Farbe

4.1-Kanal 40W-Sound

Umgebungsmodus

OneConnect 2.0

Wandhalterung ohne Lücke

Sprachassistent

Universelles Browsen

Q7FN (75 Zoll, 65 Zoll, 55 Zoll)​

QE75Q7FN - 4000 £

QE65Q7FN - £ 2700

QE55Q7FN - £ 2000

Eben

4K

Q HDR 1500 (Q HDR Elite)

Ultra-HD-Premium

HDR10+, HDR10, HLG

Ultra Slim Array (Edge-Hintergrundbeleuchtung)

Q Kontrast

Ultraschwarz

Q-Farbe

4.1-Kanal 40W-Sound

Umgebungsmodus

OneConnect 2.0

Wandhalterung ohne Lücke

Sprachassistent

Universelles Browsen

Q6FN (82 Zoll, 75 Zoll, 65 Zoll, 55 Zoll, 49 Zoll)​

QE82Q6FN (€ 4999) / QE75Q6FN (€ 3799) / QE65Q6FN (€ 2499) / QE55Q6FN (€ 1799) / QE49Q6FN (€ 1499)

Eben

4K

Q HDR 1000

HDR10+, HDR10, HLG

Ultra Slim Array (Edge-Hintergrundbeleuchtung)

Q Kontrast

Q-Farbe

2.1-Kanal 40W-Sound

Umgebungsmodus

OneConnect

Sprachassistent

Universelles Browsen

Premium-4K-LCD-Fernseher

Wenn wir in die NU-Reihe eintreten, weichen Quantenpunkte traditionelleren LCD-Displays und die Preise werden viel niedriger. Letztes Jahr die UE55MU8000 hat bewiesen, dass mit den richtigen Kompromissen hervorragende Fernseher entstehen können, und es gibt keinen Grund, warum nicht einer von ihnen nicht erneut ein Gewinner der Leistung pro Pfund sein könnte.

NU8500 (65 Zoll, 55 Zoll)

UE65NU8500 (£2219) / UE55NU8500 (£1609)

4K

Dynamische Kristallfarbe

HDR 1000

HDR10+, HDR10, HLG

NU8070 (65 Zoll, 55 Zoll)

UE65NU8070 (2030 €) / UE55NU8070 (1430 €)

4K

Dynamische Kristallfarbe

HDR 1000

HDR10+, HDR10, HLG

NU8000 (82 Zoll, 75 Zoll, 65 Zoll, 55 Zoll, 49 Zoll)

UE82NU8000 (£ 4539) / UE75NU8000 (£ 2829) / UE65NU8000 (£ 1819) / UE55NU8000 (£ 1109) / UE49NU8000 (£ 959)

4K

Dynamische Kristallfarbe

HDR 1000

HDR10+, HDR10, HLG

4K-LCD-Fernseher

An dieser Stelle kommen die fortschrittlicheren Bildfunktionen von Samsung ins Spiel, aber wir betreten auch sehr erschwingliches Terrain. Wenn Sie nach einem kleineren Fernseher suchen, werden Sie ihn wahrscheinlich hier finden.

NU7500 (65 Zoll, 55 Zoll, 49 Zoll)

UE65NU7500 (£1699) / UE55NU7500 (£949) / UE49NU7500 (£809)

4K

HDR

NU7400 (65 Zoll, 55 Zoll, 50 Zoll, 43 Zoll)

UE65NU7400 (1409 €) / UE55NU7400 (849 €) / UE50NU7400 (749 €) / UE43NU7400 (639 €)

4K

HDR

NU7300 (55 Zoll, 49 Zoll)

UE55NU7300 (£ 1000) / UE49NU7300 (£850)

4K

B&W Formation Bar Bewertung

HDR

NU7120 (43 Zoll, 40 Zoll)

UE43NU7120 (680 €) / UE40NU7120 (549 €)

4K

HDR

NU7100 (75 Zoll, 65 Zoll, 55 Zoll, 49 Zoll)

UE75NU7100 (€2019) / UE65NU7100 (1189€) / UE55NU7100 (709€) / UE49NU7100 (€599)

4K

HDR