Roberts

Roberts R100 Rezension

DIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE £ 179 bei Richer Sounds Überprüfen Sie Amazon

Was glauben Sie, wie viele Menschen jedes Jahr Radio hören? Nein, es ist mehr als das. Laut Handelsbehörde RAJAR , unglaubliche 48 Millionen Erwachsene in Großbritannien hören jede Woche Radio – das sind 89 Prozent der Menschen ab 15 Jahren.



Bei so vielen Leuten, die so oft zuhören, würde man hoffen, dass sie dies in einem anständigen Radio tun. Mit knapp 300 £ hat der Roberts R100 ein ziemlich teures Etikett, aber werden diese hohen Kosten von seiner Leistung ausgeglichen?

MEHR: Beste DAB-Radios 2017





Aufbau und Funktionen

Auf den ersten Blick sieht das Roberts R100 nicht wie ein durchschnittliches Radio aus. Für den Anfang gibt es keine Drehregler zum Abstimmen oder Einstellen der Lautstärke - es wurde so konzipiert, dass es eher wie ein drahtloser Lautsprecher aussieht, der mit einem Bildschirm und einer Antenne erweitert wurde.

Auf der rechten Seite des Farbbildschirms befinden sich Navigationstasten und auf der linken Seite Lautstärke- und Einschalttasten (oder Sie können die kompatible Undok-App für iOS und Android verwenden).

Beats Wireless Kopfhörer Black Friday 2018

Mit diesen Tasten schalten Sie zwischen den verschiedenen Quellen des R100 um – Internetradio, UKW-Radio und DAB sowie Spotify Connect und Bluetooth für die kabellose Nutzung mit Smartphones und Tablets.



Es gibt auch eine Ethernet-Verbindung für eine stabilere Verbindung. Der R100 unterstützt Dualband-Signale mit 2,4 GHz und 5 GHz, was das Risiko von Aussetzern verringert, und es gibt auch einen 3,5-mm-Eingang.

Wir bevorzugen die Smartphone-App zur Steuerung des Radios, da die Suche nach Radiosendern über die Suchleiste viel schneller ist als das Durchsuchen der Menüebenen.

Testbericht zum neuen iPad Pro 2021

MEHR: Spotify Connect – Was ist das? Wie können Sie es bekommen?

Weder Tasten noch Apps gleichen jedoch dem zufriedenstellenden Klicken eines Drehreglers, wenn Sie durch Ihre Eingaben schalten oder die Lautstärke erhöhen.

Die Icons auf dem Bildschirm sind groß und übersichtlich, die Tasten – auch wenn sie etwas weniger intuitiv zu bedienen sind als Drehknöpfe – sind einfach angelegt und fühlen sich gut an und der Griff liegt angenehm in der Hand. Dieser Griff wird sich als nützlich erweisen, wenn Sie den 40-Euro-Akku hinzufügen, der Ihnen 12 Stunden tragbare Lebensdauer bietet.

MEHR: Binaurales Audio: Was ist das? Wie können Sie es bekommen?

Wenn Sie die altehrwürdige Tradition mögen, vom Radio geweckt zu werden, kann der Roberts R100 auch damit umgehen. Es gibt zwei separate Alarme, die jeweils den DAB-, FM- oder Internetsender Ihrer Wahl oder einen normalen Summer aktivieren.

Sie können insgesamt bis zu 120 Senderspeicherplätze einrichten – gleichmäßig aufgeteilt auf Internetradio, DAB und UKW – und mit den verschiedenen EQ-Einstellungen des R100 ein wenig Kontrolle über den Gesamtklang des Radios übernehmen.

Wie viel kosten Bluetooth-Lautsprecher?

Während Hörer beim Jazzhören den Wechsel in den „Jazz“-Modus möglicherweise besser finden, möchten diejenigen, die eine Reihe von Musik mögen, möglicherweise nicht weiter im Einstellungsmenü herumfummeln, daher empfehlen wir, ihn auf „Natural“ zu belassen.

MEHR: Beste Internetradios 2017

Klang

Wie gut kommt der Roberts R100 mit einer Vielzahl von Sendern zur Auswahl?

Bester In-Ear-Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung

Zunächst einmal überträgt dieses Radio Mitteltöne gut – und das ist wohl die wichtigste Eigenschaft. Wir gehen eine Reihe unserer Lieblingssender durch und der R100 hält mit der Vielfalt der Stimmen ohne Härte oder Verzerrung Schritt.

Es gibt ein gutes Gefühl für Dynamik und klare Unterschiede zu den lauten, kraftvollen Refrains und kleineren, intimeren Momenten. Wir hören die Partitur aus Lin Manuel-Mirandas Hamilton und sein Ausmaß ist sofort offensichtlich.

MEHR: aptX HD Bluetooth – was ist das? Wie können Sie es bekommen?

Wir bekommen eine klare Abgrenzung zwischen dem lauten, übertriebenen Gesang des hochnäsigen Samuel Seabury und dem leiseren, bissigen Zwischenruf von Hercules Mulligan, der Alexander Hamilton ermutigt, sich zu engagieren Bauer widerlegt , mehr als andere Radios tun.

Der R100 ist gut definiert und geräumig, sein Klang reicht bis in unsere Testräume. Es gibt eine schöne Trennung zwischen den aufeinanderprallenden Stimmen von Hamilton und Seabury, die bedeutet, dass Sie keinen der Stimmen durch Desorganisation verlieren.

Ohne Zweifel kann dieses Radio auch bis in den Bass hineinreichen. Lordes Royals , über Spotify gespielt wird, ist bekannt für seine erderschütternden tiefen Frequenzen und druckvollen Schlagzeugbeats, und der R100 gräbt nach unten, um sie alle nach oben zu bringen.

Beim Bass hätten wir uns jedoch etwas mehr Details gewünscht. Der Boom jeder Note ist ein wenig undeutlich, wobei der R100 einen soliden Bassblock anstelle des strukturierten, mehrschichtigen Sounds, der im Song steckt, abgibt.

Es läuft auch nicht so gut, wie es sollte, da es an der Entschlossenheit in markanten Basslines oder kraftvollen Gitarrenriffs fehlt, die erforderlich ist, um Ihren Kopf zu schlagen (oder, je nach Musikauswahl, mit der Hand zu dirigieren) zu Ihrem Lieblingstrack.

wie viel kostet die nächste xbox

Urteil

Trotz der Buggles ihren Untergang vorhersagen In den 1980er Jahren ist der Radiostar noch nicht tot.

Roberts R100 ist eine mehr als geeignete Quelle für Sender von Großbritannien bis in die entlegensten Winkel der Rundfunkwelt. Es ist einfach zu bedienen und seine Klangqualität bedeutet, dass Sie, egal was Sie spielen, durch seine zahlreichen Quellen genießen werden, was Sie hören.

Egal, ob Sie ein veraltetes UKW-Radio ersetzen oder Ihre Küche mit etwas mehr Musik füllen möchten, das R100 ist eine vernünftige Wahl.

Sehen Sie sich alle unsere Roberts-Bewertungen an

DIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE £ 179 bei Richer Sounds Überprüfen Sie Amazon