Nachrichten

Die PS4 Pro kann jetzt 4K-Videodateien abspielen

Der PS4 Pro hatte eine steinige Beziehung zu 4K-Videos.

Augenbrauen wurden hochgezogen, als Die neueste PlayStation von Sony ist erschienen ohne 4K Blu-ray-Laufwerk - verlassen Microsofts Xbox One S als umfassenderes 4K-Angebot auf Papier.

Und obwohl es unwahrscheinlich erscheint, dass Sony seine Meinung ändern wird 4K-Discs In Kürze hat das Unternehmen der PS4 Pro mit einem Update der Media Player-App der Konsole einen 4K-Boost verpasst.



MEHR: Hat Sony gerade 4K Blu-ray mit der PS4 Pro getötet?

Das Update bedeutet, dass PS4 Pro-Besitzer jetzt 4K-Videodateien im mp4-Format ansehen können, die auf einem USB-Stick oder einem Medienserver gespeichert sind.

Bisher waren 4K-Inhalte auf der PS4 Pro auf Streaming-Dienste wie z Amazon Prime Video , Netflix und YouTube.

Der aktualisieren wird auch 4K-Videounterstützung für PlayStation VR bieten, obwohl alle 4K-Dateien auf die 1080p-Auflösung von PS VR heruntergerechnet werden.

MEHR: So sehen Sie 4K-Videos online und im Fernsehen an