Bewertungen

Pro-Ject Pre Box S2 Digitaler Test

DIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE $ 499 bei Amazon $ 499 bei Crutchfield $ 499 bei World Wide Stereo

Wenn wir an Pro-Ject denken, fallen uns zuerst die hervorragenden, erschwinglichen Plattenspieler des Unternehmens ein. Aber neben diesen und einer Reihe von Premium-Plattenspielern gibt es seit langem eine Reihe ultrakompakter Elektronik.



Wir haben festgestellt, dass diese Elektronik im Laufe der Jahre eine gemischte Tüte war, aber das hat das Sortiment nicht aufgehalten, bis es so weit wächst, dass es jetzt CD-Player, Streamer, Phonostufen, Verstärker und jetzt DACs wie dieses umfasst.

NFC-Meisterschaftsspiel live streamen

Merkmale





Werfen Sie einen Blick auf die Funktionsliste der Pre Box S2 Digital und es ist fair zu sagen, dass Pro-Ject jedes sinnvolle Kästchen angekreuzt hat. Die Pre Box spielt PCM-Dateien mit bis zu 32-Bit/768kHz ab und ist mit DSD512 ausgestattet, sodass die Dateikompatibilität kein Problem darstellt. Wenn Sie es haben, besteht die Möglichkeit, dass die Pre Box es spielt. Sogar MQA-Dekodierung ist dabei, was unabhängig vom Preisniveau immer noch eine Seltenheit ist.

Im Inneren des S2 finden Sie den hoch angesehenen ESS Sabre ES9038 Dual-DAC-Chip, der mit einer proprietären Taktschaltung und sorgfältig ausgewählten Komponenten zur Optimierung der Leistung verbunden ist. Die Hauptplatine ist ein vergoldetes, vierschichtiges Design mit geringem Jitter ganz oben auf der Prioritätenliste. Sie haben den Eindruck, dass sich die Ingenieure von Pro-Ject mit diesem Gerät sehr viel Mühe gegeben haben, insbesondere wenn man bedenkt, dass der Preis der Pre Box so wettbewerbsfähig ist.

Es gibt das übliche Trio von digitalen Eingängen – USB (Typ B), optisch (24bit/192kHz) und Koax (auch kompatibel mit bis zu 24bit/192kHz Dateien) neben einem einzigen Paar variablen analogen Ausgängen. Die Stromversorgung wird über eine 5-V-Micro-USB-Buchse aufgenommen, die Sie jedoch nicht benötigen, wenn Sie eine Verbindung über den USB-Eingang vom Typ B herstellen, da der S2 nur Strom davon bezieht.

Bauen

Auf der Vorderseite befindet sich ein kleines, gerade noch ausreichendes Display, das die Lautstärke, den gewählten Eingang und die Abtastrate des eingehenden Signals anzeigt, und daneben ein Lautstärkeregler.



Trotz des Platzbedarfs einer Achterbahn kann diese kleine Box nicht nur auf einem Schreibtisch neben einem Computer arbeiten, sondern auch als digitaler Hub in einer HiFi- oder Zweikanal-TV-basierten Audioanlage. Es ist so klein, dass es fast überall Platz findet und eine Kreditkarten-Fernbedienung hilft, wenn das Gerät auf diese Weise verwendet wird.

Die Verarbeitung ist robust genug und die gestufte Drehung des Lautstärkereglers fühlt sich gut an. Etwas weniger angetan sind wir von den scharfkantigen Bedientasten auf der Frontplatte, aber im Großen und Ganzen hat Pro-Ject solide Arbeit geleistet.

Klang

Ähnliches lässt sich über die Klangqualität sagen. Mit unserem residenten MacBook (mit einer Reihe von Hi-Res- und CD-Dateien geladen) beginnen die Dinge gut. Der Pro-Ject hat eine knackige, ziemlich detaillierte Wiedergabe, die mehr Präzision und Griffigkeit bietet als der Kopfhörerausgang des Computers selbst. Es ist ein schneller, agiler Klang, dem vielleicht etwas an natürlicher Wärme und Fülle fehlt, dies aber durch eine angenehme Klarheit und eine gleichmäßig ausgewogene Präsentation wettzumachen versucht.

welcher fernseher ist besser sony oder samsung

Wir spielen eine Reihe von Musik von Gelbes Licht von Of Monsters and Men und Beethovens Mitternachtssonate zu Nirvanas egal und der Pro-Ject behandelt jede Aufnahme mit der gleichen Sorgfalt. Abgesehen von der etwas mageren Balance haben wir keine wirklichen Beschwerden über die Tonalität des S2. Es ist überzeugend genug und wird durch ein gutes Maß an Raffinesse unterstützt, das verhindert, dass der DAC eine Mahlzeit aus harten oder aggressiven Aufnahmen macht.

Pro-Ject Pre Box S2 Digitale technische Daten

Eingänge USB, Koax (RCA), optisch

Ausgänge 6,3 mm Kopfhörer, variabler Ausgang (Cinch)

Frequenzgang 20Hz-20kHz

Impedanz 8 Ohm

Abmessungen (hwd) 37 x 103 x 122 mm

am besten bewertete Soundbar für den Fernseher

Gewicht 366g

Es gibt genug an rhythmischem Drive und Punch, um Nirvana eine angenehme freie Herrschaft zu ermöglichen, während die Gelassenheit und Organisation des DAC die verschiedenen musikalischen Stränge im Griff behält, um die Dinge leicht zu verfolgen und angenehm zu machen.

Das Beethoven-Stück zeigt, dass der Pro-Ject in der Lage ist, subtil zu sein und ein harmoniereiches Instrument wie ein Klavier mit Überzeugung und Stabilität zu liefern. Die Dynamik wird mit Sorgfalt wiedergegeben, vergleichen Sie die Pre Box jedoch mit etablierten Benchmarks wie Audioquests Dragonfly Red (£169) oder Chord ist wirklich außergewöhnlich Mojo (£ 399) und es ist klar, dass es in Bezug auf dynamischen Ausdruck, Detailauflösung und rhythmische Präzision hinter den Klassenbesten zurückbleibt.

Die Geschichte bleibt dieselbe, unabhängig davon, ob der Pro-Ject mit unserem Laptop und unseren Kopfhörern oder als digitaler Hub in einem Zweikanal-Lautsprecher-basierten Setup verwendet wird.

Wir probieren eine Reihe von Kopfhörern aus dem Beyerdynamic T1 s und Grados RS1s zu K550s von AKG und der Pro-Ject ist in der Lage, ein gutes Niveau aus jedem von ihnen herauszuholen. Obwohl es nicht die absolute Transparenz und Auflösung hat, um das Beste aus Beyerdynamics oder Grados herauszuholen, klingt es in einer solchen Gesellschaft auch nicht offensichtlich überfordert.

wie funktioniert die geräuschunterdrückung

Urteil

Die Pre Box S2 Digital ist sehr gut spezifiziert, schön verarbeitet und klingt auch ziemlich gut. Addieren Sie seine kompakte Größe in die Gleichung und unter bestimmten Umständen könnte es sich als ideal erweisen.

PUNKTE

    Klang4Merkmale5Bauen4

MEHR:

Beste DACs 2019

Lesen Sie unsere Audioquest Dragonfly Red Rezension

Lesen Sie unsere Chord Mojo Rezension

DIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE $ 499 bei Amazon $ 499 bei Crutchfield $ 499 bei World Wide Stereo