Bewertungen

OnePlus 8 Pro-Rezension

DIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE ZU$ 954 bei Ebay ZU1.540,66 $ bei Amazon ZU1.818,41 $ bei Amazon

Das OnePlus 8 Pro ist ein großer Moment für OnePlus. Seit ihrer Gründung im Jahr 2013 hat die chinesische Telefonmarke ihre Ambition als „Flaggschiff-Killer“ mit günstigeren Handys als denen von Premium-Handyherstellern wie Samsung und Apple verwirklicht.

OnePlus hat mit großer Wirkung den Mittelweg eingenommen und bietet Telefone mit vielen Funktionen und guter Leistung, jedoch ohne den Flaggschiff-Preis. Aber das OnePlus 8 Pro ändert die Dinge.

Im Vorfeld der Einführung der OnePlus 8-Serie sagte OnePlus-CEO und Mitbegründer Pete Lau, dass das 8 Pro „unter 1000 US-Dollar“ kosten würde. Und es wurde jetzt als £ 799 (899 $) bestätigt – ein gutes Stück mehr als das 7T Pro und Google Pixel 4 XL und ungefähr gleichauf mit dem Startpreis des Samsung Galaxy S20. Weit entfernt vom letzten Jahr OnePlus 7 Pro und OnePlus 7T , das wir als das günstigste Android-Handy auf dem Markt bezeichnet haben.



earfun air vs earfun air pro

Das neue Flaggschiff von OnePlus 8 Pro baut auf dem „Pro“-Konzept auf, das OnePlus im letztjährigen 7 Pro eingeführt hat. Wenn das Unternehmen seiner Konvention treu bleibt, können wir in sechs Monaten mit den Varianten 8T und 8T Pro rechnen. Bis (zumindest) zu diesem Zeitpunkt ist das 8 Pro jedoch das beste Telefon, das OnePlus glaubt, hergestellt zu haben.

Es ist ein 5G Telefon (wie alle OnePlus 2020-Telefone sein werden) und verfügt über das fortschrittlichste Kamerasystem, den größten Akku und den größten Bildschirm aller OnePlus-Telefone davor. Ist es die größte Attraktion des neuesten Angebots von OnePlus und die größte Bedrohung für seine Premium-Android-Konkurrenten? Oder hat sich das OnePlus 8 Pro selbst in den Fuß geschossen, indem es das Preisspektrum nach oben geschlichen hat?

Bildschirm

(Bildnachweis: OnePlus)

Der Spitzname „Pro“ weist auf ein größeres Gerät als die Standardvariante und folglich auf einen größeren Bildschirm hin. Der 8 Pro ist ein 6,78-Zoll-Bildschirm – leicht über dem 6,67-Zoll-Bildschirm des 7 Pro sowie dem des Samsung Galaxy S20 + und des Apple iPhone 11 Pro Max.

Es ist immer noch ein AMOLED-Display, das HDR10+ unterstützt, obwohl die QHD+-Auflösung diesmal auf 3168 x 1440 erhöht wurde. Dies und die größere Bildschirmgröße sorgen für eine leichte Reduzierung der Pixel pro Zoll (513 ppi im Vergleich zu 516 ppi), aber es ist immer noch beeindruckend.

Der 90-Hz-Bildschirm von OnePlus, der bei den Mobilteilen der 7er Serie des letzten Jahres eingeführt wurde, wurde von einem 120-Hz-Bildschirm in den Schatten gestellt, der dieselbe Bildwiederholfrequenz wie beim Samsung Galaxy S20 früher in diesem Jahr. Das 8 Pro ist jedoch in der Lage, diese Glätte bei seiner maximalen Auflösung zu bieten, während die Samsung S20-Telefone bei ihrer maximalen Pixelzahl nur 60 Hz beibehalten können und auf 2400 x 1080 fallen müssen, um 120 Hz zu gewährleisten.

In der realen Welt bedeutet dies einen superglatten, superreaktionsfähigen und superscharfen Bildschirm, der sowohl zu bedienen als auch zu sehen ist. Wir beobachten Der Mandalorianer auf der Disney Plus app, und das 8 Pro ist klar, übersichtlich und überzeugend farbenfroh.

Sein Helm glänzt, das Wüstengelände ist reich und eine beeindruckende schwarze Tiefe, wenn der Titel auf dem Bildschirm erscheint. Dank einer Spitzenhelligkeit von 1300 nit finden wir sie auch bei hellem Sonnenlicht sehr stimmig.

Der Kontrast ist im Allgemeinen ausgezeichnet, mit Lampenlichtern und elektrischen Funken, die gegen den Sonnenuntergang schlagen, während er seine Waffenkammer verschmilzt – obwohl der 8 Pro dazu neigt, Details und Klarheit in dunkel beleuchteten Szenen über vielleicht realistischere dunklere Schattierungen zu zeigen. Der Bildschirm des Samsung S20 zeigt eine subtilere Schattierung und damit eine verbesserte Tiefe – er schnitzt Felswände und stellt Landschaften besser dar – und hat einen zu vernachlässigenden Vorteil gegenüber der Farbsättigung.

Der MEMC-Modus (Motion Graphic Smoothing) kann aktiviert werden, um die Bewegungsglättung auf kompatible Apps wie YouTube anzuwenden, und obwohl es einen Unterschied macht und den charakteristisch scharfen, glänzenden Glanz spürbar präsentiert, bevorzugen wir ihn, wenn wir uns den Trailer ansehen Fast And Furious 9 .

Das 8 Pro verfügt über einen schönen, randlosen Bildschirm – der durch die Rückkehr des Fingerabdruckscanners im Bildschirm noch nützlicher wird. Verlassen Sie sich auch nicht nur auf unser Wort – es hat die Bildschirmbewertung A+ vom Display-Test- und Kalibrierungsunternehmen DisplayMate erhalten.

Merkmale

Was ist das neue Samsung-Handy?

(Bildnachweis: OnePlus)

kabellose kopfhörer für deinen fernseher

Wenn Sie denken, dass eine solche Bildschirmauflösung und 120-Hz-Unterstützung, ganz zu schweigen von der Anwesenheit von Snapdragons neuestem 865-Flaggschiff-Chipsatz, Batterieentladung bedeutet ... dann haben Sie Recht.

Damit Sie den ganzen Tag über ausreichend Energie haben, hat OnePlus das 8 Pro mit einem 4510-mAh-Akku ausgestattet, dem größten in allen OnePlus-Telefonen und zwischen denen der Konkurrenten von Google und Samsung. Es verspricht auch einen effizienteren Onboard-RAM (8GB/12GB mit den 128GB/256GB Speicheroptionen) bei 20 Prozent weniger Stromverbrauch.

Es ist der Aufgabe gewachsen und lässt uns den ganzen Tag während der Woche damit am Laufen. Und die immer hilfreiche WarpCharge 30T-Ladefunktion von OnePlus sorgt für eine Verjüngung von 1 Prozent auf 50 Prozent in nur 23 Minuten. Eine optionale intelligente Ladeoptimierungsfunktion wurde entwickelt, um den Akku so lange wie möglich zu schonen und sogar Ihre Schlafgewohnheiten zu lernen, damit Ihr Telefon vollständig aufgeladen werden kann, bevor Sie aufwachen.

Die Schlagzeilen hier sind jedoch die Unterstützung für kabelloses Laden. Schließlich ist OnePlus der Funktion erlegen und glaubt, dass es jetzt eine Version des kabellosen Ladens entwickelt hat, die gut genug ist. Geben Sie WarpCharge 30T Wireless ein, das über eine separat erhältliche Ladestation (69 £ / 69 $) den 8 Pro in 30 Minuten von leer auf halb voll aufladen kann. Das Telefon funktioniert auch mit Qi-Laden mit 10 W.

(Bildnachweis: OnePlus)

OnePlus hat in letzter Zeit mit einigen Kamera-Gimmicks experimentiert – auf der diesjährigen CES stellte es das Concept One mit „verschwindenden“ Rückfahrkamera-Objektiven vor. Beim 8 Pro wurden solche Bemühungen in praktischere Fortschritte gebündelt.

Zum ersten Mal hat OnePlus eine Quad-Kamera-Anordnung verwendet, die hier einen 48-MP-Hauptschnapper mit einem 48-MP-Ultraweitwinkelobjektiv kombiniert, das ein 120-Grad-Sichtfeld bietet; ein 8-MP-Teleobjektiv mit 3-fachem optischem Zoom und 30-fachem Digitalzoom; und ein 5-MP-Farbfilterobjektiv, das entwickelt wurde, um künstlerische Aufnahmen durch lebendige, schwarzweiße, matte und einen besonders verspielten Chromfilter aufzunehmen.

HDR10+-Unterstützung und 4K-Videoaufnahmen mit 60 Bildern pro Sekunde sind ebenso vorhanden wie der nützliche Super-Makro-Modus, mit dem Sie Nahaufnahmen von Objekten aus nur 3 mm Entfernung aufnehmen können.

Das Galaxy S20 punktet mit aufschlussreicheren, auffälligeren Aufnahmen: Es bringt feinere Details an die Oberfläche, erfasst mehr Tiefe und erfasst mehr Farbsättigung. Aber das OnePlus ist ein fähiger Schütze, der seinen Sucher mit aufrichtig hellen, klaren und farbreichen Aufnahmen füllen kann.

Der nach vorne gerichtete 16-Megapixel-Selfie-Snapper ist in der Lage, HD-Videos zu verarbeiten und trägt dazu bei, das Gesamtdesign des 8 Pro zu definieren. Damit hat sich OnePlus zum ersten Mal für ein Hole-Punch-Design im Gegensatz zu seiner typischen Pop-up- oder Notch-Alternative entschieden. Warum jetzt?

Nach Angaben des Unternehmens ermöglicht es die Entwicklung eines leichteren, ergonomischeren Mobilteils. Seine Sub-4-mm-Präsenz ist etwas gewöhnungsbedürftig auf dem Bildschirm, aber es behindert weder die Bedienung noch die Apps und hat tatsächlich zu einem angenehm leichten (199 g) Telefon beigetragen.

Uns gefällt, wie sich der randlose Bildschirm des hohen (165 mm), schlanken (74 mm) Mobilteils um die Seiten in Richtung Glasrückseite krümmt, die in den drei Ausführungen Onyx Black, Glacial Green und Ultramarine erhältlich ist Blau (obwohl dies in Großbritannien nicht verfügbar ist). OnePlus hat auch ein robusteres Telefon gebaut, wobei das 8 Pro mit einer IP68-Wasser- und Staubschutzklasse zertifiziert ist – eine weitere OnePlus-Neuheit.

s/w-Formationsduo

Klang

(Bildnachweis: OnePlus)

Während der 8 Pro einen guten Kampf gegen die Samsung Galaxy S20 Was Bildschirm- und Kameraleistung angeht, ist die Konkurrenz in Sachen Tonqualität nicht ganz so nah dran.

Es liefert ein kühnes, klares und klares Hörerlebnis, das einigermaßen detailliert ist, aber viel grober als das, was von Samsung angeboten wird. Während in Mura Masa, Ellie Rowsell und Wolf Alice's Teenager-Kopfschmerzträume , das OnePlus treibt den Beat mit Schwung nach vorne, die elektronischen Töne unterscheiden sich nicht so stark und ihr Zusammenspiel mit den Streicherrhythmen ist nicht so eng.

Mit L.A. Salamis Komm zurück für den Rest von mir , währenddessen verleiht das Samsung dem akustischen Strumming eine größere Textur und der Mundharmonika und dem echohaften Gesang eine aufschlussreichere Atmungsaktivität.

Die Stereolautsprecher des OnePlus sind vergleichsweise beeindruckender – offen, klar und laut – und wenn Sie ein Abonnent von Tidal HiFi oder Amazon Music HD sind, sollten Sie die geräumigen, dimensionaleren Dolby Atmos Music-Tracks des Katalogs ausprobieren.

Urteil

Vielleicht war es für eine Telefonmarke mit 5G und erstklassigen Chipsatz-Ambitionen unvermeidlich, sich diesem Ende des Preisspektrums zu nähern, aber OnePlus hat jetzt das Wettbewerbsgebiet betreten, das es einst vermieden hat.

Das OnePlus 8 Pro ist ein talentiertes Telefon mit allen Funktionen, die Sie für ein Telefon dieses Preises vernünftigerweise erwarten können. Der Bildschirm ist schön und die neue Unterstützung für das kabellose Laden rundet ein beeindruckendes, Flaggschiff-würdiges Datenblatt ab. Die Klangqualität ist jedoch nicht ganz so gut wie bei einigen Konkurrenten, und auch bei der Kamera- und Bildschirmleistung liegt sie etwas unter den Samsung-Standards. Zum ersten Mal können diese kleinen Mängel nicht durch einen niedrigeren Preis überdeckt werden.

Soundbars am besten kaufen

Das 8 Pro geht vielleicht nicht als preisgünstigstes OnePlus-Telefon in die Geschichte ein, aber dennoch verdient es Anerkennung, ein hervorragendes OnePlus-Telefon zu sein – und das bisher beste.

PUNKTE

    Bildschirm5Klang3Merkmale5

MEHR:

Beste Smartphones 2020

Samsung Galaxy S20 im Test

DIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE ZU$ 954 bei Ebay ZU1.540,66 $ bei Amazon ZU1.818,41 $ bei Amazon