Bewertungen

JBL Reflect Flow Testbericht

DIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE ZU$ 99 bei Ebay ZU125,80 $ bei Amazon ZU$ 138,36 bei Kogan.com

JBL ist ein echter Hitter, wenn es um echte kabellose Sport-Ohrhörer geht – und mit dem Under Armour Flash als Vorgänger ist der JBL Reflect Flow ein heiß erwarteter Einstieg in den florierenden, wenn auch eher nischenförmigen True-Wireless-for-Sport-Markt.



Bauen

(Bildnachweis: JBL)





Die Reflect Flows haben eine längere Akkulaufzeit als ihre Vorgänger, mit zehn Stunden aus den Knospen selbst und 20 Stunden mehr über das Gehäuse. Das ganze Los kann in etwa zwei Stunden von leer bis voll aufgeladen werden.

Der Fall selbst ist jedoch etwas enttäuschend. Es ist zu groß, um es auf Dauer mitzunehmen, und während der schwarz-silberne gebürstete Kunststoff (auch in Blaugrün und Silber erhältlich) keine Fingerabdrücke zeigt, beginnt die Silberbeschichtung in unserem Beispiel nach nur einem paar Tage herumgetragen.

Dolby Surround Sound vs. dts

Die Knospen sind kreisförmig und bestehen aus einem Markenknopf mit silbernen Seiten und farbigen Details um das Treibergehäuse, die durch die durchscheinenden Finnen und Spitzen sichtbar sind.

Kompfort

(Bildnachweis: JBL)



Es werden insgesamt drei Sätze separater Spitzen und Flossen geliefert. Wir hätten gerne ein paar mehr Optionen, aber obwohl die Passform etwas fummelig ist, ist eine sichere und sportliche Passform durch Verkleinern oder Vergrößern der Spitze oder Flosse oder beides erreichbar. Wir laufen darin herum; mit der richtigen ausstattung in unseren lugholes bewegen sie sich nicht.

Auch die Bluetooth-Verbindung lässt sich einfach einrichten und ist während unseres Testzeitraums zuverlässig. Der operative Morsecode, den JBL hier verwendet hat, zeigt die sogenannten „Ambient Aware“- und „TalkThru“-Modi. Durch kurzes Drücken der linken Knospe scrollen Sie zu einem etwas leiseren Ton (Ambient Aware) oder einer Wiedergabe mit sehr geringer Lautstärke (TalkThru).

Es ist etwas anderes und JBL behauptet, es sei großartig, um eine Frage im Büro zu beantworten, während die Kopfhörer drin bleiben. Andere In-Ears bieten jedoch die Möglichkeit, die Lautstärke einfach zu erhöhen oder zu verringern, indem man entweder den linken Knopf lange gedrückt hält (verringern) oder richtig (vergrößern), was letztendlich nützlicher sein könnte.

Klang

(Bildnachweis: JBL)

Was ist der beste 4k-Fernseher?

Wir laden Junius Meyvant’s auf Signale auf Spotify, aus dem Album Schwebende Harmonien . Die beruhigende und zarte Gitarrenprogression am Anfang des Tracks kommt knackig und detailreich zur Geltung, schwingt mit präzisem Timing mit und bietet eine angenehme, musikalische Untermalung, während der Gesang im Mittelpunkt steht.

Technische Daten von JBL Reflect Flow

(Bildnachweis: JBL)

Fahrergröße 5,8 mm

Impedanz 14 Ohm

was ist der unterschied zwischen airpods und airpods 2

Bluetooth-Version 5.0

Frequenzgang 20Hz - 20kHz

Ladezeit (von leer) <2 hours

Schnellladung ja

Gewicht 85g

Im weiteren Verlauf des Songs wird die Bassdrum pflichtbewusst übertragen, während Streicher durch den Mitteltonbereich liebevoll eingefangen werden, ohne dass der relative Raum zwischen den Instrumenten merklich matschig wird – selbst wenn der Mix intensiviert wird.

Aufgepasst bei Missy Elliotts Ikonologie EP, wir weisen darauf hin, dass die hier gebotene zusätzliche Portion Bass Ihnen helfen kann, einen harten Lauf oder ein Training im Fitnessstudio zu überstehen – die JBLs sind mit einer wasserdichten IPX7-Einstufung ausgestattet. Der Bass ist tief, aber verspielt, präzise und gut ausbalanciert und gerät nie in Timing-Probleme.

Wir wechseln zu Shawn Mendes’ Senorita , und werden Sie sich eines kleinen Mangels im dynamischen Build bewusst; die Art von Aufstieg und Fall, die den Track emotional und enthusiastisch macht. Im Mitteltonbereich sind die Reflect Flows angenehm zurückhaltend, doch manchmal kann man sich dadurch etwas distanziert vom Geschehen fühlen.

Für das Geld immer noch eine solide Leistung. Im direkten Vergleich mit den Cambridge Audio Melomania 1 True Wireless In-Ears finden wir, dass die Melomania 1s mehr akustische Hinweise und Detailauflösung offenbaren – diese Buds sind jedoch nicht für den sportlichen Einsatz gedacht.

Urteil

Wir warten immer noch auf ein Paar 'Sport'-In-Ears, die uns im Vergleich zu ihren 'normalen' echten drahtlosen Brüdern in Sachen Sound wirklich begeistern. Für eine sportlergerechte Passform neben gutem Sound sind die JBL Reflect Flows jedoch den Fünf-Sternen ebenbürtig Jaybird-Ansichten , und auch weniger teuer.

Wenn Sie nicht auf der Suche nach einem Paar Sport-In-Ears sind, gibt es mehr Details, die von Klassenleitern außerhalb dieser eher Nischenkategorie ausgegraben werden. Für echte kabellose Sport-In-Ears sind die JBL Reflect Flow Kopfhörer jedoch sehr gut geeignet, vor allem wenn man ohne auf Dosen verzichten möchte einen basslastigen Sound für das Fitnessstudio – und der Akku hält wirklich lange durch.

gute lieder zum testen subwoofer

PUNKTE

    Klang4Kompfort5Bauen4

MEHR:

Beste kabellose Kopfhörer

Lesen Sie unsere Cambridge Audio Melomania 1 Bewertung

Lesen Sie unsere Jaybird Vista-Rezension

DIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE ZU$ 99 bei Ebay ZU125,80 $ bei Amazon ZU$ 138,36 bei Kogan.com