Ratschlag

iPhone 13 Pro Max vs iPhone 12 Pro Max: Was sollten Sie kaufen?

Sie lesen diese Wörter wahrscheinlich, weil Sie iPhone 13 Pro Max vs iPhone 12 Pro Max in Google eingegeben haben, zusammen mit etwas wie Was ist der Unterschied? oder was ist besser? Oder vielleicht hast du es nicht getan. In jedem Fall ist es eine völlig vernünftige Frage, und Sie sind hier, weil Sie wissen möchten, ob es sich lohnt, von Ihrem iPhone 12 Pro Max auf das glänzendere, neuere Modell von Apple umzusteigen.

Es gibt viel zu besprechen, also lasst uns ohne weiteres direkt in den Showdown eintauchen.

Die besten Angebote von heute für Apple iPhone 13 Pro Max und Apple iPhone 12 Pro MaxPläne EntsperrtErhalten Sie jeden Monat 30 GB Bonusdaten + 3 Monate Amazon Music iPhone 13 Pro Max 128 GB Apple iPhone 13 Pro Max Vodafone DE Kein Vertrag Unbegrenzt Minuten Unbegrenzt Texte 40 GB Daten Unendlich Daten in Unzen mit Geschwindigkeiten von bis zu 2 Mbit/s, nachdem Ihre Max Speed-Daten verwendet wurdenTexte:nationale Standard-SMS und MMSDaten:10 GB + 30 GB Bonus bei Höchstgeschwindigkeit ZU91,36 $/mth Mindest. Gesamtkosten 1.888,96 $ Angebot anzeigen beim Vodafone Alle Preise ansehen iPhone 12 Pro Max 256 GB Apple iPhone 12 Pro Max Telstra AU Kein Vertrag Unbegrenzt Minuten Unbegrenzt Texte 40 GB Daten Keine zusätzlichen Datengebühren in Australien. Die Geschwindigkeit wird auf 1,5 Mbit/s begrenzt.Anrufe:zu australischen StandardnummernTexte:Unbegrenzte SMS und MMS an australische Standardnummern zur Verwendung in Australien ZU$ 139,12/mth Mindest. Gesamtkosten 2.073,88 $ Angebot anzeigen beim Telstra Alle Preise ansehenWir prüfen täglich über 250 Millionen Produkte auf die besten Preise

iPhone 13 Pro Max vs iPhone 12 Pro Max: Preis

Das iPhone 13 Pro Max wird sowohl in den USA als auch in Australien zum genau gleichen Preis wie das iPhone 12 Pro Max im letzten Jahr auf den Markt gebracht, während die Markteinführungspreise in Großbritannien 50 £ günstiger sind.



Das iPhone 12 Pro Max wurde für 1.099 $ / 1.099 £ / 1.849 AU $ für 128 GB Speicherplatz und 1.199 $ / 1.199 £ / 2.019 AU $ für 256 GB auf den Markt gebracht, bis zu 1.399 $ / 1.399 £ / 2.369 AU $ für 512 GB. Beachten Sie, dass das iPhone 12 Pro Max im Gegensatz zum neuen iPhone 13 Pro Max kein 1-TB-Modell hatte.

Im Vergleich dazu können die Preise des iPhone 13 Pro Max unten eingesehen werden.

iPhone 13 Pro Max-Preis
Vereinigtes KönigreichunsAustralien
iPhone 13 Pro Max 128 GB1.049 €1.099 $1.849 €
iPhone 13 Pro Max 256 GB1.149 €1.199 $AU $ 2.019
iPhone 13 Pro Max 512 GB1.349 €1.399 $A $ 2.369
iPhone 13 Pro Max 1 TB1.549 €$ 1.599A $ 2.719

iPhone 13 Pro Max vs iPhone 12 Pro Max: auf einen Blick

  • Nahezu identisches Aussehen. iPhone 13 Pro Max dicker, schwerer, neue Farbe Sierra Blue
  • 20 Prozent kleinere Notch beim iPhone 13 Pro Max
  • 13 Pro Max hat ein 120-Hz-ProMotion-Display im Vergleich zu 60 Hz beim 12 Pro Max
  • Pro Max hat Kameras mit schnellerer Blende und 3-fachem Zoom aktualisiert
  • Neuer Kinomodus auf dem iPhone 13 Pro Max
  • Schnellerer Apple A15 Bionic Prozessor beim 13 Pro Max
  • Die Akkulaufzeit des iPhone 13 Pro Max ist bis zu zweieinhalb Stunden länger

iPhone 13 Pro Max vs iPhone 12 Pro Max: Design

(Bildnachweis: Apple)

Es wird Ihnen vielleicht schwerfallen, den Unterschied zwischen dem iPhone 13 Pro Max und seinem Vorgänger zu erkennen. Schließlich ist das gesamte Edelstahldesign im Wesentlichen gleich und sie haben auch fast genau die gleichen Abmessungen, wobei das iPhone 13 Pro Max praktisch nicht wahrnehmbar 0,3 mm dicker und mit 240 g etwas schwerer ist als das Gewicht von 228 g. das iPhone 12 Promax.

Wenn Sie jedoch etwas genauer hinschauen, werden Sie einige Unterschiede feststellen, wie die Tatsache, dass das iPhone 13 Pro Max eine etwas schmalere (20 Prozent schmalere, um genau zu sein) Bildschirmkerbe hat. Während beide die gleichen Gold-, Silber- und Graphitfarben haben, führt das iPhone 13 Pro Max einen neuen Farbton ein, Sierra Blue, der merklich heller ist als die dunkle Pacific Blue-Option für das iPhone 12 Pro Max.

iPhone 13 Pro Max vs iPhone 12 Pro Max: Bildschirm

(Bildnachweis: Apple)

Die kleinere Kerbe des iPhone 13 Pro Max haben wir bereits abgedeckt, aber es gibt einen noch wichtigeren Unterschied zwischen den beiden OLED-Bildschirmen unter der Haube. Während das iPhone 13 Pro Max die gleiche Bildschirmgröße von 6,7 Zoll und eine Auflösung von 1284 x 2778 hat, übertrifft es die 60-Hz-Bildwiederholfrequenz des iPhone 12 Pro Max mit a 120-Hz-Bildschirm .

Obwohl wir es noch nicht persönlich getestet haben, können wir definitiv sagen, dass wir mit 120-Hz-Android-Handys wie Samsung und OnePlus einen Unterschied in der Laufruhe festgestellt haben, insbesondere beim Wechsel von einem 60-Hz-Display. Die Hauptsache, die Sie bemerken werden, ist ein Unterschied in der Laufruhe beim Scrollen, und obwohl es keine völlig bahnbrechende Verbesserung ist, ist es die Art von subtiler Funktion, die Sie nicht aufgeben möchten, wenn Sie sich daran gewöhnt haben.

Neben der schnelleren Bildwiederholfrequenz verfügt das iPhone 13 Pro Max auch über die ProMotion-Funktion von Apple, was bedeutet, dass es seine Bildwiederholfrequenz von 120 Hz auf bis zu 10 Hz einstellen kann, je nachdem, wofür Sie Ihr Telefon verwenden. Dadurch wird verhindert, dass ein zusätzlicher Akku bei einer schnelleren Bildwiederholfrequenz ohne Grund verbraucht wird (z. B. wenn Sie einfach nur statischen Text lesen).

Ein weiterer wichtiger Unterschied ist die Helligkeit, wobei das iPhone 12 Pro Max ein 28 Prozent helleres Display bietet, was an sonnigen Tagen für eine bessere Sichtbarkeit im Freien sorgen soll.

iPhone 13 Pro Max vs iPhone 12 Pro Max: Kamera

(Bildnachweis: Apple)

Das iPhone 13 Pro Max kommt mit einigen auffälligen Kameraänderungen. Für den Anfang hat die Haupt-Weitwinkelkamera eine Blende von 1: 1,5 beim iPhone 13 Pro Max, im Vergleich zu der Blende von 1: 1,8 beim iPhone 12 Pro Max. Die Ultra-Wide-Kamera des 13 Pro Max hat eine f/1.8-Blende gegenüber der f/2.4-Kamera des Vorgängers, während die Tele-Kamera des iPhone 13 Pro Max über einen 3-fachen optischen Zoom verfügt, gegenüber dem 2,5-fachen des 12 Pro Max.

Aufregender ist vielleicht die Tatsache, dass die Hauptkamera des 13 Pro Max dank des größten jemals in einem iPhone verwendeten Sensors jetzt bis zu 2,2-mal mehr Licht für Fotos und Videos einfängt, während die Ultra-Wide-Kamera satte 92 pro saugt Cent mehr Licht. Dies bedeutet, dass Aufnahmen bei schwachem Licht auf dem neueren iPhone 13 Pro Max im Vergleich zum 12 Pro Max wahrscheinlich merklich besser sind. Darüber hinaus können Sie mit dem 13 Pro Max dank des neuen Autofokus-Systems der Ultra-Wide-Kamera, mit dem Sie Motive in nur 2 cm Entfernung aufnehmen können, auch Makroaufnahmen machen.

Auch bei Video gibt es spürbare Verbesserungen: Das iPhone 13 Pro Max verfügt über einen neuen Cinematic-Modus mit einem Rack-Fokus und einer manuellen Fokusfunktion, die Ihren Aufnahmen eine professionellere Qualität verleiht. Sie können beeindruckenderweise auch den Fokus einer früheren Aufnahme ändern, was für mobile Entwickler bahnbrechend sein könnte, obwohl es für den durchschnittlichen Gelegenheitsbenutzer wahrscheinlich eine zu wenig genutzte Funktion sein wird.

iPhone 13 Pro Max vs iPhone 12 Pro Max: Leistung

(Bildnachweis: Apple)

Es ist keine Überraschung zu hören, dass das iPhone 13 Pro Max (zusammen mit seinen Geschwistern Mini, 13 und 13 Pro) das schnellste iPhone aller Zeiten ist, ganz zu schweigen von dem leistungsstärksten Smartphone der Welt, wenn es um die Rohdaten geht.

Kein anderer Smartphone-Prozessor, der nicht von Apple stammt, kommt an die Leistung des neuen A15 Bionic-Chips im iPhone 13 Pro Max heran. Seine neue Sechs-Kern-CPU und vier hocheffiziente Kerne sind 50 Prozent schneller als die Konkurrenz, während die neue GPU angeblich 30 Prozent schneller ist als die Konkurrenz. Eine neue 16-Kern-Neural-Engine bedeutet auch, dass auch die maschinellen Lernfähigkeiten verbessert werden und neue iOS 15-Funktionen wie Live-Text in der Kamera und eine neue 3D-Karten-Navigationsfunktion freigeschaltet werden.

Verglichen mit dem A14 Bionic-Prozessor des iPhone 12 Pro Max ist der Abstand wahrscheinlich geringer, und während das neuere Mobilteil offensichtlich die rohe Leistung gewinnt, könnten Sie mit dem iPhone 12 Pro Max gerne ein weiteres Jahr fahren, ohne das auch nur annähernd zu spüren dir fehlt die kraft.

Während beide Mobilteile mit 6 GB und 128 GB, 256 GB und 512 GB Speicheroptionen ausgestattet sind, bietet das iPhone 13 Pro Max auch eine gigantische 1-TB-High-End-Variante für Mediensammler und Power-User.

iPhone 13 Pro Max vs iPhone 12 Pro Max: Akkulaufzeit

(Bildnachweis: Apple)

Das iPhone 13 Pro Max hat einen etwas größeren Akku (die genaue Kapazität ist nicht angegeben) als das iPhone 12 Pro Max. Gepaart mit Software-Optimierungen und dem ProMotion-Display verspricht Apple, dass das iPhone 13 Pro Max bis zu zweieinhalb hält Stunden länger als beim iPhone 12 Pro Max, was eine ordentliche Verlängerung der Lebensdauer bedeutet.

Die Ladegeschwindigkeit bleibt jedoch gleich, da beide Mobilteile eine 20-W-Schnellladung bieten, die Sie in etwa einer halben Stunde um bis zu 50 Prozent steigern sollte.

iPhone 13 Pro Max vs iPhone 12 Pro Max: Urteil

Verstärker für TV-Audioausgang

(Bildnachweis: Apple)

Ohne das iPhone 13 Pro selbst getestet zu haben (obwohl wir daran arbeiten), können wir nicht kategorisch sagen, welches Mobilteil besser ist. Aber es ist mehr als vernünftig, einige Annahmen zu treffen, die auf den Änderungen auf dem Papier basieren, und eindeutig liegt das iPhone 13 Pro Max in jeder Kategorie an der Spitze.

Das bedeutet jedoch nicht, dass jeder Besitzer eines iPhone 12 Pro Max hat upgraden. Dies ist definitiv ein evolutionäres Update im Gegensatz zu etwas ganz Neuem. Das Design ist mehr oder weniger identisch, und obwohl der 120-Hz-Bildschirm sicherlich ein nettes Feature ist, lohnt sich das Upgrade an sich möglicherweise nicht.

Wenn Sie ein Gelegenheitsfotograf sind, der dazu neigt, bei Tageslichtaufnahmen zu bleiben, können Sie wahrscheinlich mindestens ein weiteres Jahr bei Ihren Waffen bleiben. Wenn Sie jedoch viele Low-Light-Aufnahmen machen und/oder ein begeisterter Videofilmer sind, werden die Kamera-Upgrades des iPhone 13 Pro Max mächtig verlockend sein – insbesondere mit der verbesserten Akkulaufzeit.

Bleiben Sie dran für unseren vollständigen iPhone 13 Pro Max-Test für unser endgültiges Urteil.

MEHR:

Was ist ein 120-Hz-Smartphone-Display? und solltest du einen haben wollen?

Holen Sie sich die vollständigen Informationen: alles Wissenswerte zum neuen iPad 9

Wir haben die aufgerundet Die besten Smartphones 2021