Humax

Humax PVR9300T Testbericht

Wie Sie vielleicht bereits wissen, kommt High-Definition nächstes Jahr zu Freeview. Aber HD über Ihre Antenne ist noch nicht da und wird es in bestimmten Teilen Großbritanniens auch erst 2012 sein – was passiert also, wenn Sie jetzt einen digitalen TV-Festplattenrecorder haben möchten?



Wir empfehlen Ihnen, Ihre Suche hier zu starten: die Humax Der PVR9300T trifft in puncto Spezifikation genau die richtigen Töne, ist preislich erfolgreich und vor allem bietet er einen sehr hohen Standard.

Fügen Sie elegantes Design und beeindruckende Benutzerfreundlichkeit hinzu, und Sie haben eine gewinnende Kombination.

Deckt jede Basis zum Preis ab
Der Humax ist in zwei Ausführungen erhältlich: Die erste, hier getestete, verfügt über eine 320-GB-Festplatte, die für 200 Stunden Aufnahme geeignet ist. Das zweite, ansonsten baugleiche Modell bietet satte 500 GB Speicher.





All dies ist in einem bescheidenen, elegant gestalteten Gehäuse untergebracht, dessen helles, informatives Frontdisplay die Kanalidentifikation zum Kinderspiel macht. Es hilft auch, diese Box zu einer besonders guten Wahl zu machen, wenn Sie über Freeview digitales Radio hören möchten, da Sie sie ohne Ihren Fernseher verwenden können.

Zu den weiteren Hauptmerkmalen gehören Twin-Scarts, von denen einer RGB für optimale Bildqualität mit analogen Displays (Ihrem alten CRT-Fernseher) unterstützt.

Für Flat-TV-Besitzer gibt es auch einen HDMI-Ausgang, der 576p- und 720p-Videos liefern kann, aber seltsamerweise nicht 1080i/1080p.

Angesichts der Kosten des '9300T ist dies jedoch nicht unbedingt ein großes Problem – die Chancen stehen gut, dass die meisten Fernseher vergleichbarer Preise auf jeden Fall höher skaliert werden könnten.

Aufnahmen sehen beeindruckend aus
Wir haben uns bei unserem Panasonic-Referenzfernseher für 576p entschieden und waren mit den Ergebnissen absolut zufrieden.



Tatsächlich sehen sowohl Off-Air-Bilder als auch -Aufnahmen äußerst beeindruckend aus, ohne ein Flimmern oder einen Hauch von Blockrauschen, außer bei der allerschnellsten Bewegung.

Die Farben sind lebendig und genau, die Kantenstabilität ist erstklassig und das Einstellen von Aufnahmen ist dank eines leicht verständlichen Sieben-Tage-EPGs genial einfach.

Auch die üblichen PVR-Funktionen wie Live-Pause, Instant Replay, Anschauen während der Aufnahme und sogar zwei Kanäle aufnehmen, während ein dritter von der Festplatte angeschaut wird.

Wir haben gelesen, dass frühe Versionen des Humax unter erheblichen Lüftergeräuschen litten, aber unser Sample (mit neuerer Firmware) war in Ordnung und summte während unserer gesamten Zeit mit akzeptabel niedrigen Lautstärken, abgesehen von einem kurzen Geräuschstoß bei jedem Start hoch.

So, das wars. Eine ordentliche, stilvolle Set-Top-Box, die gut funktioniert, einen vernünftigen Preis hat und mit der es eine wahre Freude wäre, damit zu leben. Klingt für uns nach einem Deal...

Gesponserter Link - dieses Produkt bei Amazon kaufen