Ratschlag

So spielen Sie hochauflösende Musik und verlustfreies Audio auf Ihrem iPhone ab

Historisch gesehen war die Beziehung zwischen dem iPhone und hochauflösender Musik im Laufe der Jahre eine komplizierte. Es ist schade, denn wir haben immer festgestellt, dass iPhones zu den am besten klingenden gehören Smartphones um herum.

Apple hat die Idee des Spielens nie wirklich vorangetrieben hochauflösendes Audio auf seinen Smartphones und Benutzer mussten sich auf Workarounds verlassen, damit ihre iPhones mit hochauflösenden Dateien gut abspielen konnten.

Die Zeiten ändern sich jedoch. Dank der Entstehung von Musik-Streaming-Dienste Bewaffnet mit Millionen von Hi-Res-Titeln war es nie einfacher, Hi-Res-Musik auf Ihr iPhone zu übertragen. Tatsächlich fördert Apple dies dank der kürzlich erfolgten Enthüllung der Apple Music Lossless- und Hi-Res Lossless-Stufen, die zu seinem eigenen Musik-Streaming-Dienst hinzugefügt werden.



Die Aufgabe, hochauflösende Musik auf Ihr iPhone zu übertragen, ist also einfacher geworden, aber wie sieht es mit der Wiedergabe aus? Es ist möglich, mehrere Geschmacksrichtungen von Hi-Res-Audio zu genießen, aber abhängig von der Qualität Ihrer Hi-Res-Dateien kann ein wenig zusätzlicher Aufwand erforderlich sein. Erlauben Sie uns zu erklären.

Welche Musikdateien kann Ihr iPhone abspielen?

(Bildnachweis: Apple)

Die Entfernung der 3,5-mm-Kopfhörerbuchse hat die Menschen mehr zu drahtlosen Kopfhörern wie den AirPods (2019) und . gedrängt AirPods Max . Das einzige Problem hierbei ist, dass Sie kein vollwertiges Hi-Res-Audio über Bluetooth übertragen können.

Einige Formate wie AptxHD-Bluetooth und LDAC ermöglichen das drahtlose Streamen von hochauflösenden Dateien zwischen kompatiblen Geräten, jedoch nicht ohne Komprimierung. Ersteres unterstützt Audio mit 24 Bit/48 kHz, verwendet jedoch eine Komprimierung und hat eine maximale Datenrate von 576 kbps. Letzterer unterstützt bis zu 32-Bit/96kHz über Bluetooth, allerdings nur mit einer Datenrate von 990kbps. Beide sind niedriger als die Datenrate von CD (1411 kbps), die technisch nicht hochauflösend ist ...

Wie kann das iPhone hochauflösende Musik abspielen?

(Bildnachweis: Audioquest)

Zuerst müssen Sie in Apples Lightning-to-USB-Kameraadapter (29 £) investieren, der eine Verbindung zwischen Ihrem iPhone und dem DAC bildet.

Als nächstes benötigen Sie einen anständigen DAC wie den Audioquest DragonFly Cobalt , Cyrus SoundKey oder Akkord Mojo und ein guter Kopfhörer, wie z Klipsch T5M Kabelgebunden oder Klasse SR80e .

Dies ist natürlich nur ein Ausgangspunkt. Haben Sie jedoch keine Angst, ein aufschlussreicheres System aufzubauen. Du könntest das kombinieren Akkord Hugo 2 DAC mit einem Paar Beyerdynamic T1 (3. Generation) Kopfhörer für ein noch hochwertigeres Setup. Das mag für ein iPhone ein wenig übertrieben und strafbar transparent sein, aber dies sind immerhin hochauflösende Dateien.

Und denken Sie daran, dass eine Reihe dieser DACs normalerweise Möglichkeiten haben, die abgespielte Samplerate anzuzeigen, damit Sie sicherstellen können, dass Ihre Kopfhörer die bestmögliche Klangqualität aus Ihren Dateien erhalten.

Natürlich werden wir die ersten sein, die zugeben, dass das Anschließen eines externen Kits an Ihr iPhone 12 ist nicht die eleganteste Lösung, aber wenn Sie die volle Originalauflösung Ihrer Hi-Res-Dateien über Ihr iPhone über 24 Bit/48 kHz hinaus hören möchten, ist die Verwendung eines externen DAC mit Ihrem iPhone wirklich der einzige Weg .

Die besten Angebote für Apple iPhone 12, Apple iPhone 12 Pro, Apple iPhone 12 Mini und Apple iPhone 12 Pro Max von heutePläne Entsperrt iPhone 12 64GB Apple-iPhone 12 Optus AU Kein Vertrag Unbegrenzt Anrufe Unbegrenzt Texte 20 GB Daten Keine zusätzlichen Datengebühren in Australien. Die Geschwindigkeit wird auf maximal 1,5 Mbit/s begrenzt.Anrufe:nationale Standardgespräche und -texte innerhalb AustraliensTexte:Nationale Standard-SMS und -MMS an australische Standard-Handys ZU$ 78.30/mth Mindest. Gesamtkosten 1.243,80 $ Aussicht beim Optus Alle Preise ansehen iPhone 12 Pro 128 GB Apple iPhone 12 Pro Optus AU Kein Vertrag Unbegrenzt Anrufe Unbegrenzt Texte 20 GB Daten Keine zusätzlichen Datengebühren in Australien. Die Geschwindigkeit wird auf maximal 1,5 Mbit/s begrenzt.Anrufe:nationale Standardgespräche und -texte innerhalb AustraliensTexte:Nationale Standard-SMS und -MMS an australische Standard-Handys ZU$ 92,18/mth Mindest. Gesamtkosten 1.743,48 $ Aussicht beim Optus Alle Preise ansehenSparen Sie 300 US-Dollar beim iPhone 12 mini, wenn Sie einen qualifizierten SIM-Plan hinzufügen und 36 Monate lang in Verbindung bleiben. Angebot endet am 12.12.21 iPhone 12 mini 64GB Apple iPhone 12 Mini Optus AU Kein Vertrag Unbegrenzt Anrufe Unbegrenzt Texte 20 GB Daten Keine zusätzlichen Datengebühren in Australien. Die Geschwindigkeit wird auf maximal 1,5 Mbit/s begrenzt.Anrufe:nationale Standardgespräche und -texte innerhalb AustraliensTexte:Nationale Standard-SMS und -MMS an australische Standard-Handys ZU$ 64.40/mth Mindest. Gesamtkosten 1.043,64 $ Aussicht beim Optus Alle Preise ansehen iPhone 12 Pro Max 256 GB Apple iPhone 12 Pro Max Telstra AU Kein Vertrag Unbegrenzt Minuten Unbegrenzt Texte 40 GB Daten Keine zusätzlichen Datengebühren in Australien. Die Geschwindigkeit wird auf 1,5 Mbit/s begrenzt.Anrufe:zu australischen StandardnummernTexte:Unbegrenzte SMS und MMS an australische Standardnummern zur Verwendung in Australien ZU$ 139,12/mth Mindest. Gesamtkosten 2.073,88 $ Aussicht beim Telstra Alle Preise ansehenWir prüfen täglich über 250 Millionen Produkte auf die besten Preise