Merkmale

So hören Sie Radiohead in chronologischer Reihenfolge

Wenn Sie einer von denen sind, die Freude daran haben, den Katalog einer Band zu durchsuchen, um eine Art klangliche Entwicklung zu erleben, dann werden Sie nur wenige so weitläufig und vielfältig wie die von Radiohead finden.

Dieses Quintett aus Oxfordshire – bestehend aus Thom Yorke, Jonny Greenwood, Ed O'Brien, Colin Greenwood und Philip Selway – ist unbestreitbar eine der erfolgreichsten Bands der Welt, und wenn nicht definitiv die beste, dann sicherlich in der Spitzengruppe.

Ihr Kanon kann jedoch für einen Ersthörer ziemlich entmutigend sein. Es ist riesig, es wimmelt nicht gerade von Hit-Singles – trotz sechs UK-No1-Alben haben Radiohead nie die Single-Charts angeführt – und seine stilistische Reichweite ist so groß wie möglich, ohne zusammenhangslos zu klingen. Und das ist, bevor Sie zu all den Soloarbeiten, Soundtracks und dem Dachboden voller B-Seiten kommen.



Aus diesem Grund haben wir diesen Guide zusammengestellt, wie kürzlich für die Musik von David Bowie , um Ihre Hand auf einer Reise von 1992 bis heute zu halten. Wir werden jede Veröffentlichung von jedem Mitglied der Band behandeln und, obwohl einige nicht auf Streaming-Diensten verfügbar sind, haben alle ihren Weg zu unserem engagierten Spotify und Gezeiten Radiohead-Wiedergabelisten.

Also, ob Sie zum ersten Mal etwas anderes hören als Schleichen , oder Sie sind nur hier, um ein wenig Wissenswertes über Ihr Lieblingsalbum zu erfahren, machen Sie es sich bequem. Wir haben viel zu bewältigen.

Hören Sie Radiohead in chronologischer Reihenfolge auf Spotify oder Gezeiten .

buds pro vs buds live
  • Testen Sie Ihr Radiohead-Wissen, indem Sie die Texte zu diesen Singles vervollständigen

TL;DR: eine kurze Einführung in Radiohead

(Bildnachweis: Radiohead)

Haben Sie keine Lust, den gesamten Katalog von Radiohead auf einmal in Angriff zu nehmen? Diese zehn Tracks stellen euch die neun Alben der Band vor.

Kriechen (1992) Vorangegangen ist nur eine 3000-CD-Lauf der Bohrer EP früher im Jahr 1992, Schleichen wurde zu einer Hymne für das Entfremdete, erreichte Platz 7 der britischen Charts und sticht in Wahrheit immer noch durch seine Kombination aus Komplexität und Melodie unter Radioheads frühesten Werken hervor.

Meine eiserne Lunge (1994) Ein erster Vorgeschmack auf Die Biegungen, ein entschieden vollendeteres, ausgereifteres und kompletteres zweites Album. Stilistisch nicht unähnlich zu dem, was zuvor kam, aber eine geräumigere und sorgfältigere Anordnung.

Talkshow-Moderatorin (1996) Zweifellos die berühmteste B-Seite von Radiohead, Talkmaster war zusehen auf Street Spirit (Ausblenden) und deutete im Januar 1996 auf einige der Experimente und den dunklen Minimalismus hin, die von zu erwarten sind OK Computer und darüber hinaus.

Keine Überraschungen (1997) Der erste Track, der für aufgenommen wurde OK Computer , und die verwendete Version ist die allererste Einstellung. Die charakteristische Dissonanz der Gruppe zeigt sich in den pechschwarzen Texten, die vor einem wiegenden Wiegenlied stehen.

Kind A (2000) Das Album Kind A war sehr experimentell und stark von Elektronik abhängig und wurde von keinen Singles beworben. Der Titeltrack hier ist ungefähr so ​​weit vom Mainstream entfernt, wie es sich die Gruppe vorstellen könnte.

Ich könnte falsch sein (2001) Ein Beweis für die Fähigkeit der Band, mit Instrumentierung und Arrangement verspielt zu sein und gleichzeitig einen ansteckenden Hook zu liefern, Ich könnte falsch liegen vorgestellt auf Gedächtnisverlust , nur acht Monate später freigelassen Kind A .

Dort, dort (2003) Die Lead-Single des Albums Huldigt dem Dieb , was in vielerlei Hinsicht Radioheads Rückkehr zu einem vertrauteren, gitarrenlastigen Sound signalisiert – oder ihn zumindest großzügiger in den Sound einfügt, der auf ihren beiden vorherigen Alben entwickelt wurde.

Rechenmaschine (2007) Einige großzügige Arrangements und eine leichtfüßige Produktion kamen einer Sammlung von Songs zugute, die auf einer Tour debütierte, die zur Veröffentlichung von Radioheads siebtem Album führte. In Regenbogen. Keiner prägte den Ansatz mehr als Rechenmaschine , leicht ein herausragender Track mit seiner gleitenden Melodie und gemeinschaftlichen Percussion.

Blüte (2011) Um sicherzustellen, dass die Fans nicht davon ausgehen konnten, dass die Band nach ihrem fünften Nr Der König der Gliedmaßen , sein Öffner ist blühen .

Wahre Liebe wartet (2016) Bereits 1995 uraufgeführt, Wahre Liebe wartet war mehr als zwei Jahrzehnte lang ein unveröffentlichter Live-Favorit, bevor endlich eine Studioaufnahme auf erschien Ein mondförmiger Pool – beim vierten fragen.

Pablo Honig (1993)

(Bildnachweis: Radiohead)

Die Geschichte von Radiohead geht wirklich bis ins Jahr 1985 zurück, als die Gruppe zum ersten Mal an der Abingdon School in Oxfordshire zu proben begann. Thom Yorke und Bassist Colin Greenwood waren im selben Schuljahr befreundet, Gitarrist Ed O'Brien und Dummy Philip Selway waren im Jahr darüber und Jonny Greenwood – Colins Bruder – war zwei Jahre darunter.

Ursprünglich On A Friday genannt, nach dem Nachmittag, an dem sie proben würden, reichten ihre Auftritte und Demoalben aus, um 1991 die Ohren von Parlophone Records zu erregen, und am 5. Mai des folgenden Jahres veröffentlichte die Band ihre erste EP unter ihrem neuen, Talking Heads-inspirierter Spitzname.

Der Leadtrack aus dem Bohrer EP , Sich selbst beweisen , erhielt zwar einige nationale Hörspiele, aber seine 3000-köpfige CD-Veröffentlichung bedeutete, dass die meisten Leute seinen Inhalt nicht hörten, bis drei der vier Songs auf dem Debütalbum von Radiohead enthalten waren.

Weitaus nachhaltiger beliebt war die zweite Veröffentlichung der Band, Schleichen , obwohl Radioheads meistverkaufte Single erst nach einer Erstveröffentlichung im September 1992 auf Platz 78 der britischen Charts landete – nicht ganz unterstützt von minimalem Hörspiel aufgrund seiner deprimierenden Natur.

Tatsächlich müsste Radiohead die Single veröffentlichen Jeder kann Gitarre spielen , Debütalbum Pablo Honig und Nicht-Album-Single Pop ist tot – alles 1993 – vor einer Wiederveröffentlichung von Schleichen im September wurde schließlich der erste Top-10-Eintrag der Gruppe, als er Platz 7 erreichte.

Das wiederum half beim Verkauf von Pablo Honig , die auf Platz 22 ihren Höhepunkt erreichte – und zwar für die Veröffentlichung in einigen Gebieten von Hör auf zu flüstern als Single im Oktober und nur für Japan Juckreiz EP im Juni 1994 ging es für die Band schnell zum nächsten Kapitel.

Radiohead veröffentlicht 1992-1994 ( Alben und Singles/EPs)

Bohrer EP; Schleichen; Jeder kann Gitarre spielen; Pablo Honig ; Pop ist tot; Hör auf zu flüstern; Juckreiz EP.

Die Kurven (1995)

(Bildnachweis: Radiohead)

Da war definitiv was anderes Meine Eisenlunge als es im September 1994 als erster Vorgeschmack auf das zweite Album von Radiohead veröffentlicht wurde.

Es gab weniger einen Richtungswechsel, aber eine ausgereiftere und sorgfältigere Ausarbeitung der Songs, zusammen mit John Leckies sichererer und weiträumigerer Produktion, ließen den Sound einer Band scheinbar angenehmer in ihrer Haut erscheinen.

Fans müssten jedoch weitere fünf Monate warten, bevor mehr Musik veröffentlicht würde. Hoch und trocken und Planet Telex wurde am 27. Februar eine führende Doppel-A-Seite, aber am 13. März beide zweites Album Die Biegungen und Live-Debütfilm Live im Astoria hat sich das Warten gelohnt.

Die Veröffentlichung der Band mit den höchsten Charts, als sie auf Platz 4 gipfelte, Die Biegungen ist auch deshalb von Bedeutung, weil es das erste Radiohead-Album ist, das ein von Stanley Donwood erstelltes Cover-Artwork enthält.

Wie bei Nigel Godrich – der zwei Jahre später seinen ersten Produktionskredit mit der Band erhielt – ist Donwoods Arbeit seitdem auf jeder Veröffentlichung der Band präsent.

Drei weitere Tracks des Albums wurden im folgenden Jahr als Singles veröffentlicht: Falsche Plastikbäume (ein Lied, das von Yorke vor Radiohead geschrieben wurde), Gerade und Street Spirit (Ausblenden) .

Damit hat die Band nicht nur zuletzt ihre erste Top-5-Single eingespielt – seitdem sind nur vier weitere gefolgt – sondern auch Talkmaster als eine seiner B-Seiten. Sparsam und düster minimalistisch, war es im Nachhinein vielleicht der deutlichste Hinweis auf das, was kommen würde.

Radiohead veröffentlicht 1994-1996 ( Alben und Singles/EPs)

Meine Iron Lung EP; Hoch und Trocken / Planet Telex; Die Biegungen ; Falsche Plastikbäume; Gerade; Street Spirit (Ausblenden).

OK-Computer (1997)

(Bildnachweis: Radiohead)

Am 21. Mai 1997 veröffentlichte Radiohead OK Computer . Produziert von Nigel Godrich, verlagerte es die Positionierung der Band von leicht obskurer, relativ komplexer fünfköpfiger Gitarrenmusik zu einem gewagteren und erfinderischeren Sound voller Kreativität, der dennoch melodiös genug ist, um eine Weltbühne zu erobern.

Tatsächlich waren Radiohead nicht mehr hauptsächlich ein Erfolg mit Sitz in Großbritannien. OK Computer führte zu Hause die Charts an, erreichte aber auch Platz 21 in den USA und gewann den Grammy für das beste Alternative Album.

Ein paar Tage später kam die Veröffentlichung von Paranoide Android als Lead-Single der Platte – die mit Platz 3 die bisher höchste Chartposition der Band erreichte – und dann im August Karma Polizei , die als eine ihrer B-Seiten enthielt Treffen im Gang , das allererste Instrumentalangebot von Radiohead.

Eine Kombination aus Vielfalt und der Stärke jedes Songs auf dem Album bedeutete, dass verschiedene Tracks weltweit als Singles verwendet werden konnten; Glücklich wurde im Dezember 1997 in Frankreich freigelassen, während die Keine Überraschungen / Flucht vor Dämonen EP wurde verwendet, um die bevorstehende Tour der Band in Japan zu promoten.

Dies war auch die Zeit, in der Yorkes Stimme auf dem Material anderer Künstler zu hören war – zunächst in einer Zusammenarbeit mit Sparklehorse für EMIs 1997 Komm wieder Compilation, die die größten Veröffentlichungen des Labels feierte. Yorke sang seinen Teil von Ich wünschte, du wärst hier während der Tour am Telefon, und das Pink Floyd-Cover erschien auch als B-Seite von Sparklehorse Marias kleine Ellenbogen In 1998.

Nach der Veröffentlichung von Radiohead Keine Überraschungen im Januar 1998 weltweit, war Yorke im April wieder auf fremden Gleisen zu hören – diesmal bei Drugstore Der Präsident , veröffentlicht am Tag vor einer EP von OK Computer B-Seiten – dann wieder im August bei UNKLE's Kaninchen im Scheinwerfer .

Im Oktober sah Großbritannien zum ersten Mal den Glam-Rock-Film von Todd Haynes Samtgoldmine , das von Michael Stipe von R.E.M. produziert und mit einem kuratierten Soundtrack versehen wurde. Nachdem Stipe mit Radiohead auf Tour war, brachten sie Yorke und Jonny Greenwood dazu, mit Bernard Butler von Suede und Andy Mackay von Roxy Music zusammenzuarbeiten, um fünf der letzteren Songs zu covern.

Yorke wurde auch gebeten, die Partitur für David Finchers Adaption des Chuck Palahniuk-Romans zu schreiben Fight Club , lehnte es jedoch ab, sich von der Promotion und Tournee zu erholen OK Computer .

Der Wahnsinn und das Wunder dieser Zeit sind im Dokumentarfilm gut eingefangen Leute treffen ist einfach – erschien am 30. November 1998 und verlor Jimi Hendrix für den besten Musikfilm-Grammy – ein Tribut, dessen Bezahlung mehr als ein Jahr dauern würde.

Radiohead veröffentlicht 1997-1998 ( Alben und Singles/EPs)

OK Computer ; Paranoide Android; Karma Polizei; Glücklich; Keine Überraschungen / Flucht vor Dämonen; Airbag / Wie fahre ich? EP.

Kind A (2000)

(Bildnachweis: Radiohead)

ist oled besser als qled

Das neue Jahrtausend begann damit, dass Radiohead mehr als ein Jahr inaktiv war, und als sie zurückkehrten, geschah dies mit der Entschlossenheit, so ziemlich das Gegenteil von dem zu tun, was mit ihr passiert war OK Computer .

Nachdem Yorke seine Stimme gegeben hatte Ich habe alles gesehen im Juli – ein Track von Björk's Tänzer im Dunkeln Soundtrack – Radiohead veröffentlicht Kind A am 2. Oktober 2000.

Eine potenziell entfremdende Reihe von Experimenten und starkem Einsatz von Elektronik, ohne Werbe-Singles oder Musikvideos, schoss es unweigerlich direkt auf Platz 1 in Großbritannien und den USA und gewann bei den Grammys einen zweiten Preis für das beste Alternative Album.

Es war jedoch nicht so, dass Radiohead versucht hätte, diese Platte unter dem Radar zu veröffentlichen; sie benutzten einfach Mittel, die damals äußerst zukunftsweisend waren. Nämlich das Internet.

Das Album war zusammen mit einigen kurzen Animationsfilmen, einschließlich der Musik und des Artworks des Albums, online zum Streamen verfügbar, während Bootlegs früherer Aufführungen auf Filesharing-Websites veröffentlicht wurden und die Platte auch früh durchgesickert war.

Später im selben Monat veröffentlichte PJ Harvey ihr Album Geschichten aus der Stadt, Geschichten aus dem Meer , in dem Yorke auf drei Tracks singt – Dieses Chaos, in dem wir stecken, eine Zeile und Schönes Gefühl – und besiege die von Radiohead Gedächtnisverlust im folgenden Jahr den Mercury Music Prize zu gewinnen.

Radiohead veröffentlicht 2000 ( Alben und Singles/EPs)

Kind A .

Gedächtnisverlust (2001)

(Bildnachweis: Radiohead)

Acht Monate waren alles, was wir auf die nächste Platte von Radiohead warten mussten, Gedächtnisverlust .

Wird oft als eine Art Schwesteralbum zu Kind A , forderte es die Hörer weiterhin mit seinen experimentellen Arrangements heraus, ohne jedoch auf tiefe Hooks und oft eindringlich schöne Melodien zu verzichten.

Sennheiser Momentum 2 auf Ohr

Vorangestellt die Single-Veröffentlichung von Pyramidenlied ein paar Wochen zuvor, Gedächtnisverlust wurde Radioheads drittes UK No1-Album und erreichte No2 in den USA, als es am 4. Juni 2001 herauskam.

Die einzige andere offizielle Veröffentlichung des Albums war Messer raus im August, aber die Band veröffentlichte ihr erstes Live-Album – eine Sammlung von Aufführungen von Songs aus Kind A und Gedächtnisverlust - im November.

Neben diesen Albumtracks – einschließlich einer atemberaubenden Klavierversion von Wie sich drehende Platten - Ich könnte falsch liegen: Live-Aufnahmen geschlossen mit einer Aufführung in Oslo von Live-Favoriten Wahre Liebe wartet , seine erste Aufnahme in einer Veröffentlichung.

Obwohl es in den nächsten zwei Jahren keine weiteren Radiohead-Veröffentlichungen geben würde, waren Ed O'Brien und Philip Selway in Neil Finns 7 Worlds Collide-Projekt vertreten, einem Kollektiv, das im November 2001 ein selbstbetiteltes Live-Album veröffentlichte – und die ins Studio gehen würden Einige Jahre später.

Radiohead veröffentlicht 2001 ( Alben und Singles/EPs)

Pyramidenlied; Gedächtnisverlust ; Messer raus; Ich könnte falsch liegen: Live-Aufnahmen .

Heil dem Dieb (2003)

(Bildnachweis: Radiohead)

Diejenigen, die enttäuscht sind von Gedächtnisverlust , die auf eine Rückkehr zu den eher gitarrenlastigen Wurzeln von Radiohead gehofft hatte, dürften sich gefreut haben, als Dort Dort wurde die Lead-Single des sechsten Albums der Band, Huldigt dem Dieb .

Die Single erreichte Platz 4 in Großbritannien – das letzte Mal, dass Radiohead die Top-Ten knackte –, sagte aber nicht ganz über den Rekord, der folgen sollte. Anstelle einer Regression zu einem früheren Stil, Huldigt dem Dieb verheiratete Live-Band-Aufnahmen – im Gegensatz zu Overdubs – mit den synthetisierten Klängen, die ihre beiden vorherigen Alben diktiert hatten.

Daneben kam Der gigantischste Lügenmund aller Zeiten . Diese Sammlung von 24 Kurzfilmen unter der Regie von Chris Bran wurde am 1. Dezember 2004 auf DVD veröffentlicht und war ursprünglich für eine vierteilige Ausstrahlung im regulären Fernsehen konzipiert. Stattdessen startete Radiohead am 26. Mai 2003 einen eigenen Online-TV-Kanal, die Folgen begannen zur vollen Stunde – wer zu spät kam, sah sich mit einer Testkarte und Pausenmusik im Stil der 1970er-Jahre konfrontiert.

Das am 9. Juni veröffentlichte Album debütierte auf Platz 1 in Großbritannien und auf Platz 3 in den USA mit Geh schlafen und 2 + 2 = 5 beide Charts als Singles später im Jahr.

Das Jahr ist auch für die Karriere von Jonny Greenwood von Bedeutung, da es das Jahr war, in dem er seine erste Filmmusik veröffentlichte – für Simon Pummells BAFTA-prämierter Dokumentarfilm Bodysong - vor einer 2004er EP mit den B-Seiten und Outtakes von Huldigt dem Dieb , genannt MIT LAG (2plus2isfive) , war die letzte Radiohead-Veröffentlichung für weitere drei Jahre.

Nach einem brachliegenden Jahr 2005, aber für die Aufnahme von Ich will nichts davon auf dem War Child Charity-Album Hilfe: Ein Tag im Leben , Radiohead-Fans wurden vor dem nächsten Album von Radiohead zumindest mit einigen Soloarbeiten verwöhnt.

Am 10. Juli 2006 kam Thom Yorkes Solodebüt, Der Radiergummi . Auf Platz 3 in Großbritannien und auf Platz 2 in den USA platziert, wird seine Verbindung zu Radiohead durch Nigel Godrichs Produktion und Artwork von Stanley Donwood verstärkt, aber es gibt eine Intimität, die dieses von Elektronik geführte Album vom Katalog der Band unterscheidet.

Zwei Spuren – Harrowdown Hill und Analysieren – wurden als Singles veröffentlicht und ihre B-Seiten wurden auf der Federn spucken EP im November. Yorke war auch in Modeselektors Alles Gute zum Geburtstag! Album 2007, auf der Strecke Der weiße Blitz , kurz bevor Radiohead ihr erstes Album seit dem Verlassen von Parlophone veröffentlichten.

Radiohead veröffentlicht 2003-2004 ( Alben und Singles/EPs)

Dort Dort; Huldigt dem Dieb ; Geh schlafen; 2 + 2 = 5; COM LAG (2plus2isfive) EP.

In Regenbogen (2007)

(Bildnachweis: Radiohead)

Ohne ein Label, nachdem Radiohead Parlophone Records im Besitz von EMI verlassen hatte, konnte Radiohead frei veröffentlichen In Regenbogen wann immer sie wollten – übrigens 10. Oktober 2006 – und die Fans konnten dafür bezahlen, was sie wollten.

Ursprünglich online auf Pay-w-you-like-Basis selbst veröffentlicht, ist das so In Regenbogen war tatsächlich finanziell erfolgreicher als Major-Release Huldigt dem Dieb – noch bevor es im folgenden Jahr von XL Recordings in eine physische Form gebracht wurde.

Parlophone, dem damals noch der Backkatalog der Band gehörte, veröffentlichte auch die Radiohead-Box-Set – alle bisherigen Alben auf sieben CDs oder einem 4GB USB-Stick – am 10. Dezember 2007 zum Huckepack zur physischen Veröffentlichung von XL.

Obwohl zu diesem Zeitpunkt noch keine Singles veröffentlicht wurden, sind die Songs auf In Regenbogen waren den Fans alles andere als fremd, da Radiohead die meisten von ihnen auf einer Tour vor der Veröffentlichung des Albums gespielt hatte und die Platte die Charts auf beiden Seiten des Atlantiks gebührend anführte.

Für Aufsehen sorgte im Dezember 2007 auch Paul Thomas Andersons Es wird Blut sein , ein historischer Film nach dem Roman von Upton Sinclair Öl! , für die Jonny Greenwood die Musik geschrieben hat – und damit eine äußerst fruchtbare Partnerschaft zwischen dem Oscar-nominierten Regisseur und dem Radiohead-Gitarristen begründet.

Es war im Wesentlichen ein Jahr der Promotion im Jahr 2008, wobei die Band jetzt von XL unterstützt wird, mit Puzzle fällt in Position und Nackt als Singles ausgeben. Für letzteres stellte die Band Stems online zur Verfügung, damit die Fans den Track zu Hause remixen konnten – etwas, das sie später im Jahr für die Veröffentlichung von . wiederholen würden Rechenmaschine .

Allerdings zwischen diesen beiden Singles – nach einer weiteren Veröffentlichung von Parlophone Das beste von Album und DVD – war ein erster richtiger Höhepunkt im natürlichen Lebensraum von Radiohead mit der Veröffentlichung von In Rainbows: Aus dem Keller , sowie eine Sammlung von Remixen von Yorke's Der Radiergummi .

Yorke und Björk arbeiteten im Oktober 2008 erneut auf deren Charity-Single Náttúra zusammen, bevor Radiohead im August des folgenden Jahres zwei neue Singles veröffentlichte.

Der erste war Harry Patch (In Erinnerung an) , ein digitaler Download im Wert von 1 £, bei dem alle Einnahmen an die Royal British Legion gehen, gefolgt von einem kostenlosen Download von Das sind meine verdrehten Worte .

Ebenfalls in diesem Monat erschien das Debüt-Studioalbum des Kollektivs 7 Worlds Collide. Betitelt Die Sonne kam heraus , es zeigte wieder Auftritte von Selway und O'Brien sowie Lieder, die von dem Paar geschrieben wurden.

Ed O'Brien hat geschrieben Krabbeln lernen für das Album mit Johnny Marr und Liam und Neil Finn, sowie Bodhisattva-Blues wieder mit Liam Finn; Philip Selway schrieb und sang Die Bindungen, die uns verbinden und Geisterstunde , und schrieb 3 Welten kollidieren mit Glenn Kotche und Neil Baldock.

Im September ging die Fackel noch einmal an Yorke über, der uns die Singles schenkte Sich von Pferden auseinandergezogen fühlen – ein Track, von dem eine frühe Version wurde Rechenmaschine - und Hörschaden , geschrieben für die Dämmerung Tonspur. Im Mai 2010 tat er sich zum ersten Mal mit Flying Lotus zusammen und schrieb den Track mit ...und die Welt lacht mit dir für das Album des amerikanischen Musikers Kosmogramm .

Ebenfalls 2010 erschienen Selways erste Solo-Veröffentlichungen mit der Single Durch ein Wunder und folgendes Album Familie , bevor das Jahr mit einem weiteren Jonny Greenwood Score schloss – diesmal für Tran Anh Hungs norwegisches Holz .

Radiohead-Veröffentlichungen 2007-2009 ( Alben und Singles/EPs)

In Regenbogen ; Puzzle, das in Position fällt; Nackt; Rechenmaschine; Harry Patch (in Erinnerung an); Das sind meine verdrehten Worte.

Der König der Gliedmaßen (2011)

(Bildnachweis: Radiohead)

Kannst du Soundcloud-Songs herunterladen?

Sie haben ihr wahrscheinlich Mainstream-freundlichstes Album seit 1997 veröffentlicht OK Computer als sie herausgebracht haben In Regenbogen , Radiohead hat der Volksabstimmung erneut den Rücken gekehrt mit ihrer bisher wohl am wenigsten zugänglichen Platte.

Debüt am 18. Februar 2011, Der König der Gliedmaßen ist weit davon entfernt, ohne Melodie oder traditionelle Struktur zu sein, aber seine ausufernden Rhythmen und ausgefallenen Arrangements sind nicht sonderlich radiofreundlich.

Es gab keine Singles als solche, und es wurde das erste Radiohead-Album seit 1995 Die Biegungen nicht um die britischen Charts anzuführen. Es war auch das erste, das in den USA besser abgeschnitten hat als auf heimischem Boden und rangiert vier Plätze höher auf Platz 3 der Billboard-Liste.

Diese Singles wurden effektiv durch Remixe ersetzt. Nachdem Yorke die Doppel-A-Seite veröffentlicht hatte Ego / Spiegel mit Beerdigung und Four Tet und Radioheads Superkollider / Der Metzger kam zum Record Store Day 2011 heraus, TKOL RMX1 begann eine Reihe von acht Remix-Veröffentlichungen.

Auf der Platte zusammengestellt TKOL RMX1234567 , Titel von Der König der Gliedmaßen wurden von Produzenten und Mitarbeitern wie Caribou, Nathan Fake, Four Tet, Jamie xx und Objekt überarbeitet und festigten den Status der Platte als Musik für Musiker.

Bietet auch a TKOL RMX waren Modeselektor, der Thom Yorke einlud, bei zwei Tracks mitzuwirken – Schiffswrack und Dies – aus ihrem Album Monkeytown , das im September herauskam. Darauf folgte im nächsten Monat ein weiterer tadelloser Jonny Greenwood-Score, denn Wir müssen über Kevin reden .

Ein erfolgreiches Jahr endete mit einer Doppelveröffentlichung: Die tägliche Post / Treppe Single und ein weiteres Live-Video, Der König der Gliedmaßen: Aus dem Keller .

Die erste Radiohead-bezogene Veröffentlichung des Jahres 2012 war eine Zusammenarbeit zwischen Jonny Greenwood und dem polnischen Komponisten Krzysztof Penderecki. Aufnahmen von Pendereckis frühen 1960er-Jahren Threnodie für die Opfer von Hiroshima und Polymorphie jeweils gefolgt von Greenwoods Antworten, Popcorn Superhet-Empfänger und 48 Antworten auf Polymorphie bzw.

Und bald folgten weitere Greenwood mit seiner Partitur für Paul Thomas Andersons Der Meister , bevor wir zum ersten Mal Atoms For Peace kennengelernt haben.

Atoms For Peace ist eine Band, die gegründet wurde, um Thom Yorkes Solowerk auf Tour zu performen und schließlich nach einem dieser Songs benannt wurde.

Das Kollektiv veröffentlichte seine erste Single Standard im September 2012 – eine Woche bevor Yorke und Jonny Greenwood auf dem Album von Flying Lotus erschienen Bis die Stille kommt – und verfolgte es mit Richter, Jury und Henker im Januar. Ihr erstes und bisher einziges Album, Amok , wurde am 25. Februar 2013 veröffentlicht und erreichte Platz 5 in Großbritannien und Platz 2 in den US-Charts.

2014 gab es drei Soloprojekte von Radiohead: Zuerst veröffentlichte Thom Yorke sein zweites Album Die modernen Boxen von morgen , gefolgt von Philip Selways Wetterhaus und Jonny Greenwoods Inhärentes Laster Partitur, bevor Yorke die mit der Single belegte Du würdest mich nicht mögen, wenn ich wütend bin .

Die vielleicht interessanteste und sogar vollendetste Arbeit von Greenwood, die nicht von Radiohead stammt, entstand, als der Gitarrist nach Indien reiste, um mit dem israelischen Komponisten Shye Ben Tzur und der lokalen Folkgruppe Rajasthan Express zu arbeiten.

Erschienen im November 2015, Juni wurde im Mehrangarh Fort in Rajasthan aufgenommen und vereint den Einfluss aller drei Komponenten für ein Album, das weitaus zusammenhängender klingt, als man glauben machen möchte. Wieder produziert von Godrich, wurde es auch von Paul Thomas Anderson für eine würdige Dokumentarfilmveröffentlichung gefilmt.

Ein Track, den Sie jedoch nicht im Film hören werden, ist der von Radiohead Spektrum . Aufgenommen, um den Soundtrack für den gleichnamigen James-Bond-Film zu leiten, nach OK Computer Outtake Krieger wurde abgelehnt, weil er nicht für einen Oscar für den besten Originalsong in Frage kam, wurde wegen zu viel Melancholie verworfen und durch ein Angebot von Sam Smith ersetzt.

Trotzdem hat die Band es am Weihnachtstag 2015 als kostenlosen Download herausgebracht.

Radiohead-Veröffentlichungen 2011-2015 ( Alben und Singles/EPs)

Der König der Gliedmaßen ; Supercollider / Der Metzger; TKOL RMX1234567 ; Die tägliche Post / Treppe; Gespenst.

Ein mondförmiger Pool (2016)

(Bildnachweis: Radiohead)

Innerhalb einer Woche kehrte Radiohead Anfang Mai 2016 gemeinsam mit den Singles zurück Verbrenn die Hexe und Tagträumen , und ihr neuntes Studioalbum Ein mondförmiger Pool .

Es brachte der Band eine sechste britische Nr. 1 und erreichte in den USA auch Platz 3. Der König der Gliedmaßen .

Das Highlight für viele Fans war jedoch die Aufnahme von Wahre Liebe wartet . Mehr als 20 Jahre nach seiner Erstaufführung – und nach gescheiterten Aufnahmeversuchen OK Computer , Kind A und Amnesie – Die Band und Godrich hatten endlich ein Arrangement gefunden, das nicht nur für den Song, sondern auch für das Temperament des Albums funktionierte.

Thom Yorke erschien auf der Strecke Schöne Leute für Mark Pritchards Album Unter der Sonne eine Woche später, bevor die globale Tournee ein weiteres Jahr langes Warten auf etwas Neues von der Band bedeutete.

Und als es kam, war es ein weiterer Sieg für diejenigen, die sich nach älteren Tracks sehnen. Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums ihres dritten Albums, OK Computer OKNOTOK 1997-2017 wurde am 23. Juni freigelassen. Es enthielt das Originalalbum, alle B-Seiten der Singles des Albums sowie bisher unveröffentlichte Outtakes Ich verspreche , Krieger und Aufzug .

Dazwischen und der nächsten Veröffentlichung der Band – der Single Kranker Wind im Januar 2011 – die Aufmerksamkeit richtete sich auf eine Reihe von Soundtracks. Zuerst kam Philip Selways für Lass mich gehen , dann war das Doppelte von Du warst nie wirklich hier und Phantomfaden von Jonny Greenwood, vor Thom Yorkes erster Filmmusik das Remake des Kult-Horror-Klassikers Seufzer .

Nach Kranker Wind , Yorke veröffentlichte eine reine Download-EP mit Outtakes von seinem Seufzer Soundtrack, bevor sein Computer gehackt wurde und Stunden von Radiohead-Demos, Performances und Proben online verteilt wurden.

Es führte zu Minidiscs (gehackt) , ein offizieller Download aller gestohlenen Dateien, der 18 Tage lang über Bandcamp zur Verfügung gestellt wurde. Alle Einnahmen gehen an Extinction Rebellion, an deren Ende Yorke sein drittes Soloalbum veröffentlichte Anime am 27. Juni 2019.

Anime wurde mit kryptischen Plakaten in der ganzen Welt gehänselt, die für Anima Technologies werben, ein Unternehmen, das behauptet, in der Lage zu sein, verlorene Träume wiederherzustellen. Der Anruf bei der beworbenen Nummer führte zu einer aufgezeichneten Nachricht, die besagte, dass Anima Technologies nach rechtswidrigen Aktivitäten beschlagnahmt wurde, bevor ein Teil des Tracks abgespielt wurde Nicht die Nachrichten .

Ob diese Werbung erfolgreich war oder nicht, Yorke schaffte es auf Platz 5 der britischen Albumcharts und unterstützte sie mit einem Nicht die Nachrichten Rmx EP am 2. August. Eine letzte Veröffentlichung von 2019, die auf dem Soundtrack zu Mutterloses Brooklyn , eine weitere Zusammenarbeit mit Chili Peppers-Bassist Flea on Tägliche Schlachten.

Und so kommen wir zur neuesten Ausgabe des umfangreichen und laufenden Katalogs dieser Gruppe. Am 4. Oktober 2019 wird die Strecke Santa Teresa erschien unter dem Namen EoB – nämlich das lang erwartete Solodebüt des Gitarristen Ed O'Brien.

Sein Album Erde wurde am 17. April 2020 veröffentlicht, mit einem gewissen Colin Greenwood, der Bass auf der Single spielt Brasilien sowie Drehungen von Künstlern wie Omar Hakim und Laura Marling.

Was Radiohead angeht, so wurde Selway mit den Worten zitiert, die Gruppe habe geplant, 2020 voneinander getrennt zu arbeiten – etwas, das aufgrund der globalen Pandemie unvermeidlich wurde –, so dass es wahrscheinlich mindestens nächstes Jahr dauern wird, bis diese Liste mit irgendwelchen ergänzt wird Neues Material.

Das heißt, bei Radiohead weiß man nie wirklich.

Radiohead veröffentlicht 2016-heute ( Alben und Singles/EPs)

Verbrenn die Hexe; Tagträumen; Ein mondförmiger Pool ; Ich verspreche; Krieger; OK Computer OKNOTOK 1997-2017 ; Kranker Wind.

Black Friday Plattenspieler-Angebote 2020

Hören Sie Radiohead in chronologischer Reihenfolge auf Spotify oder Gezeiten .

MEHR: