Ratschlag

So kündigen Sie Ihr Spotify-Abonnement

Spotify ist mit über 200 Millionen Nutzern einer der beliebtesten Musik-Streaming-Dienste der Welt. Aber der Streaming-Star sieht sich einer zunehmenden Konkurrenz von Leuten wie ausgesetzt Amazon-Musik , Youtube Musik , Apple-Musik , Deezer und Gezeiten .



Wenn Sie darüber nachdenken, zu einem anderen Musik-Streaming-Dienst zu wechseln oder einfach nur Geld sparen und von einem Premium-Konto auf ein kostenloses herunterstufen möchten, erklären wir Ihnen, wie Sie Ihr Spotify-Abonnement kündigen.

Es ist ganz einfach – befolgen Sie einfach die folgenden Schritte. Wenn Sie noch weiter gehen und Ihr Konto und Ihre persönlichen Daten löschen möchten, ist es ein bisschen trickreicher. Aber keine Panik, unten finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung.





Egal, ob Sie Ihr Spotify-Abonnement kündigen oder Ihr Spotify-Konto löschen möchten, unten finden Sie eine praktische Anleitung, und vergessen Sie nicht, wenn Sie zu einem anderen Dienst migrieren Übertragen Sie Ihre Playlists Erste.

(Bildnachweis: Spotify)

Teac nt-503 Rezension

Wie kündige ich mein Spotify-Abonnement?

Melden Sie sich bei Ihrem Spotify-Konto an und wählen Sie „Abonnement“ aus dem Menü. Gehen Sie zu „Ihr Plan“ und klicken Sie auf „PLAN ÄNDERN“. Scrollen Sie zu „Spotify Free“ und klicken Sie auf „CANCEL PREMIUM“. Sie werden gefragt, ob Sie sicher sind, klicken Sie also auf 'Ja'.

Und das ist es. Ihr Abonnement wechselt von Premium zu Free, wenn Ihre nächste Zahlung fällig ist. Auf Ihrer Kontoseite wird das Datum angezeigt, an dem Ihr Plan auf Spotify Free zurückgesetzt wird. Bis dahin können Sie weiterhin Premium-Vorteile genießen.



Nach Ablauf Ihres Premium-Abonnements können Sie sich weiterhin bei Ihrem Konto anmelden, Songs abspielen und auf Ihre gespeicherte Musik und Playlists zugreifen, aber Sie hören Werbung zwischen den Songs und können Alben und Interpreten außerhalb von sh mischen Spotify-Wiedergabelisten.

Wir empfehlen Ihnen, Ihr Abonnement rechtzeitig vor Ihrem nächsten Rechnungsdatum zu kündigen, um zu vermeiden, dass die nächste Zahlung eingezogen wird.

Warum kann ich mein Spotify-Abonnement nicht kündigen?

Kein Bueno? Wenn Sie die obigen Schritte ausgeführt haben, aber keine Option zur Kündigung Ihres Abonnements sehen, haben Sie sich möglicherweise über einen Drittanbieter wie Apple iTunes angemeldet.

So kündigen Sie Ihr Spotify Premium-Abonnement auf einem iPhone:

1. Gehen Sie zu „Einstellungen“ und wählen Sie „iTunes & App Store“.

2. Wählen Sie oben im Menü Ihre Apple-ID (example@email.com) aus und klicken Sie auf „Apple-ID anzeigen“.

3. Wählen Sie unter „Abonnements“ die Option „Verwalten“.

4. Wenn Ihre Verlängerung angezeigt wird, deaktivieren Sie die automatische Verlängerung, um das Abonnement zu kündigen.

Wenn Sie Ihr Abonnement über einen Mac oder Apple TV kündigen möchten, hat Apple eine praktische Anleitung veröffentlicht Hier .

Wenn Sie sich über Facebook angemeldet haben, verwenden Sie einfach die E-Mail-Adresse und das Passwort, die Sie in Ihrem Facebook-Profil verwenden, um sich bei Ihrem Spotify-Konto anzumelden. Befolgen Sie dann die üblichen Schritte, um Ihr Abonnement zu kündigen.

Wenn Sie sich über einen anderen Drittanbieter angemeldet haben, z. B. einen Mobilfunk- oder Breitbandanbieter, müssen Sie sich direkt an diesen wenden. Nicht ideal.

Wenn weiterhin Probleme auftreten, ist möglicherweise ein anderes Konto auf Premium aktiv (ob versehentlich oder ohne Ihr Wissen eröffnet). Sie können Spotifys verwenden Formular zum Zurücksetzen des Passworts um zu sehen, welche Spotify-Konten mit Ihrer E-Mail-Adresse verknüpft sind.

(Bildnachweis: Spotify)

Kann ich mein Spotify Premium-Konto reaktivieren?

Ihre Meinung geändert? Spotify speichert Ihre Premium-Wiedergabelisten und -Einstellungen nach der Kündigung Ihres Abonnements drei Monate lang sorgfältig. Wenn Sie auf Premium upgraden, können Sie dort weitermachen, wo Sie aufgehört haben.

Wenn Sie nach Ablauf der drei Monate ein Upgrade durchführen, ist es natürlich wahrscheinlich, dass Spotify Ihre Einstellungen gelöscht hat.

(Bildnachweis: Spotify)

Was ist ein digitales optisches Kabel?

Wie lösche ich mein Spotify-Konto?

Da der Datenschutz zu einem wichtigen Thema wird, insbesondere wenn es um unsere digitalen Fußabdrücke geht, möchten Sie möglicherweise Ihr Spotify-Konto dauerhaft löschen.

Sie können ein Konto nur beim kostenlosen, werbefinanzierten Dienst schließen. Der erste Schritt besteht also darin, sich bei Ihrem Konto anzumelden und alle kostenpflichtigen Tarife wie Spotify Premium zu kündigen. (Siehe oben 'Wie kündige ich mein Spotify-Abonnement?').

Rufen Sie als Nächstes die Spotify-Hilfe-Website auf und wählen Sie ' Konto schließen '. Melden Sie sich bei Ihrem Konto an und wählen Sie „Kontohilfe“ gefolgt von „Ich möchte mein Konto schließen“. Sie werden gefragt, ob Sie Ihr Konto wirklich dauerhaft schließen möchten. Natürlich tust du das, deshalb bist du gekommen! Fahren Sie mit den Schritten fort und es ist erledigt.

Sie können Ihren Benutzernamen nie wieder mit Spotify verwenden oder auf Ihre Playlists, Follower oder Bibliothek zugreifen. Und wenn Sie sich mit einem Studentenrabatt angemeldet haben, können Sie ihn erst nach Ablauf von 12 Monaten nach der ersten Nutzung auf ein anderes Konto anwenden. Unterm Strich also: Überlegen Sie gut, bevor Sie löschen.

Viel Spaß beim Zuhören, oder auch nicht.

MEHR: