Ratschlag

So fügen Sie Ihrem bestehenden Musiksystem einen Plattenspieler hinzu

Hat dich das Wiederaufleben von Vinyl aufgeregt? Vielleicht sind Sie ein verfallener Liebhaber der großen, groovigen Discs, deren Sammlung auf dem Dachboden nur darum bettelt, die Spinnweben wegblasen zu lassen – oder vielleicht ein Newcomer, der ein wenig Analoges in Ihre aktuelle, ausschließlich digitale Musikdiät einbringen möchte.



Was aber, wenn Sie keine klassische HiFi-Anlage haben, an die Sie einfach einen Plattenspieler anschließen können? Oder ist Ihr aktuelles Soundsystem eher auf TV-Sound, Heimkino oder Multiroom ausgerichtet?

Tatsächlich ist das Hinzufügen eines Plattenspielers in praktisch allen diesen Fällen bemerkenswert einfach – solange Sie den gewünschten Plattenspielertyp kennen. Um Ihnen zu helfen, haben wir vier nicht-traditionelle Audiosysteme ausgewählt und die Art von Plattenspielern skizziert, die Sie sich ansehen sollten und wie Sie sie anschließen.





Wir haben sogar spezielle Beispiele von Plattenspielern zum Ausprobieren angegeben, damit Sie genau wissen, welches Modell zu Ihrem Setup passt. Lesen Sie weiter, Sie sind nur wenige Schritte vom Vinyl-Nirvana entfernt...

So fügen Sie einer Soundbar oder Soundbase einen Plattenspieler hinzu

Heimkinosystem mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis

Wenn das einzige Audiosystem, das Sie haben, eine Soundbar oder Soundbase ist, die an Ihren Fernseher angeschlossen ist, könnten Sie versucht sein, anzunehmen, dass das Hinzufügen eines Plattenspielers einfach nicht möglich ist – aber Sie liegen falsch. Tatsächlich ist dies bei den meisten Soundbars und Soundbases ein einfacher Vorgang; Wählen Sie einfach den richtigen Plattenspieler aus, je nachdem, welche Soundbar oder Soundbase Sie haben.

Lassen Sie uns einige unserer Gewinner des Preises 2020 als Beispiele verwenden (wir werden Sonos Beam und Arc im entsprechenden Abschnitt weiter unten behandeln): beide Yamaha YAS-207 und Sennheiser Ambeo Soundbar verfügen über einen analogen Stereoeingang in Form eines Paars von Standard-Cinch-Anschlüssen. Das bedeutet, dass Sie jeden Plattenspieler mit eingebauter Phonostufe oder jeden Standard-Plattenspieler über eine externe Phonostufe hinzufügen können.

Wir vermuten, dass zumindest ein Teil Ihres Grundes für die Wahl einer Soundbar oder eines Soundbase-Audiosystems die Ordentlichkeit war, die es bot, und Sie möchten wahrscheinlich vermeiden, zu viele zusätzliche Geräte und die dazugehörigen Kabel hinzuzufügen. Für unsere Empfehlungen bleiben wir also bei Plattenspielern mit integrierten Phonostufen. Und obwohl diese Geräte für Soundbars und Soundbases großartig klingen, haben die meisten nicht die Hi-Fi-Kenntnisse, um das Beste aus ernsthaften High-End-Kits herauszuholen. Es lohnt sich also nicht, ein Vermögen für Ihren neuen Plattenspieler auszugeben.



best 4k tv under 800

Vor diesem Hintergrund denken wir, dass die Audio-Technica AT-LP3 wäre der beste Plattenspieler, um fast jede Soundbar oder Soundbase hinzuzufügen. Es kostet nur £149, ist einfach einzurichten und klingt so gut, dass wir es mit einem Award ausgezeichnet haben. Es verfügt über eine integrierte Phonostufe, sodass Sie es direkt an jedes Standardpaar analoger Stereoanschlüsse anschließen können.

Und wenn Sie es einfach nicht ertragen können, Ihrem System zusätzliche Kabel hinzuzufügen, könnten Sie einen Plattenspieler in Betracht ziehen, der über Bluetooth ausgibt, den die meisten Soundbars und Soundbases (einschließlich der beiden oben genannten) empfangen können. Gut klingende Bluetooth-Plattenspieler sind immer noch ziemlich selten, und die Klangqualität ist im Vergleich zur Verwendung von Kabeln unvermeidlich PS-LX310BT (200 £) oder wenn Sie wirklich Geld ausgeben möchten, dann gibt es das Cambridge Audio Alva TT für 1499 £.

Die besten Angebote von Audio Technica AT-LP3 von heute Audio-Technica AT-LP3WH... Amazonas Prime ZU$ 543,74 Angebot anzeigen Wir prüfen täglich über 250 Millionen Produkte auf die besten Preise

So fügen Sie einem AV-Receiver einen Plattenspieler hinzu

Das Tolle an einem AV-Receiver (oder AV-Verstärker) ist, dass er über viele Eingänge für alle Arten von Audio- und Videogeräten verfügt und der Anschluss eines Plattenspielers kein Problem darstellt. Tatsächlich verfügen viele AV-Receiver über eine eingebaute Phonostufe, mit der Sie jeden Standard-Plattenspieler direkt anschließen können. Alle aktuellen AV-Receiver von Denon verfügen beispielsweise über eine Phonostufe – schließen Sie einfach Ihr neues Deck an den Phono-Eingang an und schon sind Sie fertig.

Die Phonostufe eines AV-Receivers wird jedoch oft nicht die Leistung einer externen oder einer in einen Plattenspieler eingebauten Phonostufe erreichen. Es lohnt sich, dies zu berücksichtigen, wenn Sie es mit der Klangqualität ernst meinen.

wo finde ich die günstigste xbox one

(Wenn Sie sich entscheiden, einen Plattenspieler mit eingebauter Phonostufe hinzuzufügen oder eine externe Phonostufe zu verwenden, müssen Sie den Phonoeingang an Ihrem Receiver vermeiden und eines der Standardpaare von RCA-Anschlüssen verwenden).

Betrachten wir als Empfehlung noch einmal unsere preisgekrönten AV-Receiver. Für die Denon AVR-X3700H (getestet bei £999), wir empfehlen das Rega Planar 1 Plus (£ 329); es ist der Einsteiger-Plattenspieler der Rega in integrierter Phono-Bühnenform.

Der Denon AVC-X6700H (erhältlich für £2299) ist in der Lage, das Beste aus einem High-End-Plattenspieler herauszuholen – wir empfehlen den Rega Planar 3 mit der Elys 2-Kartusche (649 €). Sie können dies direkt an den Phono-Eingang des Verstärkers anschließen, aber Sie holen mehr aus dem Setup heraus, wenn Sie zusätzlich eine dedizierte Phono-Stufe hinzufügen. Rega-eigene MM MK3 Phono (£199) ist eine gute Wahl.

Das mehrfach preisgekrönte Sony STR-DN1080 hat keine Phonostufe, aber da wir vorgeschlagen haben, die der Denons oben zu ignorieren, ist dies kein Hindernis für den Vinylgenuss. Hier empfehlen wir die Sony PS-HX500 (£ 279), das optisch gut zum Verstärker passt, großartig klingt, eine integrierte Phonostufe hat und Sie sogar Ihre Schallplatte über USB in hochauflösende digitale Dateien rippen können.

Die besten Angebote von Rega Planar 1 Plus, Rega Planar 3 und Sony PS-HX500 von heute Amazon AU Ähnliche anzeigen Amazonas Keine Preisinformationen Überprüfen Sie Amazon Wir prüfen täglich über 250 Millionen Produkte auf die besten Preise

So fügen Sie einem Sonos-System einen Plattenspieler hinzu

Ein Multiroom-Streaming-System und ein Plattenspieler klingen vielleicht nicht sofort nach perfekten Bettgenossen, aber es ist überraschend einfach, Sonos Vinyl hinzuzufügen – und wenn Sie dies tun, können Sie Ihre Schallplatten in jedem Raum des Hauses hören.

Sie benötigen eines der Sonos-Geräte mit einem Standardpaar analoger Stereoanschlüsse. Das bedeutet, ein zu haben Spielen: 5 (wofür Sie auch einen RCA-auf-3,5-mm-Adapter benötigen), Connect (oder älteres ZP80 oder ZP90), Connect:Amp (oder älteres ZP100 oder ZP120) oder das neue Sonos Verstärker . Keines davon hat eine eingebaute Phonostufe, daher benötigen Sie einen Plattenspieler mit integrierter Phonostufe oder kaufen gleichzeitig eine externe Phonostufe.

bester Surround-Sound für das Geld

Für die Sonos empfehlen wir die Sony PS-HX500 , insbesondere wenn Sie eine Verbindung zum Sonos Amp herstellen, der klanglich genug ist, um die musikalischen Talente von Sony besser zu nutzen. Schließen Sie den Plattenspieler an eines der oben aufgeführten Sonos-Geräte an, und jedes Vinyl, das Sie darauf spielen, kann an jedes andere Sonos im Haus gestreamt werden.

Was ist, wenn Sie ein Multiroom-System haben, das nicht Sonos ist? Die meisten bieten einen ähnlichen Weg zur Plattenspieler-Integration. Die meisten Player von Bluesound verfügen über Standard-Stereo-Cinch-Eingänge, ebenso wie die C5- und C10-Lautsprecher von Audio Pro, und beide Systeme unterstützen die Multiroom-Wiedergabe Ihres Vinyls.

Die besten Sony PS-HX500-Angebote von heute Amazon AU Ähnliche anzeigen Amazonas Keine Preisinformationen Überprüfen Sie Amazon Wir prüfen täglich über 250 Millionen Produkte auf die besten Preise

So fügen Sie einem drahtlosen Lautsprecher einen Plattenspieler hinzu

Wenn Ihr vorhandenes Musiksystem aus einem einfachen drahtlosen Lautsprecher besteht, besteht trotzdem die Möglichkeit, einen Plattenspieler anzuschließen.

Um es „richtig“ zu machen, benötigen Sie einen drahtlosen Lautsprecher mit einem analogen Stereoeingang (sei es ein Paar Cinch-Anschlüsse oder eine 3,5-mm-Buchse, für die ein kostengünstiger Adapter erforderlich ist) und alle unsere Gewinner des Jahres 2020 (die JBL Flip 5 , Audio Pro Addon C3 , Audio Pro Addon C10 und Naim Mu-so Qb 2. Generation ) habe genau das. In diesen Fällen empfehlen wir Ihnen erneut, das Plug-and-Play auszuprobieren Audio-Technica AT-LP3 .

Und selbst wenn Ihrem kabellosen Lautsprecher keine physischen Eingänge fehlen, können Sie einen Bluetooth-Plattenspieler wie den . anschließen Sony PS-LX310BT , dem wir sowohl für seine kabelgebundenen als auch für seine kabellosen Audio-Talente fünf Sterne gegeben haben.

Kurz gesagt, praktisch jeder kabellose Lautsprecher kann mit einem Plattenspieler verbunden werden. Die bemerkenswerten Ausnahmen sind die Sonos One , Spielen:1 und Spielen:3 (die weiterhin Streams von Ihrem Plattenspieler über ein anderes Sonos-Gerät empfangen kann – siehe oben) und die Apple HomePod .

Die besten Angebote von Audio Technica AT-LP3 von heute Audio-Technica AT-LP3WH... Amazonas Prime ZU$ 543,74 Angebot anzeigen Wir prüfen täglich über 250 Millionen Produkte auf die besten Preise