Ehren

Ehre 9 Rezension

DIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE $ 395 bei Amazon 399,49 $ bei Amazon $ 430 bei Amazon

Es hat ein erstklassiges Aussehen, clevere Dual-Kameras und die zugrunde liegende Hardware, die mit den besten Smartphones des Jahres 2017 mithalten kann.

Aber das Honor 9 ist mehr als eine Liste von Spezifikationen. Es ist eine Absichtserklärung, die zeigen soll, dass es nicht nur einen Flaggschiff-Attentäter gibt. Mit dem OnePlus 5 zu einem viel höheren Preis als im letzten Jahr 3T , es besteht jede Chance, dass Honor die Lücke füllen kann.

Durch die Verwendung der eigenen Huawei-Muttergesellschaft P10 Als Ausgangspunkt, dann mit doppeltem Styling (und ernsthaften Preissenkungen), sieht das Honor 9 in jeder Hinsicht nach dem Budget-Champion aus.



Bauen

Unterschied zwischen iPhone 12 und 12 Pro

Im richtigen Licht ist die auffällige Glasrückseite des Honor 9 ein echter Hingucker. Diese 15 Glasschichten erzeugen einen glänzenden, kaleidoskopischen Effekt. Die reflektierende Oberfläche hilft auch, Fingerabdrücke zu verbergen, obwohl sie überraschend leicht zu kratzen und zu zerkratzen ist.

Das Metall-Glas-Sandwich sieht unbestreitbar glatt aus, dank gebogenem Glas auf Vorder- und Rückseite, Kameralinsen, die vollständig bündig mit dem Glas sitzen, und diskreten Antennenlinien, die sich wunderbar mit dem Aluminiumrahmen verbinden.

Ob Sie sich für das von uns getestete brillantblaue Modell, das dezentere Grau oder das spiegelnde Silber entscheiden, es sieht in jeder Hinsicht nach einem High-End-Telefon aus.

MEHR: Samsung Galaxy S8 im Test

An anderer Stelle ist das Honor 9 eher konventionell. Sie erhalten keinen Bildschirm, der die Lünette durchbricht, wie Sie ihn bei einem Galaxy S8 finden würden – das ist bei diesem Preis immer noch zu viel verlangt.

Die kompakten Abmessungen ermöglichen eine einfache Handhabung, auch mit dem Fingerabdrucksensor, der auf die Vorderseite des Telefons verlegt wurde. Es ist viel handlicher als jedes 5,5-Zoll-Mobilteil und liegt wohl auf Augenhöhe mit dem iPhone 7.

Hier gibt es sogar ein paar Extras, die man bei Apples teurerem Handy nicht bekommt, wie einen IR-Blaster in der Oberseite und eine microSD-Kartenerweiterung neben dem SIM-Kartensteckplatz.

MEHR: Apple iPhone 7 Test

Bildschirm

Das Verschieben des Fingerabdrucksensors von der Rückseite des Telefons auf die Vorderseite hätte Honor möglicherweise gezwungen, den Bildschirm von 5,2 Zoll auf 5,15 Zoll zu verkleinern, aber es gibt kaum einen Unterschied zwischen diesem und dem Honor 8 aus dem letzten Jahr.

Es bleibt bei der gleichen Full-HD-Auflösung, die für ein Mittelklasse-Handy immer noch völlig akzeptabel ist – auch wenn die Flaggschiff-Handys, mit denen das Honor 9 konkurrieren will, alle den Sprung zu QHD (oder darüber hinaus) geschafft haben.

Die Auflösung allein definiert die Bildqualität zwar nicht, aber auch in anderen Bereichen sticht das Honor 9 nicht wirklich hervor. Für das Geld in Ordnung, aber nicht wirklich außergewöhnlich.

Die Helligkeit ist ausreichend, obwohl es am besten ist, die höchsten Einstellungen zu speichern, wenn Sie sich im Freien bei direkter Sonneneinstrahlung befinden. Wenn Sie es etwas nach unten drehen, haben dunklere Szenen akzeptablere Schwarztöne, da der Kontrast nicht der stärkste ist.

Scharfe Konturen erwecken den Eindruck starker Details, aber wenn Sie genau hinschauen, werden Sie feststellen, dass dies nicht immer der Fall ist.

Die Gesichtszüge mögen gut definiert sein, aber die Haut ist übermäßig glatt. Dies gilt auch für Kleidung, bei der Texturen nicht den Realismus und die Tiefe haben, die Sie erwarten würden, obwohl die Hauptkontur perfekt knackig aussieht.

Wie beim teureren P10 von Huawei sind die Farben hier übermäßig lebendig. Dadurch fehlt es ihnen an Subtilität - selbst im Technicolor-Angriff auf die Sinne Guardians of the Galaxy Vol.2 .

Sie können die Farbtemperatur in den Einstellungsmenüs feinjustieren, aber es ist schwierig, ein natürlich aussehendes Ergebnis zu finden, das im Vergleich zu teurerer Hardware günstig ist.

Es ist in Ordnung für das allgemeine Ansehen, aber wenn Sie etwas mehr ausgeben, bietet das OnePlus 5 ein differenzierteres Seherlebnis.

MEHR: OnePlus 5-Rezension

Klang

Ähnlich wie der Bildschirm heben die Audiofähigkeiten des Honor 9 es nicht über seine teureren Konkurrenten hinaus – obwohl es eine respektable Leistung liefert.

Zunächst einmal klingen die Dinge weniger überladen als beim OnePlus 5, mit einer breiteren Präsentation und angenehm viel Platz. James Blakes melancholischer Gesang auf Funkstille werden nicht von den bedrückenden Synthesizern oder der Schlagzeugspur in den Schatten gestellt.

Wie viele Smartphones hat es Probleme mit dem Timing bei komplizierteren Rhythmen. Aber es bleibt während des gefühlvollen Drum'n'Bass von Nu:Logic schnell und optimistisch Irgendwo zwischen dem Licht . Am oberen Ende gibt es eine respektable Menge an Definition, die verhindert, dass druckvollere Tracks flach fallen.

Große Intensitätsänderungen haben jedoch immer noch nicht die Wirkung, die wir gerne hätten, da die Dynamik nicht genug Maßstab oder Druck erzeugt. Das DSP-Tuning, das in Zusammenarbeit mit Monster durchgeführt wurde, verhilft ihm zu einem Vorteil gegenüber Huaweis eigenem P10.

MEHR: Huawei P10 im Test

Offiziell unterstützt das Honor 9 Hi-Res-Musik bis zu 24 Bit/192 kHz – aber die Stock Music App listet alle unsere Testtracks als SQ auf. Es ist nicht klar, ob diese Dateien heruntergerechnet werden, und es ist doppelt verwirrend, da normale MP3s widersprüchlich als HQ aufgeführt werden.

Ein 3,5-mm-Kopfhöreranschluss bedeutet, dass Sie nicht mit Dongles oder Adaptern herumspielen müssen, was ihm einen Vorteil gegenüber dem iPhone 7 und gibt HTC U11 .

Der einzelne Lautsprecher an der Unterseite des Mobilteils wurde vom Grammy-prämierten Ingenieur Rainer Maillard abgestimmt - nicht, dass es einen großen Unterschied macht. Es ist laut genug, um Podcasts oder YouTube-Videos ohne Kopfhörer zu hören, aber wenn Sie es zu hoch drücken, wird es dünn und blechern.

MEHR: Hochauflösendes Audio – alles, was Sie wissen müssen

Merkmale

Die Kamera kann qualitativ nicht mit der teureren Konkurrenz mithalten, aber die Fotos, die sie macht, sind gut.

French Open Finale Live-Streaming

Der 20-Megapixel-Monochromsensor fügt jedem 12-Megapixel-Schnappschuss Schärfe hinzu, aber wenn Sie auf die Pixelebene herunterzoomen, werden Sie je nach Aufnahmemodus ein bisschen Rauschen bemerken.

Der Dynamikumfang ist anständig genug, wobei sowohl Außen- als auch Innenszenen viel Kontrast zeigen. Der HDR-Modus kommt mit Gegenlichtmotiven gut zurecht, auch wenn Sie ihn zuerst manuell aktivieren müssen.

Es gibt jedoch keine optische Bildstabilisierung, die sich auf die Leistung bei schwachem Licht auswirkt. Sie brauchen eine ruhige Hand, und die übermäßig lauten Ergebnisse sind nicht gut mit denen des iPhone 7 oder Samsung Galaxy S8 zu vergleichen.

MEHR: Beste Smartphones 2017

Das Fotografieren mit dem Telefon ist dank einer schnellen und einfachen App großartig.

Es lässt sich schnell fokussieren und verwendet die beiden Sensoren, um zusätzliche Modi hinzuzufügen (wie eine große Blendeneinstellung, um den Effekt einer teuren DSLR-Kamera nachzuahmen, um den Hintergrund unscharf zu machen). Es ist nicht perfekt, kann aber einfache Schnappschüsse mit minimalem Aufwand erhöhen.

Vorne leistet der 8MP bei Selfies gute Arbeit, obwohl der gesichtsglättende Beauty-Modus von Honor so aggressiv ist wie eh und je.

Das Honor 9 ist für ein Mittelklasse-Handy wirklich leistungsstark, vor allem dank der Kirin 960-CPU. Dieser 2,4-GHz-Octa-Core-Chip ist der schnellste Silizium-Chip, den Huawei herstellt, und liegt auf Augenhöhe mit dem Snapdragon 835, den Sie in Flaggschiff-Handys finden, die den doppelten Preis kosten.

Es hilft Android 7 dabei, perfekt zu reagieren, ohne Verzögerungen oder Verzögerungen beim Wechseln zwischen Apps oder beim Scrollen durch Webseiten, selbst wenn die überhebliche EMUI-Oberfläche oben ausgeführt wird.

Dies ersetzt die Standard-Android-Symbole, -Menüs und -Startbildschirme durch Honors eigene, die ein entschieden iPhone-ähnliches Aussehen haben.

Es wird nicht jedermanns Geschmack sein, aber zumindest können Sie die mehreren Startbildschirme ausschalten und mit wenigen Fingertipps zum traditionellen App-Schubladen-Layout zurückkehren.

Die 4 GB RAM reichen aus, um die Dinge am Laufen zu halten, selbst wenn Sie die Apps eines Startbildschirms gleichzeitig geöffnet haben. Die Mali-G71-GPU passt auch hervorragend zum Full-HD-Bildschirm, mit genug Grunzen, um fast jedes Spiel flüssig zu spielen.

Sogar der Fingerabdruckscanner entsperrt das Telefon fast augenblicklich. Es kann auch die Bildschirmtasten ersetzen, Bildschirmplatz freigeben und stattdessen Tastenkombinationen verwenden, um sich im Betriebssystem zurechtzufinden.

Die Taps und Holds sind gewöhnungsbedürftig, aber sie machen Sinn, wenn sich EMUI so radikal von Vanille-Android unterscheidet.

All diese Leistung geht jedoch auf Kosten der Akkulaufzeit. Mit mobilem Streaming und ein bisschen Videowiedergabe wird das Honor 9 noch vor Feierabend entladen sein. Bleiben Sie bei einfacheren Apps und spielen Sie einfach Musik ab, die auf dem 64 GB Onboard-Speicher (oder auf einer microSD-Karte) gespeichert ist, und Sie werden anderthalb Tage näher kommen.

Der 3200-mAh-Akku unterstützt zumindest das Schnellladen über USB-C, wodurch Sie in nur wenigen Stunden wieder voll aufgeladen werden können.

Urteil

In den letzten Jahren spielte Honor die zweite Geige hinter OnePlus und seiner Nachfolge von hochwertigen Telefonen. In diesem Jahr ist das OnePlus 5 kein Schnäppchen mehr, was es zum besten Telefon für weniger als 400 Pfund macht.

Mit dem Huawei P10 als Ausgangspunkt hat Honor ein Telefon geschaffen, das gut aussieht, eine ansprechende Leistung und ein leistungsfähiges Dual-Kamera-Setup bietet. Es gelingt auch, erweiterbaren Speicher in den Mix aufzunehmen, was Sie beim OnePlus 5 nicht finden werden.

Seine Android-Version wird jedoch die Meinungen teilen. Es ist nicht wasserdicht. Die Akkulaufzeit ist nur durchschnittlich. Die Entscheidung für Full HD ist aus Kostengründen sinnvoll, aber auch die Bildqualität ist nicht überragend.

Dennoch ist es schwierig, für weniger Geld besseres zu finden. Sofern Sie nicht bereit sind, eine erhebliche Investition in ein Flaggschiff von 2017 zu tätigen, ist dies so viel Telefon, wie Sie derzeit für Ihre 400 £ bekommen.

Sehen Sie sich alle unsere Honor-Bewertungen an

DIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE $ 395 bei Amazon 399,49 $ bei Amazon $ 430 bei Amazon