Uns

Hisenses funktionsreiches TV-Sortiment 2021 wird vom Flaggschiff-Dual-Cell-Modell angeführt

Hisense hat seine 2021er TV-Reihe vorgestellt, die einen sogenannten Dual Cell 4K ULED-Fernseher enthält.

wie man f1 in den usa 2021 sieht

Obwohl Hisense am besten als Preis-Leistungs-Player auf dem TV-Markt bekannt ist, hat es in den letzten Jahren große Schritte unternommen, und seine neue Produktpalette zeigt die Absicht, sowohl technische Innovation als auch Erschwinglichkeit zu liefern.

Mit seinem Flaggschiff-Modell, dem U9DG, ist Hisense Pionier einer einzigartigen „Dual-Cell-Technologie“, die ein Luminanz-Control-Panel hinter einem 4K-Panel überlagert. Durch die Kombination eines monochromen und farbigen Bildes kann das U9DG laut Hisense Farbe und Graustufen viel präziser verwalten. Aber das ist nicht alles; Der 75-Zoll-Bildschirm verfügt außerdem über zwei Millionen lokale Dimmzonen und enthält die Quantenpunkttechnologie, die laut Hisense 1000 Nits Spitzenhelligkeit und ein dynamisches Kontrastverhältnis von 2.000.000:1 bietet.



Betrieb Android-TV , mit der integrierten Sprachsteuerung von Google Assistant, mangelt es dem U9DG nicht an Funktionen der nächsten Generation. Es hat 4K bei 120 Hz , VRR , ALLM , FreeSync und HDMI 2.1 Ports, was es zu einem attraktiven Angebot für Gamer macht. Es gibt Unterstützung für eine Vielzahl dynamischer Bildformate, einschließlich Dolby Vision , HDR10+ , HDR10 , HLG , ebenso gut wie Filmemacher-Modus und IMAX-erweitert . Klanglich verfügt es über nach vorne gerichtete Lautsprecher mit Dolby Atmos und So wie das auch Zertifizierung. Das Hisense U9DG kostet 3500 US-Dollar und wird ab Mitte 2021 erhältlich sein.

An anderer Stelle gibt die chinesische Marke ihr 8K-Debüt mit dem U800GR, der der erste 8K-Fernseher sein wird, der die des Fernsehjahres Plattform. Das 75-Zoll-Set bietet natürlich AI-Upscaling von 4K- und HD-Inhalten und bietet Dolby Vision, Dolby Atmos und 1000 Nits Spitzenhelligkeit. Das U8800GR wird bei seiner Markteinführung diesen Sommer 3199 US-Dollar kosten.

Wenn 75 Zoll Panel nicht für Sie schneidet, dann könnten Sie stattdessen an Hisenses früher interessiert sein angekündigt L5 4K Laser Cinema, ein Ultra-Short-Throw-Projektor, der ein 120-Zoll-4K-Bild werfen kann, wenn er nur 14 Zoll von einer vertikalen Oberfläche entfernt aufgestellt wird.

Der DLP-Projektor verwendet eine einzige blaue Laserlichtquelle von X-Fusion und einen Phosphor-Farbfilter für eine behauptete Helligkeit von fast 2700 Lumen und mehr als einer Milliarde Farben, während das integrierte Android TV eine Vielzahl beliebter Streaming-Apps und eine Stimme unterstützt Fernbedienung für die Verwendung von Google Assistant. Das L5 4K Laser Cinema ist ab sofort für 4999 US-Dollar erhältlich.

In der bescheideneren Preisklasse bietet Hisense den U8G ULED mit einer Spitzenhelligkeit von 1500 Nit (das ist mehr als die beiden besten Fernseher der Reihe), 360 lokalen Dimmzonen und Unterstützung für Dolby Vision IQ , HDR10+, HDR10 sowie eARC, FreeSync Premium und VRR. Das U8G ist in den Größen 55 und 65 Zoll erhältlich, kostet 949 US-Dollar bzw. 1299 US-Dollar und ist ab sofort erhältlich.

Das U7G hingegen ist mit einem 4K@120Hz-Bildschirm mit VRR , ALLM , FreeSync und HDMI 2.1 Häfen. Es ist in den Größen 55, 65 und 75 Zoll erhältlich, beginnend bei 749 US-Dollar und wird im Sommer erhältlich sein.

Zuletzt und, ja, am wenigsten ist der ULED-Fernseher der Einstiegsklasse von Hisense. Das U6G hat ein 60-Hz-Panel mit niedrigerer Spezifikation, 600 Nits Spitzenhelligkeit und 60 Dimmzonen. Es behält die Unterstützung für Dolby Atmos und Dolby Vision IQ, HDR10+ und HDR10 bei. Das U6G arbeitet mit einer Android-TV-Plattform, einschließlich Google Assistant mit sprachaktivierter Fernbedienung und Chromecast-Funktion. Das U6G ist in 50-, 55-, 65- und 75-Zoll-Modellen erhältlich und wird ab sofort zwischen 500 und 1100 US-Dollar angeboten.

bester Heimkinoprojektor 2015

MEHR

Lesen Sie unseren Leitfaden zum beste 4K Ultra HD-Fernseher

Und OLED-Fernseher

Oder sieh dir die beste TV-Angebote lebe gerade