Bewertungen

Hisense Roku R50A7200GTUK Testbericht

DIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Überprüfen Sie Amazon

Es gibt Gründe, warum Wein nach Jahr datiert wird. Die Trauben mögen von denselben Feldern stammen, der Gärungsprozess kann identisch sein und die Fässer gleich, aber Geschmack und Qualität variieren von Saison zu Saison. Während die TV-Panel-Produktion wahrscheinlich nicht so stark vom Wetter beeinflusst wird, beweist der Hisense Roku R50A7200GTUK, dass nur die Verwendung der gleichen Materialien und Methode wie beim exzellenten Jahrgang des letzten Jahres bedeutet, dass die Ergebnisse nicht dieselben sein werden.

Der Hisense Roku R50A7200GTUK ist wahrscheinlich der billigste 50-Zoll-Fernseher, den wir dieses Jahr in Großbritannien von einem großen Hersteller zum Verkauf sehen werden. Es verspricht ein druckvolles 4K-HDR-Bild in guter Größe und alle wichtigen Apps und Dienste, die Sie benötigen könnten, ohne auch nur eine zusätzliche Box oder einen zusätzlichen Stick in Sichtweite.

Es ist ein Versprechen, dass Hisense im Jahr 2020 so gut mit seinen R50B7120DE Modell, dass es beschlossen hat, das Rezept für seinen 2021 Roku TV so ziemlich unverändert zu lassen.



Preisgestaltung

Der Hisense Roku R50A7200GTUK kostet £ 399, obwohl, wenn man sich an das letztjährige Set orientiert, das später im Jahr deutlich sinken könnte. Der Hisense Roku TV A7200GTUK ist auch in den Größen 43 Zoll, 55 Zoll und 65 Zoll erhältlich, obwohl unser Testgerät hier die 50-Zoll-Version ist. Auf dem Papier sind diese anderen Panel-Varianten identisch, abgesehen von der 43-Zoll-Version mit einem 7-W-Doppellautsprechersystem mit geringerer Leistung und der Top-End-Größe, die von einer Konfiguration mit zwei 10-W-Lautsprechern profitiert.

Diese Hisense Roku-Fernseher sind nur in Großbritannien erhältlich und exklusiv von Argos.

Merkmale

(Bildnachweis: Future / The Map Of Tiny Perfect Things, Amazon Prime)

Der Hisense Roku R50A7200GTUK ist in Stil und Aussehen schlicht und unauffällig und das Chassis entspricht fast dem des Vorgängermodells. Auf der Rückseite ist es etwas gleichmäßiger, obwohl die Gesamtdicke identisch bleibt. Die Füße sind aus mattem Kunststoff statt glänzend, aber das war es auch schon.

Die einzige wesentliche Verbesserung befindet sich auf der Vorderseite, wo die Lünette von einem einfach aussehenden 1-cm-Band auf etwas näher an 4 mm reduziert wurde, was eine zeitgemäßere Ästhetik verleiht. An der nutzbaren und voll ausgestatteten Fernbedienung ändert sich nichts. Es gibt Direkt-Shortcuts-Tasten, um Freeview-Wiedergabe , Netflix , Google Play Filme & Serien, Spotify und Rakuten sowie einige klare Navigations- und Mediensteuerungen.

An der Rückseite des Sets befinden sich drei HDMI 2.0-bewertete Anschlüsse, die Bildraten von bis zu 60 Hz auf 4K-Ebene bewältigen können. Es gibt auch eine USB 2.0-Buchse, einen kabelgebundenen Kopfhöreranschluss und ARC-Unterstützung für den einfachen Anschluss an eine Soundbar.

Hisense Roku R50A7200GTUK technische Daten

(Bildnachweis: Future / The Map Of Tiny Perfect Things, Amazon Prime)

beats by dre solo 3

Trotz seines niedrigen Preises ist der Hisense Roku R50A7200GTUK immer noch ein direkt beleuchteter LED-Fernseher – und das sieht man. Im Vergleich zu anderen an diesem Ende des Marktes sind die Lichtwerte über das gesamte Panel hinweg ziemlich gleichmäßig und selbst wenn es ein wenig blutet, sind die Schwarztöne stark, ohne abstoßende Flecken. Im Gegensatz zu teureren direkt beleuchteten LED-Sets scheint jedoch nicht genug im Budget für lokale Dimmzonen vorhanden zu sein, und das ist wahrscheinlich die auffälligste Abwesenheit auf dem Datenblatt.

Wir sehen die Eröffnungssequenzen von Guardians Of The Galaxy Vol.2 auf 4K Blu-ray und die Cloudscape von Missouri ist plumper, als wir es gewohnt sind. Die dramatischen Obertöne sind immer noch da, mit viel Kontrast, um das zu bewältigen, aber die fehlende Kontrolle über einzelne Bereiche der Hintergrundbeleuchtung führt dazu, dass die Subtilität eines teureren Fernsehgeräts fehlt.

Hisense scheint jedoch zu wissen, wo die Stärken dieses Fernsehers liegen. Es versucht nicht, Finesse zu bieten, sondern zielt darauf ab, einen Schlag zu landen. Und das erfolgreich. Das Bild ist hell und farbenfroh und noch schärfer und satter als beim scheinbar baugleichen Vorgänger.

Diese zweite Auflage von Hisense Roku-Fernsehern für Großbritannien kommt erst richtig zur Geltung, wenn wir die Grenzen der Erde verlassen und zum souveränen Planeten aufbrechen, um den Kampf der Wächter mit dem Abilisk und einem Feuerwerk aus Farbe und Spaß zu erleben.

Das Kaleidoskop aus Gasen, das von dem mehrdimensionalen Monster mit den Tentakeln ausgestoßen wird, sieht großartig aus, und die umfliegenden Charaktere sind mutig und klar definiert in all ihrer HDR-Pracht. Es gibt keine Anpassungen für die Bewegungsverarbeitung an Bord, aber obwohl es ein gewisses Ruckeln gibt, ist es nicht schwer, damit umzugehen. Es gibt auch kein Verwischen und Verschmieren der Aktion, um abzulenken.

Umschalten auf Material in Standardauflösung mit Star Wars: Das Erwachen der Macht auf Blu-ray erinnern wir uns an Roku TV aus dem letzten Jahr und seine Brillanz mit Upscaling von 1080p. Glücklicherweise bleibt diese Fähigkeit intakt.

Die Eröffnungsszene in der Hütte ist in Bezug auf die Schattendetails so aufschlussreich, wie wir hoffen konnten. Es lohnt sich, den Helligkeitsregler in den Bildeinstellungen anzupassen, bis Sie die richtige Balance gefunden haben. In Bezug auf die Ausgangspunkte kommen Sie mit der Einstellung „Normal“ den besten Ergebnissen am nächsten, aber stellen Sie sicher, dass „TV-Helligkeit“ auf max.

Sowohl die frühen Szenen von Reys Wüstenheimat auf Jakku als auch die üppigen grünen Wälder von Maz' Heimatplaneten Takodana sind mit fesselnden Farben und so vielen natürlichen Details produziert, dass man am Bild kaum etwas auszusetzen hat. Selbst wenn man BBC News in SD sieht, ist das Bild für ein Panel dieser Größe bemerkenswert scharf und stabil, auch wenn die Farben einfacher sind.

Unsere einzige wirkliche Kritik am Bild sind höhere Auflösungen. Gelegentlich kann dieser druckvolle Ansatz die Dinge zu weit führen; Es hat nicht die gleiche chromatische Komplexität wie teurere Fernseher. Das Ergebnis ist, dass ab und zu die Farbe eines Kleidungsstücks oder der Hautton verfehlt.

earfun air pro kabellose Ohrhörer

Quills Mantel zum Beispiel endet in der Thronsaalszene vor Prinzessin Ayesha etwas zu ochsenblut. Es gibt auch einen Moment, in dem Gamoras grünes Gesicht etwas zu grell ist, aber es gibt relativ wenige dieser Pannen. Was dieser Fernseher mit seinen begrenzten technischen Ressourcen leistet, ist beeindruckend.

Klang

(Bildnachweis: Zukunft)

Laut Datenblatt gibt es keinen Unterschied zwischen dem Hisense Roku R50A7200GTUK und seinem 2020 Vorgänger , aber ihre beiden klanglichen Darbietungen sind wie Kreide und Käse. Der eine bevorzugt die Klarheit, der andere Autorität, aber letztlich produziert keiner einen besonders besseren TV-Sound als der andere. Es scheint, dass dieses bescheidene Lautsprechersystem mit zwei 8W-Lautsprechern nur eine begrenzte Menge Leben auspressen kann.

Bester Budget 4k Blu-ray Player

Wie bei den Bildanpassungen gibt es nur wenige Einstellungen zum Spielen – eigentlich nur der DTS-Bearbeitungsmodus und ein Dialog-Enhancer. Es gibt auch einen TruVolume-Modus für das nächtliche Hören, der die Spitzen und Tiefen der Lautstärke bei jedem Lautstärkepegel begrenzt, sodass Sie die Bildschirmaktion hören können, ohne Ihre Nachbarn zu wecken.

Auf halbem Weg die Kampfsequenz außerhalb von Maz' Taverne sehen Star Wars: Das Erwachen der Macht , gibt einen hervorragenden Eindruck davon, was dieses Lautsprechersystem leisten kann. Angesichts seiner begrenzten Ressourcen kommt dieser Fernseher ziemlich gut zurecht. Die Soundeffekte der Laserexplosionen und der vorbeischreienden TIE-Jäger sind knackig und detailliert. Die Schlachtrufe und Dialoge der Rebellen und Soldaten sind klar und effektvoll in die Geräuschkulisse platziert. Als die X-Wings zu Hilfe kommen und das Imperium verjagen, gelingt es dennoch, die mitreißende Punktzahl zu begeistern.

Natürlich gibt es Verbesserungspotential. Hier fehlt es unter der Haube, um den gesamten Frequenzbereich mit Qualität zu produzieren. Hisense hat sich dafür entschieden, die mittleren und oberen Mitten zu schätzen, was gut für Stimmen ist, aber bedeutet, dass Schüsse und Explosionen keine große Wirkung haben. Ebenso kann sich der Klang in den Höhen etwas angestrengt und verstopft anfühlen. Wenn Sie es schwer finden, zuzuhören, schalten Sie das aus DTS .

Allerdings wäre es unrealistisch, von einem Fernseher zu diesem Preis viel mehr zu erwarten. Es liefert immer die Bedeutung des Quellmaterials, unabhängig vom Inhalt. Vielleicht wünschen Sie sich etwas mehr Spaß beim Anschauen großer Actionfilme, aber Sie werden Ihren glücklichen Stars jedes Mal danken, wenn Sie sich für mehr charakterorientierte Dramen entscheiden.

Verteilt es den Ton im ganzen Raum? Bietet es höheninfundiert? Dolby Atmos Klang? Nein. Es ist ein Fernseher mit kleinen Lautsprechern und gerade genug Verarbeitung, damit Sie verstehen können, was alle sagen. Das können nicht alle Soundbars.

Urteil

Der Jahrgang mag unterschiedlich sein, aber dies ist ein weiteres großartiges Jahr. Wir vermuten, dass Hisense und Roku den besten 50-Zoll-Fernseher im Jahr 2021 für unter 400 Euro hergestellt haben. Weder das Bild noch der Ton sind perfekt, aber in Kombination mit einem brillanten Funktionsumfang und einem unschlagbaren Inhaltsangebot sind die Ergebnisse viel mehr als der Preis vermuten lässt.

Es ist, als würde man eine 4-Pfund-Flasche entkorken und feststellen, dass es kein billiges Plätzchen ist. Und darauf können wir alle trinken.

PUNKTE

    Bild4Klang4Merkmale5

MEHR:

Lesen Sie unseren Leitfaden zum beste 4K Ultra HD-Fernseher

Lesen Sie unsere Hisense R50B7120UK Testbericht

DIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Überprüfen Sie Amazon