Nachrichten

Google Pixel 6 Pro ist offiziell und verfügt über einen 6,7-Zoll-120-Hz-Bildschirm

Google hat hob den deckel auf der Pixel 6 und Pixel 6 Pro – aber es ist keine vollständige Enthüllung. Es ist mit nur wenigen wichtigen Spezifikationen für beide Geräte an die Öffentlichkeit gegangen und enthält einige saftige Details auf den Bildschirmen.



Das Pixel 6 Pro führt das Paar mit einem 6,7-Zoll-Bildschirm mit einer QHD+-Auflösung an. Seine Bildwiederholfrequenz beträgt 120 Hz, was der neue Standard sogar für Mittelklasse-Telefone ist. Diese höhere Rate bedeutet eine bessere Wiedergabe bei sich schnell bewegenden Inhalten wie Spielen. Es ist auch die doppelte Bildwiederholrate des iPhone 12 ausrichten.

beste lautsprecher für einen plattenspieler

Der Bildschirm ist an den Rändern leicht gewölbt und geht in Aluminiumschienen an den Seitenrändern über.





Das Standard-Pixel 6 ist erwartungsgemäß etwas kleiner und hat ein etwas niedriger ausgestattetes Display. Mit 6,4 Zoll – etwas größer als das 6,1 Zoll iPhone 12 und 6,2 Zoll Samsung Galaxy S21 – Es hat eine FHD+-Auflösung und eine Bildwiederholfrequenz von 90 Hz. Sein Bildschirm ist flach, ohne die gebogenen Kanten des Pixel 6 Pro.

Es gibt auch ein paar Informationen zu den Kameras. Das 6 Pro verfügt über drei Rückfahrkameras: einen neuen Weitwinkel-Hauptsensor, ein Ultraweitwinkelobjektiv und einen 4-fach optischen Zoom-Telefotoschnapper. Laut Google lässt der Haupt-Weitwinkelsensor 150 Prozent mehr Licht durch als der des Pixel 5. Das Pixel 6 hat das gleiche Setup, jedoch ohne das Teleobjektiv.

Boston Akustik Soundware xs 5.1

Die Pixel-6-Reihe debütiert auch Googles neues System-on-a-Chip (SoC), den Tensor-SoC. Es wurde von Google entwickelt, es ist jedoch noch nicht klar, welche Unternehmen welche seiner Komponenten herstellen. Google ist sehr daran interessiert, seine KI- und maschinellen Lernfähigkeiten zu erweitern. Erwarten Sie also, dass beide Telefone einige nette neue fotografische Fähigkeiten aufweisen.

Während die letzten paar Handys der Pixel-Serie als günstigere Telefone positioniert wurden, zielt die Pixel 6-Reihe darauf ab, mit den Flaggschiffen anderer Unternehmen zu konkurrieren. Erwarten Sie also Preise, die denen der iPhone 12s und Galaxy S21s der Welt entsprechen.

Google hat eine Seite, auf der Sie sich anmelden können, um benachrichtigt zu werden wenn beide Telefone verfügbar sind. Wir erwarten sie ungefähr im September oder Oktober, pünktlich zu den Feiertagen.



MEHR:

Schauen Sie sich den klassenführenden Wettbewerb an: Sony Xperia 1 III Testbericht

Lesen Sie unseren Leitfaden zum beste Smartphones

beste kostenlose Musik-Player-App für Android

Hier sind die beste Android-Smartphones um herum