Bewertungen

Google Pixel 4 XL-Rezension

DIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE ZU$ 800 bei Amazon ZU1.064 $ bei Amazon ZU1.641,91 $ bei Amazon

Google ist jetzt in seinem Smartphone-Fortschritt und bringt jedes Jahr ein neues Modell der Pixel-Reihe auf den Markt, um mit Apple und Samsung Schritt zu halten. Das Pixel 4 XL ist der neue große Bruder in der Produktpalette und soll Google in einen ernsthaften Wettbewerb um den weltweiten Smartphone-Marktanteil bringen.

Natürlich hat das Unternehmen die Schnittstellenseite der Dinge seit langem mit seinem Android-Betriebssystem verbunden, und das Pixel 4 XL zielt wieder einmal darauf ab, das beste Android-Handyerlebnis zu bieten, ohne Ausnahme. Es gibt nette neue Funktionen, darunter die Einführung von Face ID, Upgrades der bereits ausgezeichneten Kamera, einen neuen AMOLED-Bildschirm, einen größeren Akku und einen verbesserten Prozessor.

beste kopfhörer für klangqualität

Google hat das Pixel 4 XL behalten und Pixel 4 zu relativ günstigen Preisen, was sie zu einer verlockenden Alternative zu ähnlichen Produkten macht Samsung Galaxy S10 + und iPhone 11 . Aber mit günstigeren Optionen wie dem OnePlus 7 Pro Kann sich das Google Pixel 4 XL da draußen von der Masse abheben?



Merkmale

(Bildnachweis: Google)

Der 4 XL hat den gleichen 6,3-Zoll-OLED-Bildschirm wie sein Vorgänger, der Pixel 3 XL , aber das Profil wurde leicht verbessert. Es ist schmaler, aber länger, um etwa 2 mm in jede Richtung. Dadurch haben Sie etwas weniger Platz auf dem Bildschirm, was ein um einen Bruchteil höheres Pixel-pro-Zoll-Verhältnis bei derselben QHD+-Auflösung von 3040 x 1440 bedeutet.

Das Finden der perfekten Handygröße ist natürlich eine persönliche Angelegenheit, aber wir können nicht umhin zu denken, dass wir lieber den oberen Bildschirmrand in Reichweite haben – das Pixel 4 XL ist länger als das iPhone 11 und das Galaxy S10.

Die Notch auf der Vorderseite ist weg und wurde durch einen dickeren Rahmen am oberen Bildschirmrand ersetzt. Wir bevorzugen hier die klare Linie, obwohl sie im Zeitalter der unsichtbaren Kanten ein relativ großes Stück scheinbar toten Raums über dem Bildschirm hinterlässt.

bester bluetooth lautsprecher für musik

Das Pixel 4 XL spart die auffälligeren Elemente der Kamera für die Rückseite des Geräts, ein Quadrat oben hinten links, das eine 12,2-MP-Dual-Pixel-Rückfahrkamera und zum ersten Mal bei einem Pixel-Gerät eine 16-MP-Kamera enthält Tele-Kamera.

Während wir uns mit der Rückseite des Telefons beschäftigen, bemerken wir das Entfernen des Fingerabdrucksensors. Google hat auf den Pixel-4-Smartphones auf Face ID gesetzt. Wie bei den neuesten iPhones scheint der Wechsel zu Face ID etwas auf uns und die App-Hersteller zu drängen, ob wir es wollen oder nicht.

Das Gesamtdesign des Pixel 4 XL ist smart, minimalistisch, wenn nicht ein bisschen langweilig. Unserer Meinung nach fehlt ihm der Wow-Faktor und das Flaggschiff-Feeling der Konkurrenten, auch wenn einigen das schlanke Design gefallen könnte. Die Soft-Touch-Glasrückseite ist die gleiche wie beim 3 XL und obwohl sie nicht der Fingerabdruckmagnet einiger Konkurrenten ist, ist sie sicherlich ein schlüpfriger Kunde. Ein Fall wird natürlich diese letzte Zeile negieren.

(Bildnachweis: Google)

Zuerst das Telefon entsperren. Raus mit dem Fingerabdruck, rein mit der Face ID. Wir sehen einige Probleme bei diesem Versuch, Benutzer auf Face ID umzustellen. Erstens ist nicht jeder mit seinem Telefon an Bord, das sein Gesicht aufzeichnet. Zweitens, und vielleicht noch relevanter, unterstützen einige Apps, die Fingerabdrucksensoren als Sicherheitsschloss unterstützt haben, noch keine Gesichtsentsperrung. So könnte sich Ihr glänzendes neues Telefon zum Beispiel beim Einloggen in Ihr Internet-Banking als unübersichtlicher erweisen. Google muss hoffen, dass die App-Hersteller ihrem Beispiel folgen.

Technische Daten des Google Pixel 4 XL

(Bildnachweis: Zukunft)

Auf dem Papier entspricht der Bildschirm des Pixel 4 XL im Wesentlichen dem seines Vorgängers, mit nur winzigen Änderungen an den Abmessungen. Es ist immer noch ein 6,3-Zoll-Vollbild, eine Auflösung von 3040 x 1440, Quad HD + flexibles OLED. Der Bildschirm hat eine etwas höhere Pixeldichte von 537 ppi (Pixel pro Zoll) aufgrund von winzigen Änderungen in den Abmessungen, das ist ein höherer ppi als das iPhone 11 Pro, aber niedriger als das Galaxy S10.

Neu ist die Bildwiederholfrequenz von 90 Hz gegenüber 60 Hz beim 3 XL. Es ist nicht das erste 90-Hz-Telefon – es gibt zum Beispiel das OnePlus 7 Pro – aber es ist das erste Mal auf einem Pixel-Telefon. Es kann auch die Aktualisierungsrate automatisch an den Inhalt anpassen. Der Bildschirm unterstützt auch HDR-Video.

Entscheidend ist, dass die Videoleistung im Vergleich zum Vorgänger und der Konkurrenz sehr gut ist. Die Schwarzwerte sind beeindruckend, der Kontrast ist ausgezeichnet. Aufpassen Dunkel an Netflix Das Pixel 4 XL liefert ein glattes und dynamisches Bild, das unsere Blicke auf sich zieht, wenn es Seite an Seite mit Konkurrenten aufgestellt wird. Düstere deutsche Waldszenen haben echte Tiefe, aber die Farben erhalten dennoch Druck und Wärme.

Natürlich stehen Ihnen alle möglichen Farbanpassungen zur Verfügung, aber die grundlegende Farbpalette ist wärmer als beim ebenfalls hervorragenden OnePlus 7 Pro. Das Umschalten des Pixels von Natural auf Adaptive oder Boosted ergibt eine mutigere Darstellung, aber wir bevorzugen Natural für das am besten anschauliche, realistische Bild.

Klang

wann gibt es mehr ps5

(Bildnachweis: Zukunft)

Frühere Pixel-Telefone wurden von glanzlosem Klang in unseren Köpfen enttäuscht. Wie in den meisten Kategorien der Unterhaltungselektronik hat sich das Mindestleistungsniveau von Telefonen in den letzten Jahren erfreulich erhöht. Während die Audioqualität von Pixel sicherlich nicht schlecht war, wurde das Pixel 3 XL von der Konkurrenz eher zurückgelassen. Beim Pixel 4 XL ist es leider ähnlich.

Anhören von hochauflösenden Streams auf Gezeiten es gibt vernünftige Details und keinen Hauch von Härte, aber wir wollen mehr Drive und Dynamik. Wir finden Songs, die an uns vorbeiziehen, verglichen mit dem klassenbesten iPhone 11, das mehr Einblick und bessere Organisation für ein ansprechenderes Hören bietet.

Wie man Carabao Cup in den USA sieht

Diese Gestensteuerung funktioniert auch hier, sodass Sie über das Telefon nach vorne oder hinten wischen können, um durch Ihre Melodien zu springen. Dies funktioniert sogar auf dem Sperrbildschirm, was praktisch ist.

Natürlich ist die 3,5-mm-Kopfhörerbuchse bei Googles Handys bereits eine entfernte Erinnerung, sodass Sie einen USB-C-Anschluss für Musik und Aufladen haben. Sie erhalten keinen 3,5-mm-zu-USB-C-Adapter mehr im Lieferumfang und auch kein Paar Ohrhörer, sodass Sie Ihre eigenen USB-C-Kopfhörer, -Adapter oder drahtlosen Ohrhörer benötigen, um zu hören.

Kamera

(Bildnachweis: Google)

Auch hier bietet das Pixel 4 XL eine erstklassige Kameraleistung. Wenn Sie möchten, dass Ihr Smartphone Ihnen Bilder in professioneller Qualität mit den entsprechenden Bearbeitungsoptionen bietet, müssen Sie dieses Telefon in Betracht ziehen.

Google hat endlich ein zweites Objektiv hinzugefügt, mit einem 12,2 Megapixel f/1,7 Hauptobjektiv, 16 Megapixel f/2,4 Teleobjektiv plus 8 Megapixel Selfie-Kameras. Für die Boxticker fehlt lediglich ein Ultra-Weitwinkelobjektiv. Die Videoaufnahme ist auf 4K 30fps auf der Hauptkamera eingestellt, nicht auf 60fps wie bei vielen Konkurrenten und nur auf HD über die Frontkamera. Für die Software ist Googles Pixel Neural Core zuständig.

Die gute Nachricht ist, dass Sie, wenn Sie nur zeigen und fotografieren möchten, a) hervorragende Bilder erhalten und b) diese problemlos bearbeiten können, ohne in die erweiterten Kameraeinstellungen einsteigen zu müssen. Auf dem Hauptbildschirm der Kamera gibt es jetzt einfache Helligkeits-, Kontrast- und Zoomfunktionen.

jbl xtreme 2 vs Flip 5

Bilder sind ausdrucksstark dank leuchtender Farben, tollem Kontrast und gestochen scharfer Einsicht. Schwarze Details sind beeindruckend und Googles Nachtsichtgerät wirkt immer noch Wunder, wenn Sie eine dunkle Aufnahme vollständig aufhellen möchten. Die ganze Prämisse erscheint unserer Meinung nach etwas unnatürlich, aber es ist nicht zu leugnen, dass die Technologie funktioniert, wenn Sie wirklich ein Bild von etwas haben möchten, das einfach zu dunkel ist.

Urteil

(Bildnachweis: Google)

Wir haben es schon einmal gesagt und wir werden es noch einmal sagen – in den heutigen Smartphones steckt nicht die Hälfte an Technologie. Und das Pixel 4 XL ist ein gutes Beispiel. Dies ist zwar kein großes Upgrade für das 3 XL, aber es gibt genügend Upgrades für die allgemeine Benutzerfreundlichkeit, Leistung, das Video und die Kamera sowie einige nette neue Funktionen, die exklusiv für Android 10 auf diesem Telefon sind.

Mit unseren Sound- und Vision-Hüten ist es nur eine Schande, dass die Audioqualität nicht an die Leistung anderswo heranreicht, um das Pixel 4 XL zu einem echten Fünf-Sterne-Telefon zu machen. Für Android-Puristen und Fotografie-Fans ist dies jedoch möglicherweise immer noch das Telefon, das es zu schlagen gilt.

PUNKTE

    Bildschirm5Klang3Merkmale4

MEHR:

Beste Smartphones 2019: beste Handys für Musik und Filme

DIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE ZU$ 800 bei Amazon ZU1.064 $ bei Amazon ZU1.641,91 $ bei Amazon