Bewertungen

Google Nest Audio-Rezension

DIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE ZU$ 118.80 bei Ebay ZU124 $ bei Kogan.com ZU124 $ bei Dick Smith

Googles neuer intelligenter Lautsprecher der Marke Nest wurde mit dem Suffix 'Audio' gesalbt, einem Spitznamen, der darauf hindeutet, dass der kalifornische Riese hervorhebt, wie großartig sein neuestes sprachaktiviertes Gerät tatsächlich klingt, und nicht, womit sein Google Assistant Ihnen helfen kann.

Das neu gestaltete Google Nest Audio fühlt sich in unseren Händen überraschend groß und schwer an. Was auch immer Ihre Meinung zu kieselfarbenen, stoffumhüllten Quadern ist, hier ist ein Lautsprecher der zweiten Generation, der niemals mit einem Lufterfrischer verwechselt werden kann. Wird Googles klare Chance auf den nominativen Determinismus erfolgreich sein oder kämpfen? Mal sehn.

Bauen



(Bildnachweis: Google)

Die Abmessungen des Nest Audio entsprechen ungefähr denen eines aufgerichteten Hausziegels, aber die Ästhetik hier ist insgesamt beruhigender. Es gibt kein Branding oder sichtbare Bedienelemente, abgesehen von einem kleinen Schalter an der Rückseite des Geräts, der die Sprachaufnahme ausschaltet.

wann ist mulan frei bei disney plus

Der Lautsprecher ist so unauffällig, dass er fast in den Hintergrund Ihrer Wohnkultur verschwindet, bis Sie „Hey Google“ bellen, um die KI-Visitenkarte seiner Macher zu aktivieren: ein Quartett horizontaler LED-Lichter, die unter der Haut des Lautsprechers hervorscheinen. Auch das Gehäuse besteht zu 70 Prozent aus recyceltem Kunststoff – eine weitere durchdachte Note.

Unter der kreidefarbenen Hülle von Nest Audio (auch in Schwarz erhältlich) befinden sich ein 19-mm-Hochtöner, ein 75-mm-Tieftöner und ein Quad-Core-A53-Prozessor mit 1,8 GHz. Es gibt auch drei kapazitive Touch-Steuerungen: Tippen Sie in die Mitte der gewölbten Oberseite des Lautsprechers, um die Wiedergabe zu pausieren und fortzusetzen, tippen Sie nach links, um die Lautstärke zu verringern, und tippen Sie auf den rechten Rand, um sie zu erhöhen. Diese Funktionen erfordern nicht viel Kraft und funktionieren gut.

Denken Sie daran, dass Nest Audio zum Betrieb an eine Steckdose in Ihrem Haus angeschlossen werden muss. Wenn Sie also möchten, dass Ihr intelligenter Lautsprecher auf einem Couchtisch abseits einer Wand sitzt und Sie keine Angst haben möchten, darüber zu stolpern ein Stromkabel, denken Sie gut nach.

Merkmale

(Bildnachweis: Google)

Sogar für Google Home Anfänger, die Einrichtung ist ein Kinderspiel. Schließen Sie Nest Audio an, laden Sie die Google Home App herunter, folgen Sie den Anweisungen und schon sind Sie im Geschäft. Der Lautsprecher lokalisiert in aller Ruhe unser WLAN, akzeptiert unseren Spotify-Premium-Account, nimmt seinen „Lounge“-Standort in unserem „Zuhause“ ein und nimmt seinen neuen Namen an, um Verwechslungen in unserer Höreinrichtung zu vermeiden.

Technische Daten von Google Nest Audio

(Bildnachweis: Google)

Laut Google ist dieser Lautsprecher 75 Prozent lauter und hat 50 Prozent mehr Bass als der 2016 Google Home Smart Speaker gelingt es. Können Sie also mit nur einem Google Nest Audio einen verbesserten und raumfüllenden Klang erzielen, wie das Unternehmen behauptet? Leider nicht. Diese Statistiken mögen zwar stimmen, aber sie entsprechen einfach nicht der ausgeglichenen Klangqualität, auf die wir gehofft hatten.

Das Google Nest Audio ist als Anbieter von Hintergrundmusik und zum Hören von Podcasts in der Küche eher sympathisch – und es macht Spaß und geht zuverlässig auf unsere Anfragen ein – es ist nicht ganz das ernsthafte Audio-Angebot, das wir uns erhofft hatten, selbst wenn dieser relativ niedrige Preis.

technics sl 1210gr zu verkaufen

Hören Sie ein ähnlich teures JBL Flip 5 , zum Beispiel, und während Sie keine intelligenten Funktionen (auch keine App-Unterstützung oder Streaming über Wi-Fi) erhalten, sind die von Coheed und Cambria Das Krähen klingt gewichtiger, mal besser über die Frequenzen hinweg und bietet eine zusätzliche Detailebene im gesamten Gesang.

Wechsel zu Jojo Desmonds Studio 54, Desmonds lyrischer, gefühlvoller und charismatischer Gürtel kommt zentral durch und wird durch die Mitten gut gehandhabt, aber wir verlieren die brütende Disco-Bassline, die Energie durch den Track pumpt. Je weicher Einsames Herz , ein Track, der mit einem funky gepflückten Bass-Solo neben einem stetigen Drumbeat beginnt, ist einfach nicht ganz so dreidimensional, emotional und dynamisch, wie es sein sollte.

Beim Hören von Cardi Bs Ich mag das , erhöhen wir die Lautstärke auf der Suche nach einer raumfüllenden Basslinie, stellen jedoch fest, dass eine Erhöhung der Lautstärke eine Härte durch die Höhen mit sich bringt, die mit der Zeit etwas ermüdend wird.

Urteil

Das Google Nest Audio ist gut verarbeitet, einfach zu bedienen, hört unsere Anfragen genau und beantwortet sie mit Finesse. Es spielt auch Musik – und für manche ist das alles.

Wenn Sie nach einem intelligenten Lautsprecher suchen, der in der Küche sitzt und ein etwas größeres Hintergrundgeräusch bietet als ein Nest Mini der Einstiegsklasse, ist der Google Nest Audio eine gute Option. Aber, dreimal so teuer wie sein Mini-Geschwister, können wir nicht bestätigen, dass es dreimal so gut ist.

kabellose Hinterkopf-Kopfhörer

Für ein Produkt mit einem Namen, der speziell einen audiobewussten Markt ansprechen soll, muss Google Nest Audio wirklich besser klingen.

PUNKTE

    Klang3Merkmale4Bauen5

MEHR:

Lesen Sie unseren Leitfaden zum beste kabellose lautsprecher

Lesen Sie unsere Google Home-Rezension

Lesen Sie unsere JBL Flip 5 Rezension

DIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE ZU$ 118.80 bei Ebay ZU124 $ bei Kogan.com ZU124 $ bei Dick Smith