Ratschlag

Dolby Atmos Music: Alles, was Sie wissen müssen

Dolby Atmos Music möchte dem Musikhörerlebnis eine ganz neue Dimension verleihen. Dolby hat sich mit Universal zusammengetan, um Tausende von Titeln namhafter Künstler mit der neuen Dolby Atmos Music-Technologie zu remixen, um zu beweisen, dass Atmos nicht nur für das Heimkino geeignet ist.

Die objektbasierte Soundtechnologie von Dolby wurde zwar für Surround-Sound in Kinos und später zu Hause entwickelt, hat sich jedoch seitdem auf Tablets und Smartphones ausgeweitet – und jetzt kommt sie auch in die Musik; Musik, die Mainstream ist und auf der wachsenden Zahl von Atmos-fähigen Geräten verfügbar ist.

Lesen Sie weiter, um alles Wissenswerte zu erfahren...



was ist die günstigste xbox one
  • Erstes elektronisches Album, das speziell für Dolby Atmos geschrieben wurde

Was ist Dolby Atmos-Musik?

(Bildnachweis: Dolby)

Einfach gesagt, es ist eine Möglichkeit, Songs mit dem Dolby Atmos Technologie.

Atmos ist eine objektbasierte Surround-Sound-Technologie, die in Kinos begann, aber seitdem in Heimkino-Setups auf der ganzen Welt Einzug gehalten hat. Es unterscheidet sich von standardmäßigen 5.1- und 7.1-Kanal-Setups dadurch, dass zusätzliche Kanäle Overhead hinzugefügt werden (z. B. bei an der Decke montierten Lautsprechern). Das Ergebnis? Ein viel fesselnderer Klang, der eine Klangkuppel erzeugt, bei der das Publikum im Mittelpunkt steht.

Es ist viel präziser als Standard-Surround-Sound. Dank der neuen Kalibrierung können Toningenieure Klänge an verschiedenen Stellen der Klangbühne präzise platzieren, anstatt sie nur durch einen ausgewählten Audiokanal zu pumpen. Es sorgt für ein viel realistischeres und immersives Heimkinoerlebnis.

Und jetzt kann es dasselbe für Musik tun.

  • Dolby und Universal arbeiten zusammen, um Tausende von Dolby Atmos Music-Titeln zu veröffentlichen

Welche Dolby Atmos Music ist derzeit verfügbar?

(Bildnachweis: Parlophone)

Die erste Tranche von 50 Veröffentlichungen umfasst Kraftwerks 3D Der Katalog, Hans Zimmer's Lebe in Prag und R.E.M.s Automatik für das Volk (25. Jubiläumsausgabe). Es gibt auch das erste elektronische Album, das speziell für das Format geschrieben und produziert wurde - Wolf von Trance-Pionier Matt Darey. Heutzutage ist mehr oder weniger für jeden Geschmack etwas dabei: Es gibt alles von Rodriguez Jr.'s Glückseligkeit zu Public Enemy's Glaube nicht an den Hype zu Rush's Tom Sawyer , und alles dazwischen.

Eine vollständige Liste dieser Veröffentlichungen finden Sie auf Dolbys Website .

Welche Musik wird in Dolby Atmos Music veröffentlicht?

Aber obwohl bisher nur etwa 50 Tracks mit der Technologie remixt wurden, können wir davon ausgehen, dass diese Zahl in naher Zukunft deutlich ansteigen wird. Dolby hat sich kürzlich mit der Universal Music Group (UMG) zusammengetan, um Tausende von 'neuen Songs, aktuellen Hits und legendären Tracks' in Dolby Atmos zu veröffentlichen, die eine breite Palette von Künstlern und Genres umfassen. Dolby hat nicht genau gesagt, welche Tracks in Atmos Music veröffentlicht werden, aber wir können anscheinend Werke von Bastille, The Beatles, Billie Eilish, Elton John, Lady Gaga, Luciano Pavarotti, Marvin Gaye und The Weeknd erwarten.

Neben dem Remixen bestehender Songs werden auch neue Songs mit Dolby Atmos produziert. Diese werden laut Dolby „Hip-Hop, Pop und Rock bis hin zu Jazz und klassischer Musik“ umfassen.

Mehrere der Studios von UMG sind jetzt mit Dolby Atmos Music-Mixing-Technologie ausgestattet, darunter die Capitol Records Studios in Hollywood, die Abbey Road Studios in London und die Berry Hill Studios in Nashville. Das wird zukünftigen Melodien helfen, die Technologie zu nutzen.

Dolby hat gepostet a Reihe von YouTube-Videos der Hersteller, die über die Arbeit mit der Technologie sprechen. Oben sehen Sie das mit Deadmau5. Andere sind Metrik, Kerri Chandler, Hospital Records, Solarstone und Yousef.

Das kürzlich angekündigte Amazon Music HD Der Musik-Streaming-Dienstplan wird für Dolby Music eine ernsthafte Möglichkeit sein, den Abonnenten Zugang zu einer wachsenden Bibliothek mit Atmos-gemischter Musik zu geben.

Auf welchen Geräten funktioniert Dolby Atmos Music?

(Bildnachweis: Zukunft)

Dolby Atmos Musiktitel sollten auf jedem Gerät funktionieren, das Dolby Atmos verarbeiten kann. Dazu gehören Heimkinosysteme, Laptops und sogar Tablets und Smartphones. Natürlich erhalten Sie ein viel wirkungsvolleres Hörerlebnis von einem Heimkino-Setup über ein Smartphone. Aber auch unterwegs sollte man den Unterschied zu einem Atmos-ready Smartphone auf jeden Fall bemerken.

Schlagzeilen sind, dass die gerade angekündigte Amazon Echo Studio Smart Speaker neben Amazon Music HD wird auch von Dolby Atmos betrieben und ist damit der erste Smart Speaker und Streaming-Dienst, der ein „immersives Musikerlebnis“ bieten kann.

Welche anderen Geräte können also Dolby Atmos verarbeiten?

Wie bereits erwähnt, die iPhone 11 , 11. Dezember und 11 Pro Max alle haben Dolby Atmos. Andere mobile Geräte umfassen die OnePlus 7 Pro , Nokia 6 , Samsung Galaxy S10 , Sony Xperia 1 und Amazon Fire HDX 8.9 .

An der Heimkinofront sind die meisten AV-Receiver, die in den letzten Jahren auf den Markt kamen, mit Atmos kompatibel, einschließlich derjenigen am Budget-Ende des Marktes. Pioneer war der Erste, der ein Atmos-Lautsprecherpaket auf den Markt brachte, gefolgt von Klipsch , Brennweite , Jamo und Damson's S-Serie drahtloses System.

Sie müssen auch keine Löcher in die Decke bohren, um deckenmontierte Lautsprecher zu installieren. Stattdessen kann ein dediziertes Atmos-System nach oben gerichtete Treiber an den Frontlautsprechern enthalten. Diese geben Schall ab, der von Ihrer Decke zurückprallt und einen ähnlichen Effekt wie ein an der Decke montierter Lautsprecher erzeugt.

Atmos-fähige Lautsprechermodule sind ebenfalls erhältlich - wenn sie auf Ihren vorhandenen Lautsprechern platziert werden, liefern sie Atmos-Sound von einem kompatiblen Receiver.

Beispiele sind KEFs Q50a und R8a , dabei gibt es auch Modelle von Elipson, Tangente und Eltax .

Wenn Sie kein vollwertiges Surround-Soundsystem wünschen, können Sie sich stattdessen für eine Dolby Atmos-Soundbar wie den Sony HT-ST5000 oder . entscheiden Sennheiser Ambeo .

Bang und Olufsen Bluetooth-Kopfhörer

Die meisten High-End-Fernseher sind heutzutage Atmos-kompatibel. Beachten Sie jedoch, dass Sie nicht den gleichen Effekt wie bei einem Lautsprecherpaket erzielen.

Und was Blu-ray-Player anbelangt, sagt Dolby, dass, solange Ihrer den neuesten Spezifikationen entspricht und ein Bitstream-Audiosignal ausgeben kann, das Ihr AV-Receiver zum Dekodieren ausgeben kann, Atmos Music kein Problem abspielen sollte.

MEHR: Hinter den Kulissen mit Dolby Atmos bei Ministry of Sound