Nachrichten

Dan D'Agostino bringt den Flaggschiff-Relentless-Vorverstärker mit drei Chassis für atemberaubende 165.000 £ . auf den Markt

Dan D'Agostino Master Audio Systems hat gerade den Relentless Preamplifier angekündigt, das Begleitmodell des 2018er Flaggschiffs des Unternehmens, Relentless Mono-Verstärker. Ja, es hat über drei Jahre gedauert, aber in dem unermüdlichen Streben nach immer besserer Leistung gibt es keine harten Fristen – und Sie werden diese Zeit auch gebraucht haben, um für diesen speziellen Vorverstärker zu sparen.

Das Design des Relentless-Vorverstärkers erfordert die Verwendung von drei separaten Chassis – einem dedizierten Audio-Chassis für jeden Kanal und einem separaten Netzteil, das zwischen den beiden zentriert ist, um die Stromzufuhr so ​​kurz wie möglich zu halten. Diese drei Chassis werden durch spezielle Mechanismen in den Montagefüßen jedes Chassis mit 30-poligen, ineinandergreifenden, vergoldeten 20-A-Anschlüssen verriegelt, um die normalerweise für diese Anwendungen verwendete Verkabelung (und die damit verbundenen Anomalien, die auftreten können) zu eliminieren. Diese charakteristische Konstruktion isoliert außerdem das Audiosignal sowohl physisch als auch elektrisch vollständig von den Leistungs- und digitalen Steuerteilen.

beste soundbar für sony fernseher

Das Netzteil ist zwischen den beiden Audiokanälen positioniert und nutzt eine umfangreiche elektrische und magnetische Abschirmung, um Störstrahlungen von kritischen Vorverstärkerkreisen fernzuhalten.



(Bildnachweis: Dan D'Agostino)

Die Stromversorgung der Vorverstärkerstufen erfolgt über zwei 150-VA-Ringkerntransformatoren – einer für die Analogschaltung und einer für die Digital- und Steuerschaltung. Diese Transformatoren treiben einen 8-A-Brückengleichrichter und 26.400 Mikrofarad Filterkapazität. Die beiden Regler für die analogen Stufen sind verkleinerte Versionen derjenigen, die im Relentless Mono-Verstärker verwendet werden.

Interessanterweise ist die Eingangsstufe in jedem Mono-Vorverstärker das Ergebnis eines Schaltungsdesign-Experiments, das bisher in keinem früheren D’Agostino-Vorverstärker verwendet wurde. Die Topologie beginnt mit einer völlig neuen, einzigartigen diskreten Differenz-FET-Eingangsstufe mit einer Spannungseingangssignalfähigkeit von 30 Volt, die die Augenbrauen heben. Mit einer Eingangsimpedanz von über 1 MOhm ist das Frontend des Relentless-Vorverstärkers, sagt Dan D'Agostino, 'immun gegen quellenbezogene elektrische Probleme'.

Ein speziell für dieses Produkt entwickelter einzigartiger Schaltkreis verspricht außerdem eine stabile Vorspannung, sodass temperaturbedingte Anomalien ausgeglichen werden, wodurch eine Erwärmung der Komponenten vermieden und die Leistung bei längerem Hören erhalten bleibt.

Der Relentless-Vorverstärker verfügt nur über symmetrische XLR-Eingänge und verwendet proprietäre Stromspiegel mit mehreren Ausgängen, die eine fast 30-fache Linearität anderer Designs aufweisen, sowie vierlagige Leiterplatten für eine überlegene Signalqualität (im Vergleich zu den üblicheren zweilagigen Platinen).

(Bildnachweis: Dan D'Agostino)

An anderer Stelle sind die Signalschaltrelais hermetisch abgedichtet und verwenden vergoldete Kontakte für maximale Signalintegrität flach bis 120 kHz.

Und der Mitbegründer der Firma Dan D’Agostino selbst ist sichtlich stolz darauf und sagt: Es war ein mehr als vier Jahrzehnte langes Streben und der Relentless Preamplifier ist ein krönendes Juwel meiner Karriere.

Optisch ist das auffälligste Element des Relentless-Vorverstärkers das Paar Lautstärkeregler vor den beiden Audiochassis. Jeder besteht aus 14 separaten Metallkomponenten, und da der Relentless-Vorverstärker ein Vorverstärker mit zwei Quellen und zwei Zonen ist, kann er gleichzeitig das Umschalten und die Lautstärke von zwei Quellen in zwei separaten Räumen oder Zonen steuern.

elac uni fi ub5 bewertung

Und wir müssen erwähnen, dass die Fernbedienung aus gefrästem Aluminium und Kupfer im Schweizer Uhrenstil über das Touchpad (unten) bedient wird.

(Bildnachweis: Dan D'Agostino)

Schließlich ist der Relentless Preamplifier der erste D’Agostino-Vorverstärker, der ein optionales digitales Streaming-Modul (DSM) bietet, das Konnektivität für Legacy-Quellen, USB-Funktionalität und Hi-Res-Streaming-Fähigkeit bietet. Das DSM fügt koaxiale SPDIF-, optische, USB-A- und RJ-45- und Wi-Fi-Netzwerkeingänge hinzu. Für die latenzfreie Wiedergabe von hochauflösenden Netzwerkinhalten wird 10/100/1000 Gigabit Ethernet unterstützt.

Maßgeschneiderte Apps für iOS-Geräte versprechen eine einfache Steuerung Ihrer gespeicherten Musik und das ist es Roon bereit , mit Gezeiten ( MQA Dekodierung ist Standard), Qobuz und Spotify nativ in der App.

Da drei separate Leiterplatten benötigt werden, ist das Kernelement des Moduls ein Paar von Dacian s im Differenzmodus konfiguriert, in der Lage, die heutigen Quellen mit der höchsten Auflösung zu verarbeiten, einschließlich PCM-Signale bis zu 32 Bit/384 KHz und DSD Signale bis DSD256 (11,2MHz) nativ dekodiert.

Der Relentless-Vorverstärker kostet £ 165.000 im Vereinigten Königreich, inklusive Mehrwertsteuer und Installation (es wiegt 60 kg, daher ist dies hilfreich) und wird im November in Silber, Schwarz oder individuell lackierten Oberflächen ausgeliefert. Und warum nicht gleich zu den Relentless Mono-Amps greifen, um das Set zu vervollständigen? Nur 275.000 £ pro Paar...

MEHR:

Sehen Sie sich unsere Auswahl an beste Stereoverstärker 2021: beste Vollverstärker für jedes Budget

Ihre Freitags-Hi-Fi-Lesung: 9 Debüt-Stereoverstärker von legendären HiFi-Marken

Weitere Premium-HiFi-Verkäufe: Jerry Garcias 'Budman' McIntosh MC2300-Endstufe wurde bei Sotheby's für 378.000 US-Dollar verkauft