Audiotechnik

Audio Technica AT-LP5 Testbericht

DIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Überprüfen Sie Amazon

In Frankreich gibt es einen Literaturpreis namens Der Preis von Seite 112 , in dem Bücher ausschließlich nach dem Wert ihrer 112 beurteilt werdendasSeite.



Die Theorie ist, dass man ein Buch nicht nach seinem Einband beurteilen darf, obwohl wir alle sehr darauf aufmerksam gemacht werden, sondern nach der 112dasSeite einer Geschichte sind es nur die besten Autoren, die noch immer das Interesse verloren oder ihren Leser aufgegeben haben, und sich auf gelangweilte Prosa zurückziehen, um nur beide Parteien über die Ziellinie zu ziehen.

Und so sollte sich ergeben, dass diejenigen, die eine bemerkenswerte Seite 112 schreiben können, wahrscheinlich ein insgesamt bemerkenswertes Buch geschrieben haben. Der Preis hat Substanz.





Sie haben natürlich das Recht, sich zu fragen, warum wir uns gezwungen sehen, Ihnen dies mitzuteilen, aber Sie haben vielleicht auch festgestellt, dass hier eine Parallele zu ziehen ist.

Wenn Sie diese Rezension lesen, wie es scheint, sind wir uns wahrscheinlich einig, dass ein Plattenspieler wie ein Buch weder allein noch hauptsächlich nach dem Aussehen beurteilt werden kann; aber das heißt nicht, dass es nicht auch eine eigene Seite 112 hat.

Aufbau und Funktionen

Es ist auch nicht unbedingt Verarbeitungsqualität, zumindest nicht nur im Sinne einer guten Verarbeitung oder Robustheit; Es geht darum, wie sich die Bedienung anfühlt, die Berührung des Drehreglers, um zwischen den Rotationsgeschwindigkeiten umzuschalten, das Gewicht des Tonarms und wie er von seiner Ruhe auf Vinyl gleitet.

Diese Liebe zum Detail erfüllt uns mit Zuversicht, bevor wir uns überhaupt dem AT-LP5-Plattenspieler von Audio Technica zuwenden. Wir sind gespannt, bevor wir diese erste Schallplatte auf dem mit Gummimischung gekrönten Aluminiumdruckguss-Plattenteller ablegen.



Sony ht rt5 5.1 Testbericht

Jetzt ist unser Bezugspunkt hier das Rega-Award-Gewinner RP1 Plattenspieler, aber in Wirklichkeit sind dies zwei ganz unterschiedliche Geräte.

Obwohl es zugegebenermaßen 100 £ teurer ist als das erstere, werden Sie mit dem AT-LP5 auch mit einer integrierten Phonostufe und einem USB-Ausgang zum Digitalisieren Ihrer Schallplattensammlung verwöhnt.

MEHR: Sehen Sie, wie eine Schallplatte entsteht (in 60 Sekunden)

Playstation Platinum Wireless-Headset Testbericht

Es ist eine aufgeräumte One-Box-Alternative zu einer Kombination von Boxen, bei der Sie wahrscheinlich weniger Geld in der Tasche haben würden, wenn Sie sie separat zum RP1 hinzufügen würden.

Es liegt nicht so sehr daran, dass das Spielfeld zugunsten des einen oder anderen Spielers geneigt ist, sondern dass sie für verschiedene Zielgruppen spielen - das sollten wir im Hinterkopf behalten.

Was sie sicherlich gemeinsam haben, ist die Betonung der klanglichen Fähigkeiten, unabhängig von zusätzlichen Technologien, die sie einsetzen.

Zu diesem Zweck werden Sie den J-förmigen Tonarm des AT-LP5 bemerken, der an die von Audio-Technica in den 1960er und 70er Jahren verwendeten erinnert. Das Unternehmen ist mehr als nur eine Retro-Design-Eigenart, sondern wurde entwickelt, um Tracking-Error zu minimieren.

Dann gibt es noch den AT95EX-Tonabnehmer, der exklusiv für diesen Plattenspieler entwickelt wurde und an einem AT-HS10-Kopfgehäuse angebracht ist, um eine perfekte Balance für seinen Tonarm zu bieten, die Audio-Technica behauptet.

Leistung

Es ist, als würde man am Weihnachtsmorgen das Geschenk in der Form eines Piratenschiffs ausspionieren, das uns den Rivalen der Rega verspricht, auf den wir so sehnsüchtig sind (und das regt uns anscheinend zur Poesie an), also schütteln wir mit einiger Eile das Live-Album von Nils Frahm durch Räume aus seinem Ärmel.

Im Gegensatz zu vielen Plattenspielern mit integrierter Phonostufe ist die Verwendung des AT-LP5 nicht zwingend erforderlich, was Ihnen den Vorteil bietet, Ihr System aufrüsten zu können, ohne Ihr gesamtes Deck aufrüsten zu müssen.

Zu Beginn spielen wir jedoch dasjenige durch, das es bereits an Bord hat.

Frahm nennt den ersten Track auf dieser Platte Ein abgebrochener Anfang , aber es sind eineinhalb Minuten, in denen wir uns schon jetzt darauf verlassen können, nicht enttäuscht zu werden. Erstens gibt es ein großartiges Gefühl für die Einstellung der Aufnahme, eine Kombination aus räumlicher Klangbühne und Details, während der natürliche Hall freigelegt wird.

Weitere Hinweise auf diese Detailtreue sind in den klingenden synthetisierten Tönen vorhanden und obwohl es mehr grollende Tiefen gibt, als dieses System produzieren kann, gibt es eine wirklich schön ausgeglichene, natürliche Balance zu dem Klang, der keinen Bass braucht .

MEHR: Beste Plattenspieler

Sagt , der erste richtige Track nach dem Fehlstart der Platte, wenn Sie so wollen, beginnt dann, das brillante Rhythmusverständnis des AT-LP5 zu demonstrieren.

Diese hypnotisch sprudelnde Synthesizer-Pattern-Zeit ist nicht nur wunderbar, ihre rhythmische und dynamische Betonung lässt den sechsminütigen Aufbau des Stücks eher wachsen als stagnieren. Es ist ein Arrangement, das ganz von der Vorwegnahme seines Höhepunkts abhängig ist, eine Aufgabe, für die die Audio-Technica hier leicht gerüstet ist.

kabellose Stereoanlagen für Zuhause

Ähnliches könnte man auch über den folgenden Track sagen, Gesagt, getan , die Frahm in der Eröffnungsminute auf Triolen derselben Klaviertaste spielt; Der AT-LP5 ist dynamisch vielseitig genug, um die Intensität jeder Note auszudrücken und ermöglicht die einfachsten Musterbewegungen statt bloßer Unnachgiebigkeit.

Durch die Umschaltung auf eine externe Phonostufe wird jeder Aspekt augenscheinlich verbessert, der Klang öffnet sich noch mehr und ermöglicht es, noch mehr Details aus diesen Rillen herauszuholen.

Es ist jedoch der Gesamtcharakter des AT-LP5, den wir so sehr genießen, etwas, das sich nicht ändert, egal ob es seine eingebaute Phonostufe verwendet oder durch eine teurere läuft so ein talentierter Spieler.

Ebenso hören wir im Vergleich zum Rega RP1 in den meisten Punkten eine Steigerung sowie eine allgemeinere Wärme des Klangs, die jedoch der Musikalität des AT-LP5 keinen Abbruch tun kann. Klanglich hat der RP1 den Vorteil, den Sie von einem reinen Plattenspieler erwarten würden, aber wenn wir zurückschalten, sind wir mehr als erfreut, den Rest des Tages zu hören, ohne das zusätzliche Detail oder die Dynamik zu verpassen.

wir öffnen das finale Streaming der Männer

Urteil

Denn Audio-Technica stattet Sie nicht nur mit der zusätzlichen Technologie aus, die sich für viele Menschen als äußerst nützlich erweisen wird, sondern bietet auch das Wesentliche - einen Plattenspieler, der sowohl Spaß in der Bedienung als auch beim Hören macht.

Unserer Meinung nach können Sie ein so umfassendes Paket nur verbessern, wenn Sie Ihr Budget erheblich aufstocken.

Jetzt können Sie wieder Seite 112 all Ihrer Lieblingsbücher lesen.

Kaufen Sie hier die Audio-Technica AT-LP5

Sehen Sie alle unsere Plattenspieler Bewertungen

DIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Überprüfen Sie Amazon