Nachrichten

Astell & Kern bringt High-Res-Audioplayer AK380 als Flaggschiff auf den Markt

Der AK380 baut auf dem vorherigen Flaggschiffmodell des Unternehmens auf, dem AK240 durch Hinzufügen einer Reihe zusätzlicher Features und Funktionen, einschließlich dualer 32-Bit-DACs und fortschrittlicher Jitter-Reduzierung. Astell & Kern stellt außerdem ein optionales Kopfhörerverstärkermodul vor, in das der AK380 einsteckt.



Sie steuern den Player über seinen 4-Zoll-Touchscreen. Der eingebaute Speicher beträgt 256 GB, der per microSD-Karte erweiterbar ist. Es gibt auch Wi-Fi-Konnektivität, native DSD-Wiedergabe und Bluetooth-Konnektivität. Die Akkukapazität (und damit die Akkulaufzeit) ist beim neuen Modell größer (3400mAh gegenüber 3250mAh).

Während der AK380 im Juni für 3000 £ in den Handel kommt, müssen Preise und Verfügbarkeit für das optionale Verstärkermodul noch bestätigt werden.





MEHR: München High End Show 2015 Vorschau