Apfel

Apple iPad Air 2 Testbericht

DIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE ZU$ 88.40 und Lenovo AU ZU$ 355 bei Kogan.com ZU$ 369 bei Amazon

Wir waren uns nicht sicher, ob es möglich ist, aber Apple hat es geschafft. Apple hat das beste Tablet aller Zeiten genommen und es noch besser gemacht.

Wir sind uns bewusst, dass diese Meinung bei einigen Leuten nicht gut ankommen wird, aber Tatsache ist, dass das Apple iPad Air 2 in jeder Hinsicht liefert, wenn es darum geht, das beste Tablet-Erlebnis auf dem Markt zu schaffen.

Wenn Ihr Vorgänger so gut ist wie das iPad Air, ein Tablet, das bei den Plan BGMBH Awards 2014 als Produkt des Jahres ausgezeichnet wurde, dreht sich alles um Verfeinerung statt Revolution, und die neuen Optimierungen und Ergänzungen des Air 2 nehmen das iPad näher an seinem Streben nach Tablet-Perfektion als je zuvor



MEHR: Auszeichnungen - Beste Tablets 2014

Entwurf

Schauen wir uns zunächst das Design an. Nein, das iPad Air 2 musste nicht schlanker gemacht werden als das schlanke Air, aber Apple hat es trotzdem gemacht und mit nur 6,1 mm dünn ist das Ergebnis umwerfend.

Es ist nicht nur schön anzusehen, sondern auch leichter, was sich in der Hand bemerkbar macht und das Air 2 für längere Zeit angenehmer hält. Die Verarbeitungsqualität des Air 2 ist so gut wie immer und seine neu entdeckte Schlankheit bringt kein Gefühl von Schwäche oder Zerbrechlichkeit mit sich.

In Bezug auf das Gesamtdesign sieht es dem Air 1 sehr ähnlich - bis auf den zusätzlichen TouchID-Fingerabdrucksensor, der durch den silbernen Ring um den Home-Button zu erkennen ist, und den fehlenden Schalldämpferschalter, der jetzt eine Bildschirmoption in Control ist Stattdessen zentrieren.

Schließlich werden sich Fans der Goldfarbe freuen, wenn dies neben den bisherigen Optionen in Space Grau und Silber auch beim iPad Air 2 als Option hinzugefügt wird.

Während einige Geräte den Fehler gemacht haben, Design über Funktion zu stellen, ist Apple nicht in dieses Loch gefallen. Es mag schlanker sein, aber es gab keine Abstriche bei seiner Leistung – tatsächlich ist es besser denn je.

Das Herzstück des iPad Air 2 ist Apples brandneuer A8X-Prozessor, der 40 Prozent schnellere Leistung und 2,5-mal schnellere Grafik verspricht. Es liefert absolut. Bei der Verwendung des iPad Air hatte man nie das Gefühl, dass es langsam oder verzögert ist, aber mit dem iPad Air 2 merkt man, dass es noch mehr gibt. Wischen fühlen sich etwas unmittelbarer an, Tippen auf Berührung reaktionsschneller.

Spielen Sie ein Spiel und die bessere Grafikleistung ist offensichtlich – wir haben die atemberaubende grafische Umgebung von Epic Zen Garden aus dem App Store heruntergeladen und die Kameraschwenks sind seidenweich; wir bemerkten das seltsame Stottern beim älteren Air.

Bildschirm

Auch der Bildschirm wurde verbessert. Es bleibt zwar die gleiche Auflösung – gestochen scharfe 2048 x 1536 – und die gleiche Größe bei 9,7 Zoll, aber die eigentliche Zusammensetzung des Displays wurde verbessert.

Die drei separaten Komponenten, aus denen es besteht – nämlich das Deckglas, der Berührungssensor und das LCD selbst – sind jetzt zu einem verschmolzen, wodurch die Luft zwischen ihnen eliminiert wird. Warum ist das wichtig? Mit der LCD-Schicht näher am Deckglas fühlt sich alles ein bisschen näher an und knallt ein bisschen mehr als bei der Air.

Symbole fühlen sich näher an Ihrem Finger an und Filme sind ein bisschen eindringlicher. Auch die Farben werden verbessert. Wir haben die natürliche Art des iPads mit Farbe schon immer geliebt, aber hier gibt es einen Hauch von zusätzlicher Lebendigkeit. Es ist subtil – nichts, was die Farbpalette unserer koreanischen Freunde bei Samsung herausfordern würde – aber es ist trotzdem reichhaltiger und besser dafür.

Das Video sieht hervorragend aus, und wir würden sagen, es gibt sogar einen Hauch mehr Schärfe, zweifellos dank der neuen Bildschirmtechnologie. Das ist noch nicht alles: Die Schwarztöne sind tiefer und der Kontrast ist besser, da die Sterne auf dem Standard-iPad-Hintergrundbild viel druckvoller durch den lila-schwarzen Himmel springen als auf der Luft.

Abgerundet wird dies durch eine neue Antireflexbeschichtung, die die Blendung des Bildschirms um 56 Prozent reduziert und ihn bei Verwendung im Freien oder unter Lichtbändern klarer und lesbarer macht als sein Vorgänger.

Tonqualität

Hören Sie möglichst nicht über den Lautsprecher. Es ist besser, aber es macht nicht das Beste aus dem hervorragenden Klang des iPads

Apps zum Herunterladen kostenloser Musik

Die Audioleistung ist genauso stark wie beim Vorgänger, und der Air 2 ist weiterhin führend in Bezug auf die Klangqualität auf einem Tablet. Es ist ein aufregendes Hörerlebnis, knackig und präzise, ​​mit echtem Drive und Dynamik hinter jedem Track.

Die Stimmen sind direkt und ausdrucksstark, und auch hier gibt es einen Hauch mehr Punch, was seinem Charakter mehr Drive und Enthusiasmus verleiht. Es ist nicht High-Res-fähig, aber mit einer so guten Standard-Res-Performance vermisst man es wirklich nicht.

Der Lautsprecherklang des Air 2 wurde verbessert und bietet mehr Klarheit, insbesondere bei Stimmen und Mitten, was ihn ideal für Filme macht, wenn Sie keine Kopfhörer haben. Der schlankere Körper schwingt bei hoher Lautstärke etwas stärker als beim iPad Air 1, aber wir haben keinen Einfluss auf den Klang bemerkt.

Wir würden uns immer noch sehr freuen, wenn auf dem iPad nach vorne gerichtete Lautsprecher wie die auf dem kommenden Nexus 9 für ein noch intensiveres Erlebnis zu sehen wären. Im Moment bemerken Sie, dass der Ton, wenn auch in Stereo, von einem Ende kommt und den Ton weg und dahinter abfeuert und nicht direkt auf Sie – für das beste Erlebnis sollten Sie Kopfhörer verwenden.

Kamera

Wenn es um Kameras auf Tablets geht, sind wir immer noch nicht verkauft. Aber immer mehr Leute tun es, und so investiert Apple darin. Die Kamera auf der Rückseite wurde auf 8 MP erhöht, wodurch die Bilder detaillierter und die Belichtung besser gehandhabt werden.

Es kommt jetzt mit dem 'Slo-Mo' -Modus, der auf der eingeführt wurde iPhone 5s (allerdings nur die 120fps-Option) und die Modi 'Burst' und 'Time Lapse' sind dank iOS 8 ebenfalls verfügbar. Die nach vorne gerichtete 'FaceTime' -Kamera wurde nicht ausgelassen und hat auch einige Verbesserungen erfahren, darunter a besserer Sensor, der 81 Prozent mehr Licht aufnimmt.

In hellen Umgebungen werden Sie davon natürlich nicht viel bemerken, aber für drinnen, nachts, gibt es spürbar weniger Rauschen und ein klareres Bild.

Merkmale

Die 'Kontinuität'-Funktion ist glatt und nützlich, um Dinge zu Hause auf dem Tablet aufzuheben, die Sie unterwegs gemacht haben

Wenn Sie ein iPhone oder Mac (mit OS X Yosemite) sind, erhalten Sie dank der neuen Continuity-Funktionen zusätzliche Funktionen vom neuen iPad. Dies bedeutet, dass Sie mit jedem von ihnen beginnen können, Dinge zu tun, und bei einem anderen dort weitermachen, wo Sie aufgehört haben.

Dies funktioniert mit den meisten Haupt-Apps von Apple, einschließlich Mail, Safari, Pages, Numbers und Keynotes. Sie können jetzt auch Anrufe und Nachrichten über Ihr iPad steuern (solange Ihr Telefon in der Nähe ist), Anrufe über den Lautsprecher annehmen und direkt auf iMessages und SMS antworten. Es ist eine nahtlose Erfahrung und eine nette Geste für aktuelle Apple-Benutzer.

Urteil

Es besteht kein Zweifel, dass Apple es wieder getan hat. Dies ist das iPad, das alle iPads schlägt und immer noch das beste Tablet auf dem Markt ist. Ja, seine restriktive Natur macht es Gigabyte für Gigabyte etwas teurer als Konkurrenten, die eine Erweiterung über microSD ermöglichen, aber die 64-GB-Version wird jetzt zum gleichen Preis angeboten wie zuvor 32 GB.

Zumindest ist es etwas. Investieren Sie in den richtigen Speicher für Ihre Bedürfnisse (und wir empfehlen 64 GB oder mehr), und Sie werden vom iPad Air 2 nie enttäuscht sein. Es bietet eine atemberaubende Leistung, einen hervorragenden Bildschirm und eine unvergleichliche Benutzererfahrung, alles in einem super -schlankes und hochwertiges Design mit einer unschlagbaren App-Auswahl.

Das ist eine Kombination aus Superlativen, die Sie sonst nirgendwo bekommen.

DIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE ZU$ 88.40 und Lenovo AU ZU$ 355 bei Kogan.com ZU$ 369 bei Amazon