Bewertungen

Apple iPad 7. Generation im Test

DIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE 359,99 € bei Amazon 368,99 € bei Amazon

Sie haben vielleicht vermutet, dass das iPad Mini das günstigste Tablet im Apple-Sortiment ist, aber diese Ehre geht tatsächlich an das Standard-iPad, jetzt in der 7. Generation.

Für seinen Preis von 349 £ (329 $) sieht es nach einer Menge Tablet aus, insbesondere angesichts der Tatsache, dass der Bildschirm einen halben Zoll größer ist als der des Vorgängers, aber ihm fehlen einige Technologien, die im Mini enthalten sind. Die Frage ist also, ob das Standard-iPad immer noch ein großartiges Gerät für Filme und Musik ist.

Merkmale



(Bildnachweis: Apple)

Der größere Bildschirm macht das iPad der 7. Generation etwas höher und breiter als sein Vorgänger, aber die Dicke beträgt unverändert 7,5 mm. Das Gewicht hat sich nur um rund 15g erhöht.

Die geraden Kanten und dünnen Blenden der aktuellen iPad-Pro-Modelle fehlen hier, wobei das Standard-iPad vom Design her ähnlich aussieht wie der Rest der Nicht-Pro-iPads. Es hat gebogene Kanten und genügend Blenden oben und unten (wenn im Hochformat gehalten), um eine nach vorne gerichtete Kamera und die „Home“-Taste unterzubringen. Es ist kaum ein neuer oder überraschender Look, aber das iPad-Design hat eine zeitlose Eleganz.

bester preis für airpods pro

Die drei Farboptionen sind Silver, Gold oder Space Grey, wobei uns die letzte davon besonders angetan hat, was dem Tablet ein reiferes Aussehen verleiht. Es ist jedoch ein Magnet für Fingerabdrücke, insbesondere auf der Vorderseite, halten Sie also ein Mikrofasertuch bereit.

Entlang der oberen Kante befinden sich der Einschaltknopf und die 3,5-mm-Kopfhörerbuchse (erinnern Sie sich daran?), und an der Unterseite befinden sich ein Lightning-Anschluss und zwei Lochreihen für die Stereolautsprecher. Am linken Rand befindet sich der Smart Connector, mit dem das iPad der 7. Generation ins Querformat geschaltet und mit Apples Smart Keyboard verbunden werden kann.

Dies könnte eine große Sache für jeden sein, der ein Tablet sucht, das effizienter für E-Mails und/oder Textverarbeitung sowie zum Ansehen von Filmen und Musikhören verwendet werden kann. Weder sein Vorgänger noch der aktuelle Ipad Mini , verfügen über Smart Keyboard-Kompatibilität, obwohl alle drei mit dem Apple Pencil der 1. Generation verwendet werden können.

(Bildnachweis: Apple)

Die große Neuigkeit hier ist, dass der IPS-Bildschirm des iPads der 7. Generation auf 10,2 Zoll angewachsen ist. Das ist 0,5 Zoll größer als beim Vorgänger, aber die Auflösung wurde erhöht, um die Pixeldichte von 264 ppi beizubehalten. Dies ist die gleiche Pixeldichte wie bei jedem iPad der aktuellen Reihe, mit Ausnahme des Mini, dessen 7,9-Zoll-Display eine Pixeldichte von 326 ppi hat.

Dem Standard-iPad fehlen auch einige Bildschirmtechnologien des iPad Mini und iPad Air, einschließlich der Laminatschicht, der Antireflexbeschichtung, True Tone (die Farben und Helligkeit automatisch an die Umgebungsbeleuchtung anpasst) und breite Farbunterstützung. Vielleicht am relevantesten für diejenigen, die ihr Tablet als tragbare Filmmaschine verwenden möchten, bedeuten diese Display-Downgrades, dass dieses iPad das einzige in der aktuellen Reihe ist, das HDR nicht unterstützt.

Es ist auch das einzige Modell, das nicht über einen der neueren Prozessoren von Apple verfügt. Stattdessen wurde der A10 Fusion-Chip des Vorgängermodells übernommen. Erwartungsgemäß bleibt auch die Akkulaufzeit mit etwa 10 Stunden bei normaler Nutzung gleich.

Alle aktuellen iPads laufen jetzt mit iOS 13, was jedem bekannt sein wird, der in den letzten Jahren ein iOS-Gerät verwendet hat. Diese neueste Version konzentriert sich auf die Verbesserung der Leistung und Effizienz, bietet aber auch ein paar neue Funktionen, darunter einen neuen Dark Mode, der der Benutzeroberfläche ein stimmungsvolles Makeover verleiht, und eine überarbeitete Foto-App. Es ist kaum eine große Abweichung von früheren Versionen, bleibt aber eine bissige und intuitive Plattform voller Apps.

Bild

(Bildnachweis: Apple)

Apples eigene TV-App ist die beste in der Branche für Pay-as-you-go-Filmstreaming (und Download), also schauen wir uns hier unseren Testfavoriten an Es . Wir sind sofort von der Leistung des iPad beeindruckt – es verfügt über die äußerst natürliche Farbbalance, für die Apple-Geräte bekannt sind.

Die leichte Sättigung der Sommerferienszenen ist vorhanden, ohne dass alles zu satt und warm wird, und Hauttöne haben genau die richtige Menge an Rouge.

Apple iPad 7. Generation (2019) – Technische Daten

(Bildnachweis: Apple)

Etwas enttäuschend ist, dass die Stereolautsprecher des iPads der 7. Es ist auch einfach, einen der Lautsprecher mit der Hand zu blockieren.

Das heißt, die Audioleistung ist stark. Gewicht, Solidität und dynamische Variation können hier nicht mit anderen Tablets, einschließlich dem aktuellen iPad Mini, mithalten. Natürlich sind die Lautsprecher immer noch begrenzt, da sie in ein dünnes, tragbares Gerät eingebaut sind. Wir empfehlen daher, einen drahtlosen Lautsprecher für den Ton zu verwenden, wenn Sie laut hören möchten.

Besser noch, nutzen Sie diese Kopfhörerbuchse und schließen Sie einen anständigen Kopfhörer an. Tun Sie dies und Sie werden eine Darbietung mit einer natürlichen, nahezu neutralen Klangbalance, müheloser Musikalität und guter Dynamik entdecken. Das iPad Mini ist etwas knackiger und rhythmisch organisiert, aber es ist ein ziemlich kleiner Spielraum.

Urteil

Das Standard-iPad ist das günstigste Modell in Apples aktuellem Tablet-Sortiment, und es mussten Abstriche gemacht werden, um einen großen Bildschirm zu einem niedrigen Preis zu liefern. Das bedeutet, dass es nicht das gleiche Video- und Audio-Glanz wie seine Geschwister hat.

Aber das am wenigsten beeindruckende Tablet von Apple ist immer noch ein beeindruckendes Tablet. Das iPad der 7. Generation ist angenehm zu bedienen und liefert Filme und Musik mit konsequenter Natürlichkeit. Machen Sie keinen Fehler, dies ist eine ausgezeichnete tragbare Medienmaschine.

PUNKTE

    Bild5Klang5Merkmale5

MEHR:

Beste Tabletten 2020

Lesen Sie unsere Apple iPad Mini (2019) Testbericht

DIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE 359,99 € bei Amazon 368,99 € bei Amazon